Die gesuchte Seite existiert nicht mehr. Wir haben Sie auf die übergeordnete oder auf eine andere relevante Seite umgeleitet.
  1. Home
  2. Skiurlaub
  3. Österreich
  4. Zillertal
  5. Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch
  6. Fügen
Fügen

Skiurlaub in Fügen

Ort besonders beliebt bei...

Gruppen Pärchen Junge Pärchen

Allgemeine Informationen

Das Skigebiet Fügen: Garantierter Ski- und Snowboardspaß für Jeden

Der reizvolle Wintersportort Fügen mit seiner historischen Altstadt liegt im vorderen Zillertal, nur 9km von der Inntal-Autobahn. Die Spieljoch-Gondelbahn überbrückt einen Höhenunterschied von 1200 Metern, um Sie in das Skigebiet Spieljoch zu bringen. Auf etwa 1900 m Höhe erwarten Sie die anderen Lifte und schöne, meist sonnige Pisten. Für die kleinen Gäste steht eine Kinderbetreuung zur Verfügung. Ferner gibt es einen Übungshang sowie eine 2 km lange Rodelbahn im Ort. Pisten und Übungshang sind mit einer Reihe von Schneekanonen ausgestattet, so dass Sie auch in der Vor- und Nachsaison herrliche Skiferien, hier im schönen Österreich verbringen können. Für Snowboarder gibt es einen Funpark und tolle Off-Pisten. Die beiden Skigebiete Fügen-Spieljoch und Hochfügen sind seit Dezember 2015 durch die Panoramabahn Geols miteinander verbunden. Beide Skigebiete können Sie mit einem Skipass nutzen. Nach einer Fahrt mit dem neuen Lift, stehen Sie nach einer 10-minütigen Busfahrt schon auf den Pisten von Hochfügen.

Wintersporturlaub im Skigebiet Fügen: Sport, Après-Ski und leckeres Essen

Nach einem aktiven Tag auf den Brettern können Sie sich in einer der lebendigen Bars oder bekannten Diskotheken wie Palette und Badwandl vergnügen. Zudem gibt es einige gute Restaurants und Bars. Für weitere sportliche Aktivitäten stehen Ihnen eine Natureisbahn und Curling zur Verfügung. Im Skigebiet befinden sich insgesamt neun Skiorte, dazu gehören Fügen, Kaltenbach, Hart im Zillertal, Hochfügen, Uderns, Aschau, Stumm, Schlitters und Ried. Tolle Angebote für Hotels und Unterkünfte in Fügen finden Sie bei Sunweb.

Corona-Informationen: Was Sie jetzt wissen müssen

Die neuesten Reisehinweise der Regierung und Corona-Maßnahmen an Ihrem Reiseziel finden Sie auf der Website der Regierung. Bitte beachten Sie, dass sich diese Informationen in der Zwischenzeit ändern können. Wir empfehlen Ihnen daher, die Informationen bis kurz vor der Abreise regelmäßig zu überprüfen.