Die gesuchte Seite existiert nicht mehr. Wir haben Sie auf die übergeordnete oder auf eine andere relevante Seite umgeleitet.
  1. Home
  2. Skiurlaub
  3. Frankreich
  4. Côte d'Azur
  5. Arles
Arles

Skiurlaub in Arles

Allgemeine Informationen

Wenn eine Stadt voller Sehenswürdigkeiten ist, ist es Arles. Die Besucher sind meist von der Arena und dem Amphitheater beeindruckt. Diese alten römischen Gebäuden sind heute noch gut erhalten. Glücklicherweise werden auch die mittelalterlichen Kirchen, das Rathaus und der Obelisk nicht vergessen.

Unser Vincent

Eine weitere Touristenattraktion ist Vincent van Gogh. Der berühmte niederländische Maler lebte ein Jahr in dieser Stadt. "Nachtcafé" und "Caféterrasse bei Nacht" sind zwei seiner bekanntesten Gemälde und er hat sie hier gezeichnet. Das berühmte gelbe Gebäude befindet sich noch immer in Arles. Vincent hat sich in dieser Stadt auch ein Stück Ohr abgeschnitten. Natürlich kann man hier in der Stadt alles über seine Zeit finden.

Camarque reinigen

Einer der Gründe, warum Vincent nach Süden ging, war der Rest der Camarque. Dieses riesige Naturschutzgebiet liegt gleich um die Ecke von Arles und ist bekannt für die vielen Vögel und natürlich die Pferderasse 'De Camarque'. In dieser sumpfigen Gegend können Sie wunderschön laufen. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie auf viele wilde Flamingos stoßen. Sie leben hier in der Gegend und Sie werden sie daher regelmäßig überfliegen sehen. Bekannt sind auch die langen und oft ruhigen Sandstrände.

Zurück in die Stadt

Das Zentrum von Arles ist, wie Sie sich vorstellen können, ein Stadtzentrum in Südfrankreich. Viele historische Gebäude in schönen und fröhlichen Farben und viele schöne Plätze, auf denen Sie erholsamen Schatten unter den Platanen finden. Wenn Sie unter die Stadttore gehen, haben Sie sofort die typische Atmosphäre. In Arles finden Sie so viele schöne alte Gebäude, sodass Sie beim Mittagessen immer eine tolle Aussicht haben.

Corona-Informationen: Was Sie jetzt wissen müssen

Die neuesten Reisehinweise der Regierung und Corona-Maßnahmen an Ihrem Reiseziel finden Sie auf der Website der Regierung. Bitte beachten Sie, dass sich diese Informationen in der Zwischenzeit ändern können. Wir empfehlen Ihnen daher, die Informationen bis kurz vor der Abreise regelmäßig zu überprüfen.