1. Home
  2. Skiurlaub
  3. Österreich
  4. Ski Amadé
  5. Schladming-Dachstein - Ski Amadé
  6. Schladming
Schladming

Skiurlaub in Schladming

Skilifte

36

70

69

Pisten

54Km
270Km
210Km
0Km
km Gesamt 534Km

Höhe

2686m
745m

Gletscher

0

Ski-Langlauf

439Km

Funpark

8

Ski Amadé
Ski Amadé
Ski Amadé
Ski Amadé
Ski Amadé
Ski Amadé
Ski Amadé
Ski Amadé
Ski Amadé
Ski Amadé

Ort besonders beliebt bei...

Pärchen Gruppen Junge Pärchen

Allgemeine Informationen

Urlaub im Skigebiet Schlamdingen – Die Schladminger 4-Berge-Schaukel

Die Schladminger 4-Berge-Skischaukel verbindet die vier größten steirischen Skiberge, Hochwurzen, Hauser Kaibling, Reiterlam und die Planai. Wer zum Ski fahren nach Schladming kommt, kann sich auf 123 Pistenkilometer und 44 moderne Seilbahnen und Liftanlagen freuen. Im modernen Wintersportort Schladming nimmt man das Ski fahren ernst. Nicht ohne Grund, wurde hier die Alpine Skiweltmeisterschaft ausgetragen. Der Ort Schladming bildet das Herzen des Skigebiets Schladming-Dachstein. Dies nicht zuletzt Dank der traumhaften Lage im Ennstal mit bewaldeten Hängen und am Fuße der Planai. Insgesamt 8 Skiberge machen einen Wintersporturlaub im Skigebiet Schladming zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dank des Dachsteiner Gletscher kann man sich nicht nur das ganze Jahr über Ski fahren sondern sich auch auf Highlights wie Freeride-Abfahrten, den Dachstein Superpark die Auffahrt mit der Panoramagondel freuen. In der Panoramagondel, welche rundum aus Glas gefertigt wurden, erscheint das Dachstein-Massiv zum Greifen nahe. Das Skigebiet Schladming ist auch ein nordisches Paradies in Österreich, wobei die Saison bereits im Herbst beginnt. Das sonnige Hochplateau ist für sein gut durchdachtes Loipennetz bekannt. Mit dem Skipass sind auch die Dachstein Hängebrücke, der Sky Walk und Eispalast schon inklusive! Bei Sunweb ist Ihr Skiurlaub in Schladming immer inklusive Skipass!

Nicht nur perfektes Skivergnügen, sondern auch perfektes Freizeitvergnügen finden Sie im Skigebiet Schladming

Winterglück hat viele Seiten. Nicht nur das Ski fahren, Snowboarden und Langlaufen gehören dazu, sondern auch Freizeitaktivitäten abseits der Piste. In und rundum das Skigebiet Schladming findet man hiervon ganz viele. Schneeschuhwandern, Rodeln und Pferdeschlittenfahrten sind nur ein kleine Auswahl. Wer möchte kann auch live bei der Pistenpräparierung dabei sein und im Pistenbully mitfahren, Fatbiken oder Snowtuben. Von Anfang Januar bis Anfang März kann man sich sogar in die Baukunst der Eskimos vertiefen. Schneestanzen, Lückenfüllen – Bauprofi Herbert zeigt, wie man ein stabiles Iglo baut. Nachteulen kommen in Schladming auch nicht zu kurz. In der Region wimmelt es nur so von Nachtrodelbahnen und Nachtskitouren. Auch gibt es zahlreiche Möglichkeiten dem Après Ski in Schladming nach zu gehen. Feinschmeckern hingegen wird im März das Herz in der Ski Amadé höher schlagen. Dann findet nämlich der höchste Bauernmarkt der Alpen statt. Ein Stück Bergkäse, Bauerspeck, Schwarzbeermarmelade, ein guter Schnaps und das als „Drive-in“ in den Skihütten … Und wer möchte, kann sich von den regionalen Produzenten an den Marktständen auch die Entstehung und die Besonderheiten der Produkte erklären lassen. So kostet man sich gleich durch die Spezialitäten der Region. Tolle Angebote für Hotels und Unterkünfte in Schladming finden Sie auf unserer Website.

Noch mehr Inspiration für Ihren Winterurlaub? Entdecken Sie auch
Pichl, Haus im Ennstal, Filzmoos, Flachau und Wagrain.

Corona-Informationen: Was Sie jetzt wissen müssen

Aufgepasst:

Wenn Sie mit dem Auto durch Deutschland reisen, müssen Sie einen Mundschutz dabei haben. Beispielsweise ist die Verwendung von Masken an Tankstellen obligatorisch.

 

Diese Informationen wurden von Sunweb auf der Grundlage der Informationen der niederländischen Behörden sorgfältig zusammengestellt. Da sich die genannten Maßnahmen ständig ändern, können daraus keine Rechte abgeleitet werden und Sunweb übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die Verwendung dieser Informationen entstehen.

Corona-Bestimmungen vor Ort

Angepasste Regelungen
Aktueller Stand
Weitere Infos
Abstand in der Öffentlichkeit
Ja
1 Meter
Maximale Anzahl von Personen in der Öffentlichkeit
Ja
Max. 10 Personen
Erlaubt mit jemanden aus einem andere Haushalt das Zimmer zu teilen?
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel/Taxi
Verfügbar
Mundschutz verpflichtend
Transfers
Verfügbar
Mundschutz verpflichtend
Supermarkt und Apotheken
Offen
Mundschutz verpflichtend
Tankstellen
Offen
Mundschutz verpflichtend
Supermärkte und Läden
Offen
Mundschutz verpflichtend
Restaurants
Offen (01:00 Uhr)
Mundschutz verpflichtend und maximal 6 Personen pro Tisch. Geöffnet bis 1:00 Uhr - Reservierung nötig für Tiroler Restaurants, diese schließen um 22:00 Uhr
Bars/Aprés-Ski
Offen
Sie sollten sitzen während Sie hier essen/trinken, dies gilt sowohl für drinnen als auch draußen. Es findet kein Apré-Ski getanze und keine Party statt
Clubs/Nachtleben
Nein
Ausgangssperre
Nein
Alkohol verkaufsverbot
Nein
Veranstaltungen im freien und in geschlossenen Räumen
Ja
Es dürfen sich nicht mehr als 6 Personen im öffentlichen Raum versammeln. Veranstaltungen müssen Sitzreservierungen haben und ein Mundschutz ist verpflichtend (außer am ausgewiesenen Sitzplatz). Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit maximal 1000 Personen und im Freien mit maximal 1250 Personen. Für Tirol gilt eine einheitliche Obergrenze von 250 Personen pro Veranstaltung.
Wellness Einrichtungen
Offen
Max. Personen pro M2 + Entfernung in Sauna / Bädern
Skilifte
Offen
Mundschutz verpflichtend und max 85% Belegung
Ski Unterricht
Ja
Maximal 10 Personen (Lehrer inklusive), der Mindestabstand von einem Meter muss eingehalten werden. Falls dies nicht möglich ist, muss eine Maske getragen werden.
Ski Verleih
Ja
Mundschutz verpflichtend
Pisten
Offen
Masken verpflichtend
Ja
In bestimmten Bereichen muss eine Maske getragen werden: In Lebensmittelgeschäften, öffentlichen Verkehrsmitteln und Taxis, bei Veranstaltungen im Innen- und Außenbereich (außer am zugewiesenen Sitzplatz), auf Märkten im Freien, in Geschäften, in Seilbahnen, Bussen und Ausflugsbooten, in Tankstellen, Bank- und Postämter, in Apotheken, Pflegeheimen und Krankenhäusern sowie an Orten, an denen Gesundheits- und Pflegedienste und andere Dienstleistungen erbracht werden, wenn der Abstand von 1 Meter nicht eingehalten werden kann oder keine anderen Schutzmaßnahmen getroffen werden
Quarantäne
Nein
Covid Test vor Ankunft oder in der Quarantäne warten
Varriert
Nein, außer wenn Sie aus Bulgarien, Kroatien, Rumänien, Tschechien, Schweden, Spanien, Portugal oder den französischen Regionen Ile de France und Provence-Alpes-Côte d'Azur anreisen.
Covid Test bei Ankunft (zufällig oder jeder)
Nein
Gesundheitserklärung
Nein
Andere Formalitäten benötigt um einzureisen?
Nein
Zusätzliche Maßnahmen pro Ski Region
Nein
Zusätzliche Maßnahmen der Fluggesellschaft
Nein
Zusätzliche Beschränkungen
Nein