ZURÜCK

Skiurlaub in Wagrain

Destination image
Pisten
73 Km
420 Km
279 Km
0 Km
772 Km
km Gesamt
Skilifte
57
84
107
Höhe
2686m
745m
Gletscher
0
Ski-Langlauf
679Km
Funpark
9

Allgemeine Informationen

Skiurlaub in Wagrain: Pisten für jeden Anspruch

Wer zum Skifahren nach Wagrain kommt, dem bleibt kaum ein Wunsch unerfüllt. Breite Pisten, komfortable und schnelle Seilbahnen warten im Herzen des Skigebiets Ski Amadé! Wagrain gilt als Eldorado für Freerider, Snowboarder und Skifahrer jedes Niveaus. An der Mittelstation der Roten 8er Gondel warten auf Skizwerge in Wagraini’s Winterwelt neben Zauberteppichen auch eine Tubingbahn und ein Kids Beginner Snowpark. Wagrain wird von den beiden Skibergen „Grafenberg“ und „Grießenkareck“ umgeben. Mit der „Roten 8er“ Gondel in Moadörfl oder der Seilbahn „Flying Mozart“ am Kirchboden stehen Skifahrer und Snowboarder mitten im Skigebiet Wagrain und Flachau. Die Grafenbergbahn bringt Winterurlauber direkt in das Skigebiet Wagrain, St. Johann im Pongau, Alpendorf. Seit wenigen Jahren sind die beiden Berge mit der G-Link-Gondel verbunden. Die Seilbahnanlage überspannt die beiden Skiberge und verbindet die Mittelstation der Seilbahn „Flying Mozart“ mit dem Knotenpunkt an der Bergstation von Grafenberg Express I und Talstation von Grafenberg Express II. Die Talstation von G-Link liegt auf 1233m und die Bergstation am Grafenberg auf 1240 m, so ergibt sich ein sensationeller Höhenunterschied von sieben Metern, der bei der zirka sechsminütigen Fahrt bewältigt wird. Mit dem Skipass Ski Amadé (bei Sunweb inklusive) warten weitere 760 traumhafte Pistenkilometer. Während eines Winterurlaubs im Salzburger Land kann das Auto stehen bleiben. Die insgesamt drei gratis Skibuslinien in Wagrain-Kleinarl verkehren zwischen den einzelnen Ortsteilen und den vier Talstationen der Bergbahnen. Rundum Ostern wartet auf Familien in der Ski Amadé noch ein ganz besonderes Bonbon: Die Familienosteraktion. Beim gemeinsamen Skipasskauf ab einem 6-Tage-Skipass eines Elternteils erhalten Kinder bis 15 Jahre einen kostenlosen Skipass!

Haben Sie schon einmal von einer Datenskibrille gehört?

Ski Amadé bringt als erstes Skigebiet in Österreich die wichtigsten Informationen zur Umgebung direkt in die Skibrille. Regionsbezogene Skigebietsinfos direkt vor dem Auge. Kein lästiges Pistenplan aufklappen. Behalten Sie während des Skiurlaubs in Wagrain und in der Ski Amadé den Überblick! Es wurde ein App entwickelt, die eine Datenskibrille mit wichtigen Informationen füttert.  Dem Nutzer werden Infos im rechten unteren Sichtfeld der Brille angezeigt. Über die Sicherheitseinstellungen kann man die Daten-Skibrille so konfigurieren, dass sie sich beispielsweise ab einer bestimmten Geschwindigkeit abschaltet, um den Skifahrer nicht abzulenken. Per USB-Anschluss werden die Daten der „Ski amadé Guide“-App auf die Brille gespielt. Mit einer kleinen Fernbedienung am Handgelenk lässt sich die Daten-Skibrille bedienen und schon wird einem die Richtung und Entfernung zur nächsten Hütte oder zum nächsten Lift angezeigt. Sogar im Offline-Modus ist das möglich. Mehr Informationen findet man auf der Homepage von Wagrain-Kleinarl.

mehr lesen weniger lesen
Alle unterkünfte in Wagrain

Ort besonders beliebt bei...

Andere
Zum Seitenanfang