Hier finden Sie alle Informationen über Reisen mit Sunweb während der Corona-Pandemie. Sehen Sie sich beispielsweise unsere Sicher-Reisen Checkliste an. Besondere Bestimmungen, die in dieser Unterkunft oder diesem Reiseziel gelten, finden Sie weiter unten bei den Ausstattungsmerkmalen und unter dem Reiter Reiseziel.
 

Residence 3Mila

Die Residence 3Mila ist eine ausgezeichnete Wahl für Ihren wohlverdienten Wintersporturlaub in Pejo. Morgens können Sie ganz einfach Ihre Skiern nehmen, vor die Tür gehen und schon geht der Schneespaß los, da die Residenz direkt neben dem Skilift liegt. Sie können quasi direkt in die Gondel steigen! Auch das Zentrum von Pejo liegt in unmittelbarer Nähe, hier finden Sie kleine Boutiquen, Bars und verschiedene Restaurants.

Die Apartments sind modern und komfortabel eingerichtet und verfügen über alle Annehmlichkeiten, wie eine moderne Küche, eine nette Sitzecke und komfortable Betten. Am Ende des Tages wird es dann auch langsam Zeit sich im Wellnesscenter der Residenz zu entspannen. Wenn Sie auf der Suche nach einem entspannten Wintersporturlaub in den italienischen Bergen sind, so ist die Residence 3Mila die richtige Adresse!

  • Modern eingerichtete Residenz
  • Direkt beim Skilift
  • Schönes Wellnesscenter

Keine Zimmerkategorien Informationen verfügbar

Verpflegung

Umgebung

Es kann sein, dass zum Zeitpunkt der Buchung andere Covid-19 Leistungen und Einrichtungen gelten als zu Beginn Ihres Urlaubs. Da sich die genannten Leistunden und Einrichtungen ständig ändern, können daraus keine Rechte abgeleitet werden.

Pejo

Der Ort Pejo in Italien ist ideal geeignet für einen tollen Wintersporturlaub. Hier gibt es sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene Ski- und Snowboardfahrer genug zu erleben. Das Skiresort Pejo liegt in der Region Val di Sole. Mit 20 Pistenkilometern ist das Skigebiet vergleichsweise klein, bietet aber für jeden eine Herausforderung.

Val di Sole

Val di Sol eist ein charmantes und sonnverwöhntes Skigebiet im herrlicher Aussicht auf das Sellamassiv – einem Teil der berühmten Sella Ronda. Das Skigebiet ist sehr variiert und eignet sich wegen denherausfordernden Pisten und tollen Offpisten  vorallem für den erfahrenen Skifahrer und Boarder. Auch auf der Seite von Marillèva bringt Sie sowohl ein Sessellift als auch eine Gondel zu herrlichen, sich durch den Wald schlängelnden blaue Pisten. Aus den meisten Berghütten klinkt gemütliche, swingende Musik und stehen bereits Liegestühle für Sie bereit. Die einzige richtig schwere Piste ist die Nera Folgarida, die von der Folgarida Gondel zurück ins Tal führt.

Val di Sole is tein sonniges und variiertes schneesicheres Skigebiet, das sich aus verschiedenen Wintersportorten zusammensetzt: Madonna di Campiglio, Folgarida, Marilleva und Mezzana. Hier steht die italienische Gastfreundlichkeit im Vordergrund. Bei einem aufenthalt in Folgarida, Marilleva oder Mezzana können Sie den Skipass für das eingeschränkte Skigebiet Folgarida/Marilleva hinzubuchen oder den erweiterten Skipass für Campiglio/Dolomiti di Brenta. Mit dem erweiterten Skipass haben Sie Anschluss an das einzigartige Skigebiet Madonno di Camiglio.

Val di Sole

  • Ideal für Sonnenliebhaber
  • Nettes Zentrum
  • Umfangreiches Skigebiet

Corona-Informationen: Was Sie jetzt wissen müssen

Diese Informationen wurden von Sunweb auf der Grundlage der Informationen der niederländischen Behörden sorgfältig zusammengestellt. Da sich die genannten Maßnahmen ständig ändern, können daraus keine Rechte abgeleitet werden und Sunweb übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die Verwendung dieser Informationen entstehen.

Corona-Bestimmungen vor Ort

Angepasste Regelungen
Aktueller Stand
Weitere Infos
Abstand in der Öffentlichkeit
Ja
1 Meter
Masken verpflichtend
Ja
In ganz Italien müssen Masken ab 6 Jahren in öffentlichen Innenräumen und Außenräume getragen werden.
Covid-Test am Zielort bei Ankunft
Nein
Erforderliche Dokumentation vor der Ankuft
Ja

- vor 14 oder mehr Tagen vollständig geimpft worden, oder; - ein negativer PCR-Test oder Antigentest nicht älter als 48 Stunden ist, oder ;der Nachweis der Genesung nicht älter als 6 Monate.

Reisen aus den Niederlanden; Um ins Ausland reisen zu dürfen, verlangt das RIVM von allen Reisenden ab 13 Jahren, dass sie eine Gesundheitserklärung ausfüllen. Dieses Formular ist für die Hin- und Rückreise obligatorisch und gilt für alle Reisearten, unabhängig vom Transportmittel. Die Erklärung muss 24 Stunden vor der Abreise ausgefüllt und ausgedruckt werden. Dieses Formular finden Sie hier.

Aus Belgien kommend; es ist obligatorisch, das Passagier-Lokalisierungsformular 48 Stunden vor der Rückkehr nach Belgien auszufüllen.

Darüber hinaus müssen alle Reisenden nach Italien auch dieses Formular (Passenger Locator Form) ausfüllen.

Auch Reisende nach Sardinien müssen dieses Formular ab dem 28.5. ausfüllen. 

Wenn Sie also nach Sardinien reisen, müssen Sie diese 3 Formulare ausfüllen: (Für die Niederlande oder Belgien, für Italien und auch für Sardinien ).

Quarantäne nach Ankunft am Zielort
Ja
Wenn Sie keinen gültigen PCR-Test haben, müssen Sie innerhalb von 48 Stunden getestet werden oder Sie müssen 14 Tage in Quarantäne an einer bestimmten Adresse verbringen. Außerdem müssen Sie nach Ihrer Rückkehr nach Hause für 10 Tage in Quarantäne gehen.
Maximale Anzahl von Personen in der Öffentlichkeit
Nein
Gruppenbildung sollte auf Straßen, in Parks und vor Bars/Restaurants vermieden werden
Erlaubt mit jemanden aus einem andere Haushalt das Zimmer zu teilen?
Nein
Ausgangssperre oder bestimmte Uhrzeiten zu welchen man nicht draußen sein darf?
Nein
Restaurants
Offen

Restaurants & Bars sind zum Mittag- & Abendessen geöffnet (Max. 4 Personen pro Tisch)

EU Green Pass ist ab dem 06.08 gültig für Personen ab 12 Jahre, mindestens 1 Impfung, negativer Corona-Test von höchstens 48 Stunden oder Nachweis, dass Sie in den letzten 6 Monaten eine Coronainfektion hatten.

Bars/Aprés-Ski
Offen
Restaurants & Bars sind zum Mittag- & Abendessen geöffnet (Max. 4 Personen pro Tisch)
Disko / Club / Nachtleben
Nein
Geöffnet in allen Regionen Italiens, Eintritt mit green EU-Pass (EU-Impfzertifikat), Tanzen nur in Freiluftdiskotheken erlaubt
Veranstaltungen im freien und in geschlossenen Räumen
Nicht erlaubt
Supermarkt und Apotheken
Offen
Aktivitäten, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten
Geschlossen
Museen und andere Kultureinrichtungen sind auch an Wochenenden geöffnet. Von Montag bis Freitag ist der Eintritt auf eine maximale Personenzahl beschränkt. Die maximale Zuschauerzahl darf 50 % der maximal zulässigen Kapazität nicht überschreiten und in jedem Fall 1.000 Personen bei Aufführungen im Freien und 500 Personen bei Aufführungen in Hallen nicht überschreiten.
Öffentlich Nahverkehr und Taxis
Ja
Transfer Regulierungen
Ja
Pisten
Geschlossen
Skilifte
Geschlossen
Zusätzliche Maßnahmen pro Ski Region
Wellness Einrichtungen
Variiert
Geöffnet in gelben Regionen
Wissenswertes
Erforderliche Dokumentation am Zielort zur Rückkehr nach Hause (Einreisebeschränkungen Zielort)
Nein
Erforderliche Dokumentatio am Zielort zur Rückkehr nach Hause (Einreisebeschränkungen Heimatland)
Ja

Für Reisende nach NL: ab dem 13. Lebensjahr ist ein negativer PCR-Test (max. 24 Stunden alt beim Einsteigen ins Flugzeug) oder ein negativer Schnelltest (max. 24 Stunden alt in Kombination mit einem negativen PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden ist, erforderlich. Und Sie brauchen eine neue niederländische Gesundheitserklärung, wenn Sie nach Hause zurückkehren: Sie benötigen also eine vor der Ankunft und eine vor der Rückkehr nach Hause. Stellen Sie sicher, dass Sie diese zweimal pro Person ausdrucken.

An BE-Reisende: 48H vor der Heimreise muss jeder dieses Formular ausfüllen.

Ski Verleih
Geschlossen
Ski Unterricht
Geschlossen

Praktische Informationen

Zeit:
Es besteht kein Zeitunterschied zu Deutschland.

Sprache:
Die offizielle Sprache ist Italienisch. In Südtirol wird auch viel Deutsch gesprochen.

Geld:
Die offizielle Währung ist der Euro.

Trinkgeld:
Es ist in Italien üblich, in Restaurants oder Bars ein Trinkgeld von ungefähr 10 Prozent zu geben.

Strom:
Wie in Deutschland ist die Volteinheit 220 Volt. Die Steckdose kann mancherorts eine andere Form haben. Dafür kann man aber in jedem Supermarkt einen Adapter kaufen.

Wasser:
Es wird davon abgeraten, Leitungswasser zu trinken.

Handy:
Ein deutsches Handy funktioniert auch in Italien.

Reisedokumente:
Sie müssen im Besitz eines gültigen Reisepasses oder eines gültigen Personalausweises sein.

Schwimmbäder:
In Italien sind in Schwimmbädern in der Regel Badekappen vorgeschrieben. Das gilt sowohl für öffentliche Schwimmbäder als auch für Hotelpools.

Mehr praktische Informationen über Italien

Einzelbewertungen

Sichern Sie sich frühzeitig Ihren Skiurlaub 2021/2022

Möchten Sie benachrichtigt werden, sobald diese Unterkunft für die Saison 2021/2022 buchbar ist? Dann melden Sie sich kostenlos für unseren Benachrichtigungsservice an. 

Ihre persönlichen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Benachrichtigungsservice:

  • Als erstes über Preise und Verfügbarkeiten informiert werden
  • Automatische Information, wenn die Unterkunft online verfügbar ist
  • Kostenloser Service, ohne Verpflichtungen