1. Home
  2. Skiurlaub
  3. Frankreich
  4. Serre Chevalier Vallée
Serre Chevalier Vallée

Skiurlaub in der Skiregion/im Skigebiet Serre Chevalier Vallée

Skilifte

7

20

32

Pisten

30Km
114Km
90Km
16Km
km Gesamt 250Km

Höhe

2800m
1200m

Gletscher

0

Ski-Langlauf

45Km

Funpark

4

Serre Chevalier Vallée

Besonders beliebt bei...

Pärchen

Algemeine information

Skiurlaub in Serre Chevalier Vallée

Das Skigebiet Serre Chevalier Vallée in Frankreich ist in den letzten Jahren immer bekannter geworden und dies absolut zu Recht. Das Gebiet mit über 250 Pistenkilometer und 60 Liften so gestaltet, dass Sie bequem durch das gesamte Gebiet von einer Bergspitze zur nächsten kommen. Und es wird noch besser: In den vergangenen Jahren wurde sehr viel in die Modernisierung der Anlagen für noch schnellere Verbindungen investiert. Durch diese Entwicklung und dadurch, dass das Gebiet noch relativ unentdeckt ist, gibt es fast keine Wartezeiten am Lift.

Winterurlaub in Serre Chevalier Vallée

Das gesamte Gebiet besteht vornehmlich aus traditionellen Bergdörfern, von denen Chantemerle, Villeneuve und das am höchsten gelegene Monêtiers-Les-Bains die bedeutendsten sind. Briançon ist eine traditionelle Stadt, die am Beginn des Skigebiets liegt. Diese vier Orte sind mit Kabinenbahnen und Liften zu einem der größten Skigebiete von Frankreich verbunden. Es gibt viele Off-Pist-Möglichkeiten für alle erfahrenen Ski- und Snowboardfahrer. Die weniger erfahrenen Wintersportler können auch ohne Probleme auf den Pisten von Chantemerle und Villeneuve fahren. Serre Chevalier Vallée verfügt über ein weitläufiges Loipengebiet und 35 Kilometer Winterwanderwege. Häufig werden Fackelwanderungen angeboten und natürlich können Sie auch rodeln gehen.  Die besten Pisten in dieser Gegend sind die Abfahrt in Briançon, die schwarze Piste "Luc Alphand" bis ins Zentrum von Chantemerle, die ruhigen aber perfekten Hänge des Aiguillette-Abschnitts zwischen Briançon und Chantemerle (Piste Les Eduits) und die rote Abfahrt "Cucumelle" zwischen Villeneuve und Le Monêtier les Bains.

Corona-Informationen: Was Sie jetzt wissen müssen

Diese Informationen wurden von Sunweb auf der Grundlage der Informationen der niederländischen Behörden sorgfältig zusammengestellt. Da sich die genannten Maßnahmen ständig ändern, können daraus keine Rechte abgeleitet werden und Sunweb übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die Verwendung dieser Informationen entstehen.

Corona-Bestimmungen vor Ort

Angepasste Regelungen
Aktueller Stand
Weitere Infos
Wichtige Informationen zu vorgeschriebenen Reisedokumenten
Ja
Lesen Sie hier die FAQ-Seite
Abstand in der Öffentlichkeit (in Metern)
Ja
1 meter
Maske
Ja
Ab dem 11. Lebensjahr ist das Tragen eines Mundschutzes im öffentlichen Verkehr und im Flugverkehr verpflichtend. Auch in allen öffentlichen Gebäuden und geschlossenen Bereichen, zum Beispiel Regierungsgebäuden, Krankenhäusern, Geschäften, Restaurants und Hotels. Skilifte, Schlepplifte, Skischulen, Skibusse (ebenfalls an der Bushaltestelle), Liftstationen, Skiverleihe und andere geschlossene Teile des Skigebiets. Auch wenn Sie in der Schlange stehen (draußen und innen). In den folgenden Bereichen ist es für jede Person die 11 Jahre oder älter ist, verpflichtend einen Mundschutz auf der Straße zu tragen: Haute-Savoie (74), Briançon (Serre-Chevalier, 05) en Savoie (73).
Maximale Anzahl von Personen in der Öffentlichkeit
Ja
Maximal 10 Personen
Erlaubt mit jemanden aus einem andere Haushalt das Zimmer zu teilen?
Ja
Ausgangssperre
Nein
Restaurants
Offen
Terrassen und Restaurants sind geöffnet. Seit dem 9. August ist in Innenräumen und auf Terrassen ab dem 12. Lebensjahr eine Impfbescheinigung, eine Genesungsbescheinigung oder ein PCR-Test/schnell Antigentest (max. 48 Stunden alt) vorgeschrieben.  (Bis zum 30. September sind Kinder im Alter von 12 bis 17 Jahren befreit).
Bars
Offen
Terrassen und Restaurants sind geöffnet. Seit dem 9. August ist in Innenräumen und auf Terrassen ab dem 12. Lebensjahr eine Impfbescheinigung, eine Genesungsbescheinigung oder ein PCR-Test/schneller Antigentest (max. 48 Stunden alt) vorgeschrieben.  (Bis zum 30. September sind Kinder im Alter von 12 bis 17 Jahren befreit).
Clubs/Nachtleben
Offen
Terrassen und Restaurants sind geöffnet. Seit dem 9. August ist in Innenräumen und auf Terrassen ab dem 12. Lebensjahr eine Impfbescheinigung, eine Genesungsbescheinigung oder ein PCR-Test/schneller Antigentest (max. 48 Stunden alt) vorgeschrieben.  (Bis zum 30. September sind Kinder im Alter von 12 bis 17 Jahren befreit).
Supermarkt und Apotheken
Offen
Mundschutz verpflichtend
Attraktionen, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten
Geöffnet
Mundschutz verpflichtend
Veranstaltungen im freien und in geschlossenen Räumen
Erlaubt
Mit einer Impfbescheinigung, einer Genesungsbescheinigung oder einem PCR-Test/Rapid-Antigen-Test (max. 48 Stunden alt).
Transfers
Ja
Mundschutz verpflichtend (ab 11 Jahren)
Öffentliche Verkehrsmittel/Taxi
Verfügbar
Ein Mundschutz und eine Impfbescheinigung, eine Genesungsbescheinigung oder ein PCR-Test/schneller Antigentest (max. 48 Stunden alt) sind obligatorisch.
Pisten
Geöffnet
Skilifte
Geöffnet
Ski Verleih
Geöffnet
Ski Unterricht
Geöffnet
Wellness Einrichtungen
Geöffnet
Zusätzliche Maßnahmen per Skigebiet
Nein