Hier finden Sie alle Informationen über Reisen mit Sunweb während der Corona-Pandemie. Sehen Sie sich beispielsweise unsere Sicher-Reisen Checkliste an. Besondere Bestimmungen, die in dieser Unterkunft oder diesem Reiseziel gelten, finden Sie weiter unten bei den Ausstattungsmerkmalen und unter dem Reiter Reiseziel.
 

Hotel Steger - Dellai

Das Hotel Steger - Dellai hat eine großartige Lage im Campitello di Fassa mit Blick auf den Schlern und nur einen kurzen Spaziergang von der Skipiste entfernt. Das Hotel hat ein traditionelles aus Holz gefertigtes Interieur. Die Verwendung natürlicher Materialien schafft eine warme Atmosphäre. Die Zimmer sind geräumig und komfortabel eingerichtet und bieten einen schönen Blick auf die Berge. Steigen Sie nach einem guten Frühstück auf Ihre Skier und genießen Sie fantastische Abfahrten. Wenn Sie von einem schönen Tag im Schnee zurückkommen, wärmen Sie sich im Wellnesscenter auf, bevor Sie sich für ein köstliches 4-Gänge-Menü im Restaurant niederlassen
  • Komfortable Zimmer mit Bergblick
  • Authentisches und traditionelles Hotel
  • Umfangreiches Wellnesscenter

Zimmer-/Apartmenttyp

Doppelzimmer (Anemone)
für 2 bis 4 Personen
  • Fläche/Größe circa 28m²
  • 1 Doppelbett
  • 1 Sofa-Doppelbett
  • Nichtraucherzimmer
  • Balkon oder Terrasse
  • Waschbecken
  • Minibar (gefüllt, Inhalt gegen Bezahlung)
  • Fernseher (SAT-TV)
  • Telefon
  • Badezimmer mit: Dusche, Waschbecken, Toilette, Bidet, Föhn, Make-up-Spiegel
  • Parkhaus verfügbar: auf Anfrage circa 10,00 € je Nacht (vor Ort zu bezahlen)
  • Haustiere, ohne Futter: auf Anfrage circa 30,00 € je Nacht (vor Ort zu bezahlen)

Verpflegung

Die Halbpension besteht aus:

  • Einem reichhaltigen Buffet
  • Einem 4-Gänge Abendessen
Halbpension

Umgebung

Entfernung bis zur Skipiste etwa 0 Meter
direkt an der Piste
Entfernung bis zur Skibushaltestelle etwa 50 Meter
Entfernung bis zum Skilift etwa 50 Meter
Entfernung bis zur Skischule etwa 800 Meter
nächster (Mini)supermarkt etwa 800 Meter

Karte

Unterkunftsausstattung

Allgemeine Einrichtung
  • Rezeption (zentrale Rezeption)
  • Aufzug vorhanden
  • Safe verfügbar (im Zimmer)
  • Lobby
  • Frühstücksraum
  • Speisesaal
  • Parkhaus
  • drahtloser Internetzugang (WLAN) Internet im öffentlichen Bereich (kostenfrei), im Zimmer (kostenfrei)
  • Bettwäsche inklusive, frische Bettwäsche 1 Mal pro Woche
  • Handtücher inklusive, frische Handtücher 6 Mal pro Woche
  • Zimmerreinigung 1 Mal pro Tag
  • Haustiere gestattet (nur kleine Tiere/Hunde)
Restaurants/Bars
  • Getränkeangebot: Bar
Wellness
  • Wellnessbereich mit: (freier Zugang): Solarium, Finnische Sauna (kostenfrei), Kräutersauna, Infrarotkabine, Whirlpool innen, Ruheraum, Massage (gegen Gebühr)
  • Solarium (gegen Gebühr) (gegen Gebühr)
  • Fitnesscenter (kostenfrei)
Kinder
  • Spielplatz
Optional
  • Parkhaus verfügbar: auf Anfrage circa 10,00 € je Nacht (vor Ort zu bezahlen)
  • Haustiere, ohne Futter: auf Anfrage circa 30,00 € je Nacht (vor Ort zu bezahlen)
Corona-Bestimmungen
  • Ihre Temperatur wird an der Rezeption gemessen
  • Die Reinigung findet an mehr Tagen statt
  • Keine Klimaanlage vorhanden
  • Inchecken zwischen 14:00und 21:00 Uhr
  • Check out spätestens um 11:00 Uhr
  • Rezeption geöffnet geöffnet von 07:00 bis 21:00 Uhr
  • Online Check-In möglich
  • Restaurant: Tagesmenü mit einer Auswahl an verschiedenen Gerichten anstelle eines Buffets
  • Den Gästen wird ein fester Tisch zugewiesen (keine freie Wahl)

Es kann sein, dass zum Zeitpunkt der Buchung andere Covid-19 Leistungen und Einrichtungen gelten als zu Beginn Ihres Urlaubs. Da sich die genannten Leistunden und Einrichtungen ständig ändern, können daraus keine Rechte abgeleitet werden.

Seis am Schlern

Seis am Schlern
Seis am Schlern ist ein prachtvolles und malerisches Dörfchen. Das traditionelle Dorf liegt auf einer Höhe von 1000 Metern und hat die perfekte Lage für Ihren Wintersporturlaub in Italien. In Seis verkehrt auch eine Gondel: Die Panoramabahn nach Compatch. Hier finden Sie ein wunderbares Skigebiet mit einer großen Anzahl and verschiedenen Pisten. Andere Dörfer wie Tiers, Kastelruth, Selva und Ortisei, und noch andere Skigebiete erreichen Sie mit dem Ski Bus.

Dolomiti Superski

Skiurlaub im Dolomiti Superski Skigebiet: Ein Skipass – zwölf Skigebiete

Mit dem Skipass Dolomiti Superski liegt Wintersportlern eine Schnee-Wunderwelt von nicht weniger als 1.200 Pistenkilometer und 450 Liftanlagen zu Füßen. Der Dolomiti Superskipass ist die Eintrittskarte in das größte Wintersportgebiet der Welt: Insgesamt 1200 Pistenkilometer können mit 450 modernen Liften erreicht werden. Das schöne ist, dass man sich an den Liften fast nie in eine Schlange einreihen muss. Abwechslungsreiche Pisten kombiniert mit Berglandschaften, die einer Fototapete gleichen. Man kommt aus dem Staunen kaum mehr raus. Kein Wunder also, dass die Dolomiten von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Die aus uraltem Dolomitengestein geformten Berggipfel färben sich am Abend im sanften Abendrot zu einem einmaligen Spektakel, das so schön ist, dass man es mit eigenen Augen gesehen haben muss. Uns fehlen hier die Worte … 

Skifahren im Dolomiti Superski Skigebiet – Von allem etwas

In Alta Badia in Süd-Tirol befinden sich 130 km Piste, die sich wegen der sanften Hänge vor allem für Skizwerge und Skineulinge eignen. Eingebettet in die einzigartige Bergwelt des Alta Badia liegen die Dörfer Corvara und Kolfuschg (Colfosco). Corvara ist ein etwas exklusiverer Wintersportort mit schicken Restaurants und vielen Wellnessmöglichkeiten. An den Fuß des Sella-Massivs schmiegt sich das etwas kleinere Kolfuschg. Eines der berühmtesten Skigebiete der Dolomiten ist das Grödnertal (Val Gardena) mit bekannten Orten wie Wolkenstein (Selva), St. Ulrich (Ortisei) und St. Cristina. Über dem Tal thront ein stattlicher 3.000er: Der Langkofel (Sassolungo). Noch etwas höher gelegen ist der Marmolada-Gletscher - der König der Dolomiten. Das schnee- und sonnensichere Skigebiet Arabba-Marmolada ist mit seinen steilen Abfahrten ein wahres Eldorado für Waghalsige und sportive Skifahrer. Das dazu gehörige Dörfchen Arabba ist vor allem idyllisch und traditionell. Dass die Pisten im Skigebiet Dolomiti Superski königlich sind, steht also außer Frage. Wer seinen Skiurlaub im Skigebiet Dolmiti Superski verbringt kann sich außerdem auf nicht weniger als 24 Snowparks freuen. Einer der größten Parks ist der Snow Park Alta Badia mit Butterboxes, Jibs und vielem mehr. Im Funpark Val Gardena gibt es neben vielen Boxes und Rails, auch einen spektakulären Spiraltunnel aus Schnee. Im Funpark Tre Cime in Arabba genießt man beim snowboarden einen Ausblick auf die schönen Sextner Dolomiten. Ein Skiurlaub im Skigebiet Dolomiti Superski ohne die berühmten Sella Ronda? Undenkbar! Die sensationelle Tagestour kann von Gebieten Val Gardena, Val di Fassa, Alta Badia oder vom höher gelegenen Arabba-Marmolada aus starten werden. Auch Langläufer kommen mit dem Dolomiti Superskipass voll auf ihre Kosten. In Canazei (Val di Fassa) befindet sich der Startpunkt der siebzig Kilometer langen Marcialonga-Loipe. Eine flache Loipe mit unglaublicher Aussicht auf die Berge von Nordost-Trentino.Pssst...Tolle Angebote für Hotels und Unterkünfte in Dolomiti Superski finden Sie auf unserer Website.

Das Skigebiet Dolomiti Superski … Wussten Sie schon,  ...

 … dass die Dolomiten von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurden?
… dass es in Italien an Silvester üblich ist, Flaschen auf den Boden zu werfen? In Deckung gehen lohnt sich also …
… dass man über Sunweb auch eine Skisafari durch die Dolomiten buchen kann?

… dass man bei der Sella Ronda an einem Tag 40 Kilometer fahren kann, ohne auch nur eine Strecke zwei Mal zu passieren?
… dass sich der Marmoladaagipfel auf 3300 Meter befindet?
.. dass jeden Abend 300 Pistenraupen ausrücken, um die Pisten optimal für Sie zu präparieren?
.. dass man, wenn man während des Skifahrens in einem der Bergwälder stehen bleibt feststellen wird, dass man sich an einem der schönsten Flecken unserer Erde befindet?

.. dass Sie tolle Angebote für Hotels und Unterkünfte in Dolomiti Superski auf unserer Website finden?

Entdecken Sie in unserem Angebot weitere Skigebiete in Italien:
Livigno, Val di Sole, Adamello Ski, La Via Lattea.

Dolomiti Superski

  • Riesiges Skigebiet: 1220 Pistenkilometer
  • Ideal für Skitouren
  • Malerische Aussichten

Karte

Corona-Informationen: Was Sie jetzt wissen müssen

Diese Informationen wurden von Sunweb auf der Grundlage der Informationen der niederländischen Behörden sorgfältig zusammengestellt. Da sich die genannten Maßnahmen ständig ändern, können daraus keine Rechte abgeleitet werden und Sunweb übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die Verwendung dieser Informationen entstehen.

Corona-Bestimmungen vor Ort

Angepasste Regelungen
Aktueller Stand
Weitere Infos
Abstand in der Öffentlichkeit
1 Meter, beim Sport 2 Meter
Mundmaske obligatorisch sowohl in Innen- als auch Außenbereichen für jede Person die älter als 6 Jahre ist. In Süd-Tirol müssen 2 Meter Mindestabstand eingehalten werden. In Südtirol wurde kürzlich empfohlen, eine FFP2-Maske zu tragen, dies ist offiziell nicht vorgeschrieben.
Masken verpflichtend
Ja
In ganz Italien müssen Masken ab 6 Jahren in öffentlichen Innenräumen und Außenräume getragen werden.
Covid Test vor Ankunft oder in der Quarantäne warten
Ja
Ab sofort ist ein negativer COVID PCR test obligatorisch. Der Test muss maximal 48h vor Ankunft in Italien gemacht werden. Dies ist auch gültig wenn Sie mit dem Auto nach Italien reisen, wenn Sie keinen gültigen Test bei der Einreise vorweisen können, so müssen Sie ihn bei den lokalen Gesundheitsämtern machen. Der Test muss auch bei Kindern jeglichen Alters gemacht werden.
Covid Test bei Ankunft (zufällig oder jeder)
Nein
Gesundheitserklärung
Ja
Quarantäne
Ja

Vom 21. Dezember bis 6. Januar muss jeder in eine  obligatorische Quarantäne von 14 Tagen. Ausländische Touristen, die im selben Zeitraum nach Italien kommen, müssen sich ebenfalls einer obligatorischen Quarantäne von 14 Tagen unterziehen.

In Italien müssen Sie wenn Sie keinen gültigen PCR-Test haben, angeben, dass Sie innerhalb von 48 Stunden getestet werden oder dass Sie 14 Tage lang an einer bestimmten Adresse unter Quarantäne gestellt werden.

Maximale Anzahl von Personen in der Öffentlichkeit
1 Meter Abstand, keine großen Gruppen
Gruppenbildungen auf der Straße, in Parks sowie vor Restaurants und Bars sind verboten
Erlaubt mit jemanden aus einem andere Haushalt das Zimmer zu teilen?
Nein
Ausgangssperre
Ja in bestimmten Bereichen
In allen Regionen gibt es eine Ausgangssperre von 22 bis 5 Uhr. Es gibt auch ein Reiseverbot zwischen Regionen.
Pisten
Geschlossen
Skigebiete bleiben geschlossen.
Skilifte
Geschlossen
Die Skigebiete bleiben geschlossen, Reisen zwischen den Regionen bleiben verboten. Darüber hinaus empfiehlt die deutsche Regierung bis Ende März keinen Wintersporturlaub im Ausland zu betreiben.
Ski Verleih
Ja
Ski Unterricht
Ja
Kleinere Gruppen als üblich
Öffentliche Verkehrsmittel/Taxi
Verfügbar
Restaurants
Offen
Die Eröffnung der Gastronomie hängt vom Farbcode einer Region ab. Bars und Restaurants sind in Italien ab 18 Uhr geschlossen. Die Gastronomie ist in rot zonen komplett geschlossen
Bars/Aprés-Ski
Offen
Schließen um 18:00 Uhr und es sind maximal 4 Personen an einem Tisch erlaubt.
Disko / Club / Nachtleben
Nein
Geschlossen
Veranstaltungen im freien und in geschlossenen Räumen
Nicht erlaubt
Läden
Offen
Supermarkt und Apotheken
Offen
Nicht gestattet Alkohol zu bestimmten Uhrzeiten zu verkaufen
Nein
Wellness
Geschlossen
Pools und Fitnessstudios
Zusätzliche Maßnahmen der Fluggesellschaft
Nein
Transfer Beschränkungen
Verfügbar
Tankstellen
Offen
Andere Formalitäten benötigt um einzureisen?
Ja
Jeder muss eine Gesundheitserklärung bei der Einreise in Italien ausfüllen (https://www.esteri.it/mae/resource/doc/2020/08/modulo_rientro_da_estero__26_08_20_inglese.pdf)
Zusätzliche Maßnahmen pro Ski Region
Nein
Zusätzliche Beschränkungen
Nein
Wissenswertes
Vom 21. Dezember 2020 bis zum 6. Januar 2021 ist es innerhalb des Staatsgebiets verboten, zwischen den Gebieten verschiedener Regionen oder autonomer Provinzen ein- und auszureisen.

Praktische Informationen

Zeit:
Es besteht kein Zeitunterschied zu Deutschland.

Sprache:
Die offizielle Sprache ist Italienisch. In Südtirol wird auch viel Deutsch gesprochen.

Geld:
Die offizielle Währung ist der Euro.

Trinkgeld:
Es ist in Italien üblich, in Restaurants oder Bars ein Trinkgeld von ungefähr 10 Prozent zu geben.

Strom:
Wie in Deutschland ist die Volteinheit 220 Volt. Die Steckdose kann mancherorts eine andere Form haben. Dafür kann man aber in jedem Supermarkt einen Adapter kaufen.

Wasser:
Es wird davon abgeraten, Leitungswasser zu trinken.

Handy:
Ein deutsches Handy funktioniert auch in Italien.

Reisedokumente:
Sie müssen im Besitz eines gültigen Reisepasses oder eines gültigen Personalausweises sein.

Schwimmbäder:
In Italien sind in Schwimmbädern in der Regel Badekappen vorgeschrieben. Das gilt sowohl für öffentliche Schwimmbäder als auch für Hotelpools.

Mehr praktische Informationen über Italien

Es gibt noch keine Bewertungen für diese Unterkunft.


Einzelbewertungen

Bei der Buchung ist ein Skipass für Dolomiti Superski inklusive.

Bei eigener Anreise:

3-tägige Reise inklusive 2-tägigem Skipass

4-tägige Reise inklusive 2-tägigem Skipass

5-tägige Reise inklusive 3-tägigem Skipass

6-tägige Reise inklusive 4-tägigem Skipass

7-tägige Reise inklusive 5-tägigem Skipass

8-tägige Reise inklusive 6-tägigem Skipass

Bei der Buchung werden Sie nach den Tagen gefragt, an denen der Skipass gültig ist (z.B. Sonntag bis Freitag). Wenn Sie wünschen, dass Ihr Skipass an einem anderen als dem in der Buchung angegebenen Tag gültig sein soll, wenden Sie sich bitte telefonisch an unser Kontaktzentrum. Die Buchung kann dann angepasst werden. Es ist nicht möglich, das Startdatum des Skipasses vor Ort zu ändern. Oft ist es möglich, eine Verlängerung des Skipasses zu buchen; der Preis dafür ist im Buchungsvorgang zu finden. Die Ermäßigung für "kein Skipass" finden Sie ebenfalls im Buchungsprozess.

Für die Saison 2021/2022 gelten die folgenden Rabatte:

Ermäßigungen:

Der Skipass für Kinder, die nach dem 12.9.2013 geboren sind, ist kostenlos. Kinder, die zwischen dem 12.11.2005 und 12.10.2013 geboren sind, und Senioren, die vor dem 12.9.1956 geboren sind, erhalten eine Ermäßigung auf den Skipass. Diese Ermäßigungen finden Sie in der Berechnung Ihres Reisepreises.

Die oben genannten Zuschläge und Rabatte sind nur bei der Buchung gültig. Vor Ort gelten andere Tarife.

Ihre Reisegruppe

Bitte geben Sie hier Ihre Reisegruppe ein, damit unsere Webseite dies bei den Suchergebnissen und der Preisberechnung berücksichtigen kann.

Fehler

Es ist ein Fehler aufgetreten. In der Regel passiert dies, wenn die Unterkunft nicht mit Ihrer Suche übereinstimmt. Zum Beispiel, weil die Unterkunft keine Räume für Ihre Reisegruppengröße anbietet. Bitte schließen Sie das Fenster und probieren Sie es noch einmal.