1. Home
  2. Skiurlaub
  3. Österreich
  4. Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau
  5. Reith im Alpbachtal
Reith im Alpbachtal

Skiurlaub in Reith im Alpbachtal

Skilifte

9

7

29

Pisten

13Km
54Km
26Km
0Km
km Gesamt 93Km

Höhe

2025m
816m

Gletscher

0

Ski-Langlauf

100Km

Funpark

3

Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Ort besonders beliebt bei...

Gruppen

Allgemeine Informationen

Skiurlaub in Reith im Alpachtal: Die beste Nachtskipiste ruft!

Der Skiort Reith im Alpachtal befindet sich im Skigebiet Alpbachtal, das zum großen Skigebiet Skijuwel Alpachtal-Wildschönau gehört. Zum Skigebiet Alpbachtal gehören neben Reith auch noch die Orte Breitenbach am Inn und Alpbach. Die 8er-Gondel Familien-Jet startet fast im Ortskern von Reith. Die Gondel erschließt ein überschaubares Gebiet das sich vor allem für Anfänger und Kinder eignet. Das Maskottchen „Juppi“ gehört in Reith zum Ortsbild dazu, nicht nur in Juppi’s Kids Club. Der Gästekindergarten und zwei moderne Kinderclubs gewährleisten eine optimale Betreuung der Skizwerge bis zwei Jahre. Können Sie vom Skifahren in Reith im Alpachtal nicht genug bekommen? Die Nachtskipiste des Ortes wurde als „Beste Nachtskipiste“ ausgezeichnet. Beim Nachtskifahren sind die folgenden Lifte in Betrieb: 8-er Gondel-Reitherkogelbahn, Schlepplift Nordlift, Schlepplift Brandachlift. Insgesamt werden 6 Pistenkilometer beleuchtet. Dazu gehören die Pisten Nr. 71  (Familien-Abfahrt Reith), Nr.72 (Nord Abfahrt) und Nr. 74 (Brandach Abfahrt). Mit dem Skipass Ski Juwel Alpachtal Wildschönau, der bei Sunweb inklusive ist, warten 145 Pistenkilometer, 16 Loipenkilometer und 47 Skilifte! Der Schatzberg ist seit 2012 durch einen 8er Gondellift mit dem Alpbachtal verbunden. Dies gewährt Zutritt zu einem beeindruckenden Skigebiet! Durch die neue Verbindung gehören die beiden Skigebiete Alpbach und Wildschönau zum Ski Juwel Alpachtal-Wildschönau zu den 10 größten Skigebieten Tirols. Ein Skiurlaub in Reith Alpachtal ist auch bei Familien und Anfängern sehr beliebt, da die Pisten übersichtlich sind und es eine tolle Kinderbetreuung gibt. Tolle Angebote für Hotels und Unterkünfte in Reith im Alpachtal finden Sie bei Sunweb.

Weitere Wintersport-Highlights in und rundum Reith im Alpachtal

Kennen Sie schon die Skiline? Ein Erinnerungsfoto vom Skiurlaub in Reith im Alpachtal darf natürlich nicht fehlen! Nichts wie ab zum Photopoint bei der Bergstation am Wiedersbergerhorn in Alpbach und ganz einfach mit dem Skipass den Auslöser des Photopoints aktivieren. 1,2,3 …. Cheeeese! Fertig ist das Urlaubsbild. In Reith im Alpbachtal kann man nicht nur toll Ski fahren und Snowboarden, Sie können hier auch traumhafte Wandertouren durch malerische Winterlandschaft machen. Der Ort strahlt eine typische Tiroler Atmosphäre aus und durch die besondere Gastfreundlichkeit fühlt man sich hier gleich wohl. Mehrmals pro Woche gibt es einen Markt. Was wäre ein Skiurlaub in Österreich ohne Après-Ski? Zum Après-Ski in Reith im Alpachtal trifft man sich im Liftcafe Heisn an der Talstation der Reitherkogelbahn oder in Juppi’s Schirmbar. Wer zum Skifahren nach Reith im Alpachtal kommt, kann sich auf unvergessliche Urlaubsmomente freuen! Angebote für Hotels und Unterkünfte in Reith im Alpachtal finde Sie auf unserer Website!

Corona-Informationen: Was Sie jetzt wissen müssen

Diese Informationen wurden von Sunweb auf der Grundlage der Informationen der niederländischen Behörden sorgfältig zusammengestellt. Da sich die genannten Maßnahmen ständig ändern, können daraus keine Rechte abgeleitet werden und Sunweb übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die Verwendung dieser Informationen entstehen.

Corona-Bestimmungen vor Ort

Angepasste Regelungen
Aktueller Stand
Weitere Infos
Abstand in der Öffentlichkeit
Ja
1 meter
Mundschutz
Ja
Zertifizierte FFP2-Masken sowie alle anderen ("normalen") Masken sind in Geschäften, Banken, öffentlichen Verkehrsmitteln, Taxis, Sesselliften und allen medizinischen Einrichtungen vorgeschrieben. Außerdem überall dort, wo ein Abstand von 2 Metern nicht erreicht werden kann. Die obige Verpflichtung gilt nicht für Kinder unter 6 Jahren und Personen mit bestimmten Krankheiten wie Asthma. Für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren ist eine "normale" Gesichtsmaske ausreichend.
Erforderliche Dokumentation vor der Ankuft
Variiert

Erforderlich ist ein negativer PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden ist, oder ein Antigentest (nicht älter als 48 Stunden). Sie können auch reisen, wenn Ihre erste Impfung 22 Tage oder länger zurückliegt, Sie vollständig geimpft sind oder eine Genesungsbescheinigung haben, die belegt, dass Sie sich in den letzten 6 Monaten von Corona erholt haben. Der Test kann auch in Österreich innerhalb von 24 Stunden nach Ankunft durchgeführt werden.

Oder der Nachweis der Impfung mit dem offiziellen Dokument - erhältlich ab 1. Juli. Die Registrierung ist vor Antritt der Reise nach Österreich erforderlich ("Pre-Travel-Clearance"). Der Nachweis der Registrierung muss bei einer Kontrolle digital vorliegen oder ausgedruckt werden. https://www.oesterreich.gv.at/themen/coronavirus_in_oesterreich/pre-travel-clearance.html 

Quarantäne nach Ankunft am Zielort
Nein
Maximale Anzahl von Personen in der Öffentlichkeit
Ja
max. 16
Erlaubt mit jemanden aus einem andere Haushalt das Zimmer zu teilen?
Ja
Maximal 2 Haushalte zusammen,
Ausgangssperre oder bestimmte Uhrzeiten zu welchen man nicht draußen sein darf?
Nein
Pisten
Geschlossen
Skilifte
Ja
Geöffnete, Seilbahnen / Skilifte können für Freizeit- / Sportaktivitäten unter strengen Vorschriften geöffnet werden: maximal 50% Kapazität; FFP2-Masken in der Schlange und während der Fahrt.
Ski Verleih
Geschlossen
Ski Unterricht
Geschlossen
Öffentlich Nahverkehr und Taxis
Verfügbar
Restaurants
Offen
 Anmeldung ist nicht mehr obligatorisch. Zutritt nur mit negativem COVID-19-Test, Impfpass oder überstandener COVID-19-Krankheit erlaubt. In den Restaurants: In den Innenbereichen dürfen sich 8 Erwachsene einen Tisch teilen, in Außenbereichen sind 16 Erwachsene erlaubt mit jeweils 1 Meter Abstand, Öffnungszeiten: 05:00 – 24:00 Uhr.
Bars
Geschlossen
Geschlossen mit Ausnahme von Vorarlberg.
Clubs/Nachtleben
Offen
Zugang nur mit Impfnachweis oder negativen PCR-Test möglich
Events (Open Air oder in geschlossenen Räumen)
Erlaubt

Regeln für Veranstaltungen, Messen. Der Zutritt ist nur mit negativem COVID-19-Test, Impfpass oder überstandener COVID-19-Krankheit gestattet.

- Mit zugewiesenen Sitzplätzen: innen max. 1.500 Personen, außen max. 3.000.

- Ohne zugewiesene Plätze: innen und außen max. 50 Personen.

- Die maximale Auslastung darf 75% nicht überschreiten.

 - Es ist ein Mindestabstand von 1 Meter oder ein Sitzplatz einzuhalten.

 - Bei einem Aufenthalt von mehr als 15 Minuten ist eine Anmeldung erforderlich

- Obligatorische Einlasskontrollen.

- Essen nur im Sitzen (daher keine Hochzeiten).

Wellness Einrichtungen
Offen
Supermarkt und Apotheken
Offen
Alkohol verkaufsverbot
Nein
Aktivitäten, Attraktionen & Sehenswürdigkeiten
Offen
Transfer Regulierungen
Verfügbar
Covid-Test bei Ankunft am Zielort
Ja
Wenn Sie den Test nicht vor der Abreise machen können, müssen Sie ihn innerhalb von 24 Stunden nach Ankunft in Österreich machen.
Erforderliche Dokumentation am Zielort zur Rückkehr nach Hause (Einreisebeschränkungen Zielort)
Erforderliche Dokumentation am Zielort zur Rückkehr nach Hause (Einreisebeschränkungen Heimatland)
Wissenswertes