Alpenhotel Kindl

Alpenhotel Kindl

In wunderschöner Lage am Rande des Zentrums des Tiroler Neustiftes liegt das wunderschöne Alpenhotel Kindl. Das Familienhotel ist sehr geräumig und bietet neben einem weitläufigen Wellnessbereich mit Ausblick auch einen beheizten Innenpool und einen Miniclub. Im Restaurant können Sie die leckerste authentische österreichische Küche genießen.

Alle Zimmer sind schön eingerichtet und verfügen über ein modernes Badezimmer, eine Minibar und einen Balkon mit Blick auf die Umgebung.

Im umfangreichen Wellnessbereich können Sie sich nach einem Skitag erholen. Sie können ein Dampfbad, einen Whirlpool mit Panoramablick und verschiedene Saunen genießen.

Mehr erfahren Alpenhotel Kindl Weniger anzeigen Alpenhotel Kindl
  • Familienhotel
  • Groß angelegt
  • Umfangreicher Spa-Bereich mit Pool
Zimmer-/Apartmenttyp
Doppelzimmer Komfort (KOMFORTZIMMER)

für 2 bis 3 Personen

  • Fläche/ Größe: 30m²
  • 1 Doppelbett
  • Balkon
  • Heizung (zentral gesteuert: rund um die Uhr)
  • Minibar (gefüllt, Inhalt gegen Bezahlung)
  • Fernseher (Flachbildschirm, Deutschsprachige(r) Sender)
  • Radio
  • Telefon
  • Separate Toilette
  • Badezimmer mit: Badewanne oder Dusche, Waschbecken, Haartrockner
  • Kurtaxe: pro Teilnehmer mit Alter ab 15 Jahre circa 2,80 € pro Teilnehmer je Nacht (vor Ort zu bezahlen)
Doppelzimmer Typ Luxus (DELUXE-ZIMMER)

für 2 bis 4 Personen max. 3 Erwachsene und 1 Kind bis einschließlich 15 Jahre

  • Fläche/ Größe: 40m²
  • 1 Doppelbett
  • Balkon
  • Heizung (zentral gesteuert: rund um die Uhr)
  • Minibar (gefüllt, Inhalt gegen Bezahlung)
  • Fernseher (Flachbildschirm, Deutschsprachige(r) Sender)
  • Radio
  • Telefon
  • Separate Toilette
  • Badezimmer mit: Badewanne oder Dusche, Waschbecken, Haartrockner
  • Kurtaxe: pro Teilnehmer mit Alter ab 15 Jahre circa 2,80 € pro Teilnehmer je Nacht (vor Ort zu bezahlen)

Umgebung

am Rand des Zentrums
Entfernung bis zum Flughafen etwa 20 Kilometer
Entfernung bis zur Skipiste etwa 10 Kilometer
Entfernung bis zur Skibushaltestelle etwa 20 Meter (Skibus kostenlos gegen Vorlage des Skipasses)
Entfernung bis zum Skilift etwa 10 Kilometer

Allgemeine Einrichtung

  • Gesamtzahl der Zimmer: Anzahl: 75
  • Rezeption (zentrale Rezeption)
  • Aufzug vorhanden
  • Safe (im Zimmer)
  • Lobby
  • Shuttle-Bus (Ort: kostenfrei)
  • drahtloser Internetzugang (W-Lan) Internet im öffentlichen Bereich (kostenfrei), im Zimmer (kostenfrei), an der Rezeption (kostenfrei)
  • Bettwäsche inklusive
  • Handtücher inklusive
  • Oberbetten (Daunendecke)
  • Zimmerreinigung 7 Mal pro Woche
  • Haustiere gestattet
  • Transfer Bus
mehr anzeigen weniger anzeigen

Restaurants/Bars

  • Speiseangebot: Restaurant, À-la-carte Restaurant
  • Getränkeangebot: Bar, Lobbybar, Lounge-Bar
mehr anzeigen weniger anzeigen

Wellness

  • Wellnessbereich (eintritt frei): Solarium (gegen Gebühr), Finnische Sauna (kostenfrei), Kräutersauna, Biosauna, Infrarotkabine, kostenfrei), Whirlpool innen (kostenfrei) , Hallenbad (kostenfrei, Süßwasser, beheizt), Ruheraum (kostenfrei), Fitness (kostenfrei), Massage (gegen Gebühr), Schönheitsbehandlungen (gegen Gebühr)
mehr anzeigen weniger anzeigen

Kinder

  • Babybett
  • Kinder-Hochstuhl
  • Kinderspielraum
  • Kinderhort (kostenfrei)
  • Miniclub (kostenfrei)
mehr anzeigen weniger anzeigen

Optional

  • Kurtaxe: pro Teilnehmer mit Alter ab 15 Jahre circa 2,80 € pro Teilnehmer je Nacht (vor Ort zu bezahlen)
mehr anzeigen weniger anzeigen
Neustift image

Neustift

Skiurlaub in Neustift: Der Stubaier Gletscher ist in Reichweite

Neustift ist ein ruhiges und traditionelles Dorf im Herzen des Stubaitals in Österreich. Dank der Nähe des Stubaier Gletschers ist Neustift der beliebteste und meist besuchte Ort im Stubaital. Neustift ist der ideale Ausgangspunkt für Ski- und Langlauftouren auf dem berühmten Gletscher, wo man von Oktober bis Juni Ski fahren kann. Mit dem Stubaier Superskipass kann man auch in den anderen Gebieten des Tals Skifahren, von welchen der Stubaier Gletscher am meisten ausgeweitet ist.

Winterurlaub in Neustift: Gemütlichkeit steht im Vordergrund

Im gemütlichen Zentrum von Neustift findet man gemütliche Geschäfte, Restaurants und Bars Entspannung findet man in der Form eines überdachten Schwimmbades mit Sauna.

Stubaital image

Stubaital

Schifoan ... Ooooh

Das Stubaital kennt eigentlich jeder - und das nicht erst seit dem Gassenhauser Schifoan von Wolfgang Ambros. Im größten Gletscherskigebiet Österreichs bringen 26 Seilbahnen und Liftanlagen Skiurlauber in die faszinierende Bergwelt Tirols. Insgesamt 34 Anfahrten inmitten beeindruckender Dreitausender machen einen Skiurlaub im Stubaital zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Skifahren im Stubaital - dem größten Gletscherskigebiet Österreichs

Im Stubaital stehen vier gänzlich unterschiedliche Areale zur Wahl: die Serlesbahnen, Schlick 2000, das Elfergebiet und der Stubaier Gletscher. Die insgesamt 34 Abfahrten reichen von leicht bis anspruchsvoll. Gemütliche und Genussskifahrer zieht es zu den Serlesbahnen. Bei Fulmpes schwebt die Gondelbahn hinauf aufs Kreuzjoch und hinein ins Skigebiet Schlick 2000. Dort hat man einen atemberaubenden Ausblick auf die Nordtiroler Dolomiten. Skicracks kommen auf dem Stubaier Gletschers voll und ganz auf ihre Kosten. Zwei parallel verlaufende Gletscherbahnen führen von der Mutterbergalm direkt zum Gletscher. Eine führt zum Gamsgarten und eine zum Eisgrat. Ein weiteres Highlight ist die 8er Sesselbahn Rotadl zu deren Annehmlichkeiten eine Sitzheizung zählt. Auch an Familien mit Kindern die ihre Skiferien hier verbringen möchten, wurde gedacht. Das Big Familiy Ski-Camp liegt im Herzen des Skigebiets. Auf sanft abfallenden Einsteigerpisten führt es seine kleinen Gäste behutsam an das große Skivergnügen heran. An der Murmelebahn befindet sich der Big Family Boardercross. Wer möchte kannt selbst mal ausprobieren, wie lustig Skifahren auf Steilkurven und Wellenbahnen ist. Ein Skiurlaub im Stubaital macht alles vorallem eines – richtig viel Spaß!

Schnitzeljagd und Haubenküche

 Wer sich dafür entscheidet seinen Skiurlaub im Stubtaital zu vebringen wird nur  nicht mit einem einzigartigen Skigebiet sondern auch mit tollen Möglichkeiten abseits der Piste belohnt. Ein wunderbarer Spaß für die ganze Familie ist die Big Family Schnitzeljagd, eine aufgrende Schatzsuche durchs Stubaital. Die Suche nach den verborgenen Stationen beginnt in den Büros des Tourismusverbandes oder auch an den Kassen der vier Stubaier Bergbahnen. Von Februar bis April wird je nach Schneelage am Gamsgarten eine riesige Schneeburg gebaut. An der Bergstation des Eisgrat gewährt die Erlebnisgrotte mit Erlebnisfpfad faszinierende Einblicke in die Welt des Schnees. Nach soviel Action grummelt bestimmt schon das Bäuchlein. Die Bergrestaurants, Hütten und Skibars sorgen für das leibliche Wohl. Wer sich währen der Skiferien etwas ganz besonders gönnen möchte, kann im Haubenrestaurant Schaufelspitz in Neustift Platz nehmen. Dem Gourmetrestaurant wurde bereits zwei Mal vom Gault Millau eine Haube verliehen.

Entdecken Sie in unserem Angebot weitere Reiseziele rundum das Stubaital:
Ötz-Hochötz, Olympiaregion Seefeld, Zillertal, Serfaus-Fiss-Ladis, Tiroler  Zugspitze-Arena.

Neustift
Stubaital
  • Das größte Gletscherskigebiet Österreichs
  • Big Family Schnitzeljagd durch den Schnee
  • Sesselbahn mit Sitzheizung

Karte

Ausgewählte Unterkunft
Andere Unterkunft
Weitere Unterkünfte

Praktische Informationen

Zeit:
Es besteht kein Zeitunterschied zu Deutschland.

Sprache:
Die offizielle Sprache ist Deutsch.

Geld:
Die offizielle Währung ist der Euro.

Trinkgeld:
In Österreich ist es üblich, in Bars und Restaurants den Gesamtbetrag nach oben aufzurunden.

Strom:
Wie in Deutschland ist die Volteinheit 220 Volt. Die Steckdose kann mancherorts eine andere Form haben. Dafür kann man aber in jedem Supermarkt einen Adapter kaufen.

Handy:
Ein deutsches Handy funktioniert auch in Österreich.

Reisedokumente:
Sie müssen im Besitz eines gültigen Reisepasses oder eines gültigen Personalausweises sein.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für diese Unterkunft.

Einzelbewertungen

Während der Buchung (Schritt 2) wird Ihnen angezeigt, für welche Tage der Skipass gültig ist (z.B. Sonntag bis Freitag). Wenn Sie den Skipass für einen anderen Zeitraum als in den Buchungsschritten angegeben haben möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch über das Servicecenter. Die Buchung kann dann angepasst werden. Vor Ort sind keine Änderungen möglich. Eine Verlängerung des Skipasses können Sie oft extra buchen. In Schritt 2 finden Sie die Preise dafür, ebenso den Rabatt für die Option „kein Skipass“.

Rabatte:

Kinder, die bis zum 1.1.2011 geboren wurden, erhalten einen kostenlosen Skipass. Für Kinder, die zwischen dem 1.1.2002 und dem 31.12.2010 geboren wurden, gilt eine Ermäßigung. Die Rabatte finden Sie in der Berechnung Ihres Reisepreises.

Wenn Sie Ihren Skipass abholen möchten, legen Sie bitte einen Ausweis vor.

Die genannten Zuschläge und Rabatte sind nur während der Buchung gültig. Vor Ort können andere Tarife gelten. 

Ski- und Snowboardkurse können Sie nicht direkt hinzubuchen. Dies können Sie vor Ort regeln.
Ski- und Snowboardmaterial können Sie nicht direkt hinzubuchen. Dies können Sie vor Ort regeln.

ändern

IN WELCHEM ZEITRAUM?
    Zum Seitenanfang