Hier finden Sie alle Informationen über Reisen mit Sunweb während der Corona-Pandemie. Sehen Sie sich beispielsweise unsere Sicher-Reisen Checkliste an. Besondere Bestimmungen, die in dieser Unterkunft oder diesem Reiseziel gelten, finden Sie weiter unten bei den Ausstattungsmerkmalen und unter dem Reiter Reiseziel.
 

Explorer Hotel Zillertal

Das moderne Explorer Hotel Zillertal befindet sich im Zentrum von Kaltenbach und strahlt Sportlichkeit aus. Alles hier zielt darauf ab, im Hotel selbst, aber auch in der schönen Umgebung aktiv zu sein. Die Hotelzimmer bieten Ihnen eine gute Nachtruhe, viele Abstellmöglichkeiten und Sie können von der gemütlichen Sitzecke aus auf die Berge blicken. Jeden Morgen können Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet genießen und sind somit bereit für einen neuen Tag auf der Piste. Um sich nach einem aktiven Tag zu entspannen, können Sie das Sports Spa besuchen. Entspannen Sie in der Sauna, um Ihren Muskeln die wohlverdiente Ruhe zu geben. Schöne Ferien!
  • Freundliche und sportliche Atmosphäre
  • Moderne Zimmer und bequeme Betten
  • Entspannen Sie im Spa
  • Gemütliche Bar

Keine Zimmerkategorien Informationen verfügbar

Verpflegung

Umgebung

Es kann sein, dass zum Zeitpunkt der Buchung andere Covid-19 Leistungen und Einrichtungen gelten als zu Beginn Ihres Urlaubs. Da sich die genannten Leistunden und Einrichtungen ständig ändern, können daraus keine Rechte abgeleitet werden.

Kaltenbach

Skiurlaub in Kaltenbach: Willkommen am Eingangstor zur Zillertaler Superskiwelt

Am Eingang Zillertals liegt das Skigebiet Hochzillertal. Zum Hochzillertal zählen die Orte Fügen, Ried, Hart im Zillertal, Hochfügen, Schlitters und – Kaltenbach. Ab dem Winter 2016/2017 gibt es eine ständige Skibusverbindung zwischen Spieljoch in Fügen und Hochzillertal in Kaltenbach. Ein Highlight im Skigebiet Hochzillertal-Kaltenbach ist sicherlich die Stephan-Eberharter-Goldpiste. Die sieben Kilometer lange Abfahrt fällt – zumindest in der oberen Hälfte – unter die Rubrik „schwarz“. Die Talabfahrt ist komplett beschneit und beleuchtet. Stephan Eberharter ist der berühmteste Sohn des Hochzillertals. Bei den Olympischen Spielen in Salt Lake City wurde er Weltcupgesamtsieger. Eine weitere Talabfahrt führt nach Aschau. Im Ort haben Sie direkten Zugang zum schönen Skigebiet Hochzillertal. Wer seinen Skiurlaub in Kaltenbach verbringt, kann sich auf viele breite Pisten freuen. Snowboarder können sich im Funpark vergnügen und Langläufer werden sicher das Panorama auf der 1800 m hoch gelegenen, 1,5 km langen Hochloipe genießen. Im Tal bieten sich bei guten Schneeverhältnissen weitere 5 km Loipe an. Jeden Freitag findet ein Nachtskilauf statt. Ein weiteres Highlight ist der Betterpak Hochzillertal, der sich direkt unterhalb des Ausstiegs der 8er-Sesselbahn Schnee Express befindet. Mit einer Gesamtlänge von 320m hat er mittlerweile sogar einen eigenen Lift bekommen. Das Highlight im Betterpark Hochzillertal ist der XL-Kicker, der zum „Shooten“ einlädt und dem Publikum in der Chill-Out-Area sowie am Sessellift eine tolle Show bietet. Noch nicht genug? Gut, denn der Zillertaler Superskipass legt Skifahrern und Snowboardern auch das restliche Zillertal mit facettenreichen Pisten rundum Kaltenbach, Fügen und Gerlos zu Füßen. Bei Sunweb sind alle Skireisen im Zillertal (außer Krimml) immer mit Skipass! Ebenfalls finden Sie auf unserer Website tolle Angebote für Hotels und Unterkünfte in Kaltenbach.

VIP Gondel

Kommen Sie zum Skifahren nach Kaltenbach und sind noch auf der Suche nach einem ganz besonderen Geschenk? Wie wäre es mit einem Gutschein für die VIP Gondel, der ersten schwebenden Limousine? Eine hochmoderne Kabine für die entspannte Bergfahrt. Das Interieur stammt von BMW, bestehend aus Ledersitzen inklusive Massagefunktion und Multimedia System aus der BMW 7er Limousine. Dazu außergewöhnliche gastronomische Angebote in der Skiregion Ski-Optimal Hochzillertal mitzahlreichen Pistenkilometern. Eine braune Sitzbank, die sowohl eine Massagefunktion als auch Sitzheizung bietet, ein Kabinenhimmel aus Alcantara Platin sowie eine lederbezogene Frontkonsole und Champagnerflaschen- und Gläserhalter erfüllen Ansprüche auf höchstem Niveau. Mit einem Multimediasystem, das aus der Mittelarmlehne bedient wird, einem Bildschirm sowie exzellenter Klangqualität, erfüllt die anspruchsvollen Erwartungen. Mehr Informationen findet man auf der offiziellen Webseite von Hochzillertal. Überzeugen Sie sich davon doch am besten selbst und buchen Sie jetzt Ihr Hotel oder  Unterkunft in Kaltenbach mit Sunweb.

Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch

Das Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch: Sowohl modern als auch vielseitig

Die Skigebiete Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch im Skigebiet Zillertal stehen für hohe Schneesicherheit. In diesem modernen Skigebiet wurde in den letzten Jahren viel in neue Hotels und moderne Lifts investiert. Die Skigebiete Hochfügen und Hochzillertal sind mittels eines beheizten 8er Sesselliftes verbunden. Für Snowboarder bietet sich der Kristall Park, mit seiner 100m Halfpipe, an. Hier können Sie sich nach Herzenslust auf ca. 75.00m qm austoben. Auf den 88 Pistenkilometern des Skigebiets Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch in Österreich fühlen sich vor allem Familien, Snowboardprofis und Off Piste-Fans wohl.

Skiurlaub in Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch: Einladende Dörfer für einen viel versprechenden Winterurlaub

Im Skigebiet befinden sich insgesamt neun Skiorte. Fügen ist ein charmanter Ort mit historischer Altstadt. Kaltenbach ist seit der Skisaison 2016/2017 dank einer ständigen Skibusverbindung zwischen Spieljoch in Fügen und Hochzillertal in Kaltenbach verbunden. Hart im Zillertal bietet durch seine etwas erhöhte Lage eine traumhafte Aussicht auf das Zillertal. Uderns bietet eine schöne Natureis-Schlittschuhbahn. Hochfügen zählt zu den höchstgelegenen Skigebieten Österreichs.  Aschau, Stumm und Schlitters gehören zu den ruhigeren, idyllischen Orten. In Ried sind die Unterkünfte bezahlbar und die Restaurants gemütlich. Tolle Angebote für Hotels und Unterkünfte in Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch finden Sie auf unserer Website

Kaltenbach

  • Sehr zentrale Lage
  • Gute Verbindung mit den anderen Skigebieten
  • Nette Hütten

Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch

  • Prachtvolles Skigebiet
  • Moderne Lifte und tolle Hütten
  • Schneesicher

Corona-Informationen: Was Sie jetzt wissen müssen

Die neuesten Reisehinweise der Regierung und Corona-Maßnahmen an Ihrem Reiseziel finden Sie auf der Website der Regierung. Bitte beachten Sie, dass sich diese Informationen in der Zwischenzeit ändern können. Wir empfehlen Ihnen daher, die Informationen bis kurz vor der Abreise regelmäßig zu überprüfen.

Praktische Informationen

Hauptstadt:

Die Hauptstadt ist Wien

 

Sprache:

Die Amtssprache ist Deutsch. Sie kommen aber oft auch mit Englisch zu Recht.

 

Zeit:

Es gibt keinen Zeitunterschied mit Deutschland.

 

Währung:

Die offizielle Währung ist der Euro

 

Spannung:

Die Spannung beträgt 230 Volt.

 

Reisedokumente:

Sie müssen in Besitz eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses sein.

 

Telefonieren:

Ein deutsches Mobiltelefon funktioniert auch in Österreich. Um Österreich aus Deutschland  anzurufen, geben Sie zuerst die Landesvorwahl 0043, dann die Vorwahl ohne Null und dann die Telefonnummer ein. Von Österreich nach Deutschland lautet die Landesvorwahl 0049.

 

Notruf:

Die örtliche Notrufnummer ist 112.

 

Reisen mit dem Auto:

In Österreich sind Winterreifen unter winterlichen Bedingungen zwischen dem 1. November und dem 15. April obligatorisch. Anstelle von Winterreifen können auch Schneeketten verwendet werden, wenn die Fahrbahn vollständig oder fast vollständig mit Schnee oder Eis bedeckt ist. Die Verwendung von Schneeketten ist auf einigen Straßen obligatorisch. Dies wird dann mit einem Verkehrszeichen angezeigt.

Die Nichtverwendung von Winterreifen kann die Haftung für Unfälle beeinträchtigen und zu Verkehrsstrafen führen.

Ein Mautaufkleber (Vignette) ist für die meisten österreichischen Autobahnen und Autobahnen obligatorisch. Sie können die Vignette in Österreich an den großen Grenzübergängen kaufen. Eine 10-Tage-Vignette für das Auto kostet 11,25 € (Preisänderungen vorbehalten). Für einige Autobahnen, Tunnel und Passstraßen in Österreich ist keine Vignette erforderlich, eine Maut muss jedoch separat entrichtet werden, beispielsweise die A13 von Innsbruck-Süd bis zur italienischen Grenze.

Im Falle einer Panne oder eines Unfalls ist es obligatorisch, dass alle Verkehrsteilnehmer eine Warnweste tragen.

Im Falle einer Panne oder eines Unfalls darf das Warndreieck nicht mehr als 1 Meter vom Straßenrand entfernt in ausreichendem Abstand hinter dem Fahrzeug platziert werden. Die Verwendung des Warndreiecks ist auch bei Verwendung der Warnblinkanlage obligatorisch.

 

Essen und Trinken:

Österreich ist bekannt für seine Wienerschnitzel, Sachertorte, Kaiserschmarrn und Glühwein! Das Leitungswasser ist trinkbar.

Trinkgeld:

Wenn Sie mit dem Service zufrieden sind, können Sie Trinkgeld geben, indem Sie das Kleingeld liegen lassen oder die Rechnung aufrunden.

Öffnungszeiten:

Die meisten Geschäfte sind Montags bis Freitags von 9 bis 18 Uhr geöffnet. In den kleineren Dörfern schließen viele Geschäfte Samstags um 13:00 Uhr. Am ersten Samstag im Monat bleiben die Geschäfte bis 17 Uhr geöffnet. Die meisten Geschäfte sind Sonntags geschlossen.

Sicherheit:

In Österreich ist ein Skihelm für Kinder bis 15 Jahre verpflichtend. Für Erwachsene wird ein Skihelm empfohlen. Während des Skiunterrichts ist das Tragen eines Helms oft obligatorisch.

Mehr praktische Informationen über Österreich

Einzelbewertungen

Sortieren nach

100% echte Bewertungen

Leitlinien für Bewertungen

Damit die Bewertung und der Inhalt der Bewertung für Ihre nächste Reise relevant bleiben, archivieren wir Bewertungen, die bis zu 36 Monate alt sind.

Nur Kunden, die über die Sunweb Group gebucht und in der jeweiligen Unterkunft übernachtet haben, können eine Bewertung schreiben. Wir laden diese Kunden ein, nach ihrer Rückkehr aus dem Urlaub eine Bewertung per E-Mail zu schreiben. Wenn ein Kunde eine anonyme Bewertung abgeben möchte, werden die Daten überprüft (z.B. Buchungsnummer, Buchungsdetails) und sind der Sunweb Group bekannt. 

Unabhängig davon, ob es sich um einen negativen oder positiven Kommentar handelt, veröffentlichen wir jeden Kommentar so schnell wie möglich, nachdem er gemäß den Richtlinien der Sunweb Group eingereicht wurde.

Leitlinien für Überprüfungen

Diese Richtlinien zielen darauf ab, den Inhalt der Marken der Sunweb Group relevant und familienfreundlich zu halten, ohne die Meinungsäußerung einzuschränken. Jede Bewertung gilt unabhängig vom Kommentar. 

Die Bewertungen sollten sich auf die Unterkunft beziehen. Die nützlichsten Beiträge sind detailliert und helfen anderen, bessere Entscheidungen zu treffen. Bitte geben Sie keine politischen, ethischen oder religiösen Kommentare ab. Werbliche Inhalte werden entfernt.

Alle Inhalte müssen echt sein und sich von denen anderer Gäste unterscheiden. Bewertungen sind am wertvollsten, wenn sie originell und unvoreingenommen sind. Sie müssen wirklich Ihnen gehören.

Respektieren Sie die Privatsphäre der anderen. Die Sunweb Group wird ihr Bestes tun, um E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Website-Adressen, Konten in sozialen Medien und ähnliche Daten zu verbergen.

Die in den Bewertungen zum Ausdruck gebrachten Meinungen sind die der Kunden der Sunweb Group. Die Sunweb Group übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für Bewertungen oder Reaktionen.

Der Zillertaler Superskipass ist im Preis inbegriffen.

Die Zuschläge und Ermäßigungen für z.B. Skipassverlängerung oder keinen Skipass sind in Schritt 1 (Einstellungen) des Buchungsvorgangs ersichtlich. Wenn ein Kinder- oder Seniorenrabatt gilt, wird dieser in Schritt 2 (Preisübersicht) angezeigt. Möchten Sie wissen, welcher Skipass in Ihrer Reise enthalten ist? Hier finden Sie unsere FAQ .

Ermäßigungen 2021/2022:

Der Skipass für Kinder, die nach dem 1.1.2016 geboren sind, ist kostenlos. Kinder, die zwischen dem 1.1.2003 und dem 31.12.2015 geboren sind, erhalten eine Ermäßigung auf den Skipass. Sie finden diese Rabatte bei der Berechnung Ihrer Reisesumme. Bei der Abholung des Skipasses ist ein Identitätsnachweis erforderlich.

Die Zuschläge und Ermäßigungen sind nur bei der Buchung gültig. Vor Ort gelten andere Tarife. Es ist nicht möglich, das Anfangsdatum des Skipasses im Skigebiet zu ändern. Eine Skipassverlängerung kann oft zusätzlich gebucht werden; den Preis dafür finden Sie in den weiteren Buchungsschritten. Die Ermäßigung für "keinen Skipass" ist ebenfalls im Buchungsprozess zu finden.

Ermäßigungen 2022/2023:

Der Skipass für Kinder, die nach dem 1.1.2017 geboren sind, ist kostenlos. Kinder, die zwischen dem 1.1.2004 und dem 31.12.2016 geboren sind, erhalten eine Ermäßigung auf den Skipass. Sie finden diese Rabatte bei der Berechnung Ihrer Reisesumme. Bei der Abholung des Skipasses ist ein Identitätsnachweis erforderlich.

Die Zuschläge und Ermäßigungen sind nur bei der Buchung gültig. Vor Ort gelten andere Tarife. Es ist nicht möglich, das Anfangsdatum des Skipasses im Skigebiet zu ändern. Eine Skipassverlängerung kann oft zusätzlich gebucht werden; den Preis dafür finden Sie in den weiteren Buchungsschritten. Die Ermäßigung für "keinen Skipass" ist ebenfalls im Buchungsprozess zu finden.

Der Unterricht kann nicht im Voraus gebucht werden. Diese können Sie selbst vor Ort organisieren.
Sie können den Ski- und Snowboardverleih bei der Buchung angeben. Weitere Informationen zum Verleih von Ausrüstung finden Sie in unseren FAQ
Die nachfolgenden Materialkategorien sind buchbar:
Bronze
Das Bronzematerial eignet sich hervorragend für Anfänger und Ski-/Snowboardfahrer mit ein klein wenig Erfahrung. Das Bronzematerial lässt sich leicht drehen und ist damit ideal um erste Erfahrungen mit Kurvenfahren und dem Abbremsen zu machen. Auch der Parallelschwung ist mit diesen Skiern einfach zu lernen. 
Silber
Das Silbermaterial eignet sich hervorragend für geübte Skifahrer und Snowboarder. Das Material lässt sich einfach drehen und ist gleichzeitig aber auch ideal für enge, schnelle Kurven. Selbst bei hoher Geschwindigkeit liefern diese Skier eine sehr gute Leistung.
Gold
Das hochwertige Goldmaterial eignet sich für erfahrene Skifahrer und Snowboarder und für alle, die den Parallelschwung gut beherrschen. Das komfortable Material eignet sich auch für alle Pistentypen und alle Schneebedingungen.
Diamond
Die Hochleistungsskier und Snowboards entsprechen der neusten Technik und bieten eine hohe Qualität. Das Diamondmaterial eignet sich für anspruchsvolle und erfahrene Skifahrer. Tipp: Wenn Sie im Skigeschäft beim Abholen Ihre persönlichen Wünsche mitteilen (z. B. Offpiste), können die Mitarbeiter das passende Material für Sie zusammenstellen.Die nachfolgenden Materialkategorien sind buchbar:

Bronze

Das Bronzematerial eignet sich hervorragend für Anfänger und Ski-/Snowboardfahrer mit ein klein wenig Erfahrung. Das Bronzematerial lässt sich leicht drehen und ist damit ideal um erste Erfahrungen mit Kurvenfahren und dem Abbremsen zu machen. Auch der Parallelschwung ist mit diesen Skiern einfach zu lernen.

Silber

Das Silbermaterial eignet sich hervorragend für geübte Skifahrer und Snowboarder. Das Material lässt sich einfach drehen und ist gleichzeitig aber auch ideal für enge, schnelle Kurven. Selbst bei hoher Geschwindigkeit liefern diese Skier eine sehr gute Leistung.

Gold

Das hochwertige Goldmaterial eignet sich für erfahrene Skifahrer und Snowboarder und für alle, die den Parallelschwung gut beherrschen. Das komfortable Material eignet sich auch für alle Pistentypen und alle Schneebedingungen.

Diamond

Die Hochleistungsskier und Snowboards entsprechen der neusten Technik und bieten eine hohe Qualität. Das Diamondmaterial eignet sich für anspruchsvolle und erfahrene Skifahrer. Tipp: Wenn Sie im Skigeschäft beim Abholen Ihre persönlichen Wünsche mitteilen (z. B. Offpiste), können die Mitarbeiter das passende Material für Sie zusammenstellen.Hinweis: Für Kinder bis einschließlich 11 Jahre ist beim Skimaterial ein Helm inklusive. Alle über 11 Jahre können einen Helm mitbringen oder vor Ort einen Helm mieten (nach Verfügbarkeit). Nur Ski heißt Ski inklusive Stöcke.

Sichern Sie sich frühzeitig Ihren Skiurlaub 2022/2023

Möchten Sie benachrichtigt werden, sobald diese Unterkunft für die Saison 2022/2023 buchbar ist? Dann melden Sie sich kostenlos für unseren Benachrichtigungsservice an. 

Ihre persönlichen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Benachrichtigungsservice:

  • Als erstes über Preise und Verfügbarkeiten informiert werden
  • Automatische Information, wenn die Unterkunft online verfügbar ist
  • Kostenloser Service, ohne Verpflichtungen