1. Home
  2. Skiurlaub
  3. Frankreich
  4. Ardèche
Ardèche

Skiurlaub in der Skiregion/im Skigebiet Ardèche

Besonders beliebt bei...

Pärchen Familien mit älteren Kindern Familien mit Kleinkindern

Algemeine information

Das Ardèche liegt im Süden Frankreichs und ist Teil der Region Rhône-Alpes. In dieser herrlichen und grünen Gegend kann man viel unternehmen und erleben. Von einem Spaziergang über den provenzalischen Nachtmarkt in Joyeuse bis zum Rafting über einen herausfordernden Fluss.

Während Ihres Urlaubs in der Ardèche werden Sie viel Sehenswertes erleben.

 

Besonders die Natur ist sehr beeindruckend. Nehmen Sie zum Beispiel die 'Gorges de l'Ardèche'. Eine wunderschöne Schlucht, die sich vom Vallon-Pont-d'Arc bis nach Saint-Martin-d'Ardèche erstreckt. Es ist ein wunderschönes Phänomen mit hohen Kalksteinklippen, die vom Fluss ausgehöhlt wurden.Zu den besonderen Naturphänomenen gehört auch der berühmte Pont d'Arc. Diese natürliche Bogenbrücke über den Fluss Ardèche befindet sich in der Nähe des Eingangs der 'Gorges de l'Ardèche'. Wie schön, dass man hier mit dem Kanu durchfahren kann. In dieser Region finden Sie auch eine Reihe besonderer Höhlen, wie zum Beispiel die Tropfsteinhöhle 'Aven d'Orgnac'. Hier können Sie nicht nur Stalagmiten und Stalaktiten, sondern sogar Knochen von Tieren aus der Eiszeit bewundern.

Kajakfahren, Rafting, Canyoning und andere wilde Wassersportarten

In den Ferien in der Ardèche werden die Herzen von Abenteuerlustigen und anderen aktiven Menschen höher schlagen. Es gibt nicht nur die Möglichkeit, im gleichnamigen Fluss zu schwimmen, sondern bietet auch wilde Strecken, auf denen man in Stromschnellen Rafting und Kajak fahren kann. Und falls dies nicht herausfordernd genug ist, versuchen Sie es mit dem neuen Hype, dem Canyoning. Klettern, gleiten, schwimmen, gehen, springen und seilen Sie sich auf einer spektakulären Tour über den Weg des Wassers ab.

Einkaufen bis zum Umfallen: (brocante) Märkte und andere interessante Ausflüge

Was gibt es Schöneres, als auf dem Markt herumzubummeln? Bei Ihrem Urlaub in der Ardeche können Sie viele lebhafte Märkte besuchen. Jeden Tag gibt es wenigstens einen, sowohl tagsüber als auch abends. Sie können mit dem Auto zum Brocante-Markt in Aubenas fahren, um die Schnäppchenjagd zu beginnen und den Tag auf dem provenzalischen Nachtmarkt im mittelalterlichen Bergdorf Joyeuse zu beenden. Auch Orte wie Ruoms, Privas, Casteljau und Annonay sind einen Besuch wert. Ein Ausflug zur Krokodilfarm in Pierrelatte ist ebenfalls etwas ganz Besonderes.

Corona-Informationen: Was Sie jetzt wissen müssen

Diese Informationen wurden von Sunweb auf der Grundlage der Informationen der niederländischen Behörden sorgfältig zusammengestellt. Da sich die genannten Maßnahmen ständig ändern, können daraus keine Rechte abgeleitet werden und Sunweb übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die Verwendung dieser Informationen entstehen.

Corona-Bestimmungen vor Ort

Angepasste Regelungen
Aktueller Stand
Weitere Infos
Abstand in der Öffentlichkeit (in Metern)
Ja
1 meter, ab 11 Jahren ist es verpflichtend einen Mundschutz zu tragen
Maximale Anzahl von Personen in der Öffentlichkeit
Ja
Max. 10 Personen
Erlaubt mit jemanden aus einem andere Haushalt das Zimmer zu teilen?
Nein
Öffentliche Verkehrsmittel/Taxi
Verfügbar
Mundschutz verpflichtend
Transfers
Ja
Mundschutz verpflichtend
Supermarkt und Apotheken
Offen
Mundschutz verpflichtend
Tanstellen
Offen
Mundschutz verpflichtend
Supermärkte und Läden
Offen
Mundschutz verpflichtend
Restaurants
Offen
Offen in Orten in welchen kein Notstand gilt. Maximal 6 Personen pro Tisch. Mundschutz verpflichtend zu tragen wenn Sie nicht am Tisch sitzen (Innenräume). Müssen um 0:00 Uhr schließen
Bars/Aprés-Ski
Offen
In Frankreich sind ab sofort Bars und Cafés geöffnet, aber in bestimmten Ortschaften, welche als aktive Zirkulationszonen für das Virus eingestuft sind, können die Teile/Ortschaften in Absprache mit den örtlichen gewählten Beamten restriktivere Maßnahmen zur Bekämpfung der Epidemie ergreifen. Essen muss am Tisch konsumiert werden. Das Tragen einer Mundmaske ist obligatorisch, diese darf am Tisch abgesetzt werden. Die Tische sind mindestens 1 Meter voneinander entfernt oder es gibt eine Trennwand zwischen den Tischen. Besonders gründliche Reinigung und ausreichende Desinfektionsstellen. Cafés sind in Paris, Lille, Lyon, Grenoble und Saint-Etienne momentan geschlossen.
Clubs/Nachtleben
Geschlossen
Ausgangssperre
Teilweise
Ab dem 17. Oktober gilt die  Ausgangssperre (von 21:00 bis 6:00 Uhr) in Paris und den umliegenden Gemeinden (Île-de-France), Grenoble, Lyon, Marseille, Montpellier, Lille, Saint-Etienne, Rouen und Toulouse.
Alkohol verkaufsverbot
Nein
Veranstaltungen im freien und in geschlossenen Räumen
Ja
Veranstaltungen mit mehr als 1.500 Personen müssen registriert werden und es gibt eine Obergrenze von 5.000 Personen pro Veranstaltungsort.
Wellness Einrichtungen
Offen
Mundschutz verpflichtend
Skilifte
Offen
Mundschutz verpflichtend. Die maximale Anzahl von Personen in den Skiliften ist begrenzt. Nur Personen aus derselben Reisegruppe dürfen ohne Einschränkung der Entfernung zusammen in den Skilift.
Ski Unterricht
Ja
Mundschutz verpflichtend
Ski Verleih
Ja
Mundschutz verpflichtend
Pisten
Offen
Masken verpflichtend
Ja
Ab dem 11. Lebensjahr ist das Tragen eines Mundschutzes im öffentlichen Verkehr und im Flugverkehr verpflichtend. Auch in allen öffentlichen Gebäuden und geschlossenen Bereichen, zum Beispiel Regierungsgebäuden, Krankenhäusern, Geschäften, Restaurants und Hotels. Skilifte, Schlepplifte, Skischulen, Skibusse (ebenfalls an der Bushaltestelle), Liftstationen, Skiverleihe und andere geschlossene Teile des Skigebiets. Auch wenn Sie in der Schlange stehen (draußen und innen).
Quarantäne
Nein
Covid Test vor Ankunft oder in der Quarantäne warten
Nein
Covid Test bei Ankunft (zufällig oder jeder)
Nein
Gesundheitserklärung
Ja
Alle Reisenden müssen das ihrer Situation entsprechende Zertifikat/Formular ausfüllen und mit sich führen: Für außergewöhnliche internationale Reisen aus dem Ausland nach Frankreich und für eine nicht konforme Reise zu bestimmten Gemeinden In Übersee.
Andere Formalitäten benötigt um einzureisen?
Nein
Zusätzliche Maßnahmen pro Ski Region
Nein
Zusätzliche Maßnahmen der Fluggesellschaft
Nein
Zusätzliche Beschränkungen
Nein