ZURÜCK

Tignes - Val d'Isère

Destination image

Algemeine information

Skiurlaub in Tignes - Val d'Isère

Tignes - Val d'Isère ist der Name des bekannten Skigebietes von Tignes und Val d’Isere. Das Gebiet ist weitläufig und hat einen außergewöhnlich großen Höhenunterschied. Fortgeschrittene werden von den zahlreichen schwarzen Pisten und Offpiste-Möglichkeiten begeistert sein. Anfänger und Liebhaber von schönen Touren auf langen und breiten blauen Pisten werden hier sicherlich viel Spaß haben.

Die Schneesicherheit ist hier gewährt: Tignes - Val d'Isère ist eines der besten Wintersportgebiete in Frankreich, ja sogar Europas. La Face de Bellevarde ist eine schwarze Piste, die auf dem Berggipfel (2827 Meter) beginnt und einen Kilometer tiefer in Val d’Isere endet. Freestyler besuchen gerne Le Spot, eine nicht präparierte Zone in der Nähe von Tignes, verbunden durch den Sessellift Col de Ves. Freestyler können hier ihre Aufmerksamkeit auf zwei Halfpipes, eine Quarterpipe, einen Boardercross und zwei Funparks verteilen.

Skifahren in Tignes - Val d'Isère: Zwei Gletscher

In Tignes - Val d'Isère gibt es zwei Gletscher, Grand Motte und Pissaillas, durch die Sie zehn Monate im Jahr die Piste genießen können. Auch im Winter sind die Gletscher einen Besuch wert, da man von Grand Motte aus eine wunderschöne Aussicht hat. Langes Warten am Lift kommt selten vor. Das Liftsystem ist modern und gut durchdacht. Es gibt Sessellifte mit Windschutz sowie Kabinen- und Schlepplifte. Gäste, die Tignes buchen, haben die Wahl aus zwei Skipässen: den Super Tignes Skipass für das Skigebiet von Tignes oder den Skipass für das gesamte Tignes - Val d'Isère Skigebiet.

In der Vor- und Nachsaison werden in Tignes keine Skipässe für Tignes - Val d'Isère verkauft und in Tignes sind manchmal nur die Pisten auf dem Gletscher geöffnet. Wenn Sie in Val d’Isere verbleiben, ist der Skipass Tignes - Val d'Isère inklusive.

Das kleinere Skigebiet Tignes

Der begrenzte Skipass Super Tignes erlaubt Zugang zu 150 Pistenkilometern des Skigebietes. Das Gebiet weist eine große Schneesicherheit auf, unter anderem durch den Grand Motte Gletscher auf 3.656 Metern Höhe. Das Gebiet mit gut präparierten Pisten bietet Möglichkeiten für jeden Skifahrer und ist gerade deshalb sehr beliebt bei Anfängern und Fortgeschrittenen. Die erfahrenen Skifahrer können im Gletschergebiet und in Vallon de la Sache endlos Ski fahren. Hier finden Sie Offpiste Routen, bei denen Sie innerhalb von 2,8 Kilometern Strecke einen Höhenunterschied von 1.198 Metern bewältigen.

Auch für Anfänger gibt es tolle Orte zum Ski fahren, z.B. den Col du Palet. Darüber hinaus verfügt das Skigebiet über einen eigenen Snowpark. Dieser Park ist nicht nur geeignet für Fortgeschrittene und Profis, sondern auch Anfänger können hier etwas Action erleben. Für die Skifahrer, die an 140 Pistenkilometern noch nicht genug haben, gibt es die Möglichkeit, den erweiterten Skipass zu wählen. Dieser erlaubt den Zugang zu weiteren 150 Pistenkilometern am Rande von Val d’Isere.

Mehr lesen Weniger anzeigen
Alle unterkünfte in Tignes - Val d'Isère

Besonders beliebt bei...

Gruppen
Pärchen
Familien mit Kleinkindern
Top 3 Orte in Tignes - Val d'Isère
Zum Seitenanfang