Alpenchalets Reiteralm

8,6 / 10

Alpenchalets Reiteralm

In ruhiger, aber vortrefflicher Lage, liegen die luxuriösen Alpenchalets Reiteralm. Hier finden Sie Luxus und Geräumigkeit vereint. Von den Chalets können Sie direkt losfahren mit Ihren Skiern, denn die Chalets liegen direkt an der Piste, auf dem Berg und mitten in dem tollen Skigebiet Ski Amadé. Das Besondere an dieser Unterkunft, ist die atemberaubende Aussicht über das Tal. Vom Balkon aus und auch durch die Fenster, die sich vom Boden bis zur Decke ziehen, können Sie sich den ganzen Tag daran erfreuen.

Beim Bau der Chalets wurden hochwertige Materialien verwendet und vor Allem der Einsatz von Holz und Glas sorgt für ein angenehmes Ambiente. Auf diese Weise ist hier Luxus mit Behaglichkeit und Komfort kombiniert vorzufinden. Man kann sich hier in seinem eigenen Wellnessbereich mit Privatsauna, Whirlpool und Regendusche sehr gut entspannen. In der vollständig ausgerüsteten Küche kann man sich jeden Tag leckere Gerichte zubereiten. Also, guten Appetit auf der Piste!

Mehr erfahren Alpenchalets Reiteralm Weniger anzeigen Alpenchalets Reiteralm
  • Ski-in Ski-out
  • Privatsauna
  • Ruhige Lage
  • Luxuriöse und geräumige Chalets
  • Beeindruckende Aussicht

Keine Zimmerkategorien Informationen verfügbar

Pichl image

Pichl

Skiurlaub in Pichl: Malerischer Ort in der Ski Amadé

Pichl ist ein behagliches, malerisches Dorf, zwischen Schladming und Mandling im Skigebiet Ski Amadé. Eigentlich ist es eine über das Tal verteilte Ansammlung von Bauernhöfen. Das Gebiet des Tals hat noch einen traditionellen Charakter und ist schön ruhig. Ein wildes Nachtleben und Après-Skibars finden Sie hier eher nicht.

Skifahren in Pichl: Beliebt bei Familien

Durch den guten Preis und die Übersichtlichkeit der Pisten ist das Skigebiet in Österreich vor allem bei Familien sehr beliebt. Die überwiegend roten Pisten sind breit und glatt und daher gut für weniger erfahrene Skifahrer geeignet. Zudem gibt es alternative Skigebiete, wie das Skigebiet Schladming-Dachstein, das eine gute Abwechslung bietet und leicht zu erreichen ist. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Skiurlaub in Pichl.

Schladming-Dachstein - Ski Amadé image

Schladming-Dachstein - Ski Amadé

Skiurlaub Schladming-Dachstein: Ehemaliger Ski-WM-Austragungsort

Das Skigebiet Schladming-Dachstein in der Ski Amadé in Österreich ist schon aus dem Grunde unumgänglich, weil hier 2013 im Ort Schladming die Ski-WM stattgefunden hat. Auch der berühmte "Nachtslalom" findet hier statt. Dies ist nicht nur ein spannendes Rennen, sondern auch eine Art Volksfest, das jährlich viele tausend Besucher anzieht. Das moderne Skigebiet glänzt mit neun Bergen, wovon drei in über 2000 Meter Höhe liegt. Vier der neun Berge sind durch Verbindungslifte miteinander verbunden. Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm. Diese Verbindungen machen verschiedene Tagesausflüge möglich. Schladming-Dachstein bietet tolle Möglichkeiten für Profis. Planai beispielsweise verfügt über schnelle, steile Pisten und Reiteralm über eine schwarze Buckelpiste. Auf dem Planai  können Sie gratis Ihre Geschwindigkeit messen. Ihr Foto in Aktion können Sie dann im Internet anschauen.

Skifahren in Schladming-Dachstein: Für Familien, Snowboarder, Rodelfreunde – Für Jedermann

Für Familien eignen sich vor allem die folgenden Gebiete an: Galsterbergalm, Fageralm, Stoderzinken und auf der anderen Seite Ramsau am Dachstein. Ramsau ist auch für Langläufer und Wanderer toll. Auf dem Planai sind tolle Anfängerpisten und das Hopsi Kinderland. Eine tolle Abfahrt durch die Wälder können Sie in Haus im Ennstal vom Hauser Kaibling aus starten. Die Hofi-Abfahrt auf diesem Berg ist für alle Beginner und Boarder geeignet. Schladming-Dachstein ist Paradies für den verwöhnten Wintersportler. Hier findet man nicht nur beeindruckende Pisten, sondern auch zahlreiche andere Möglichkeiten. Auf dem Hochwurzen kann auf einer 7 Kilometer langen Rodelbahn gerodelt werden. Von 3000 Metern aus kann die längste Abfahrt der Alpen gemacht werden. Die Piste ist beleuchtet, die geselligen Skihütten den ganzen Abend geöffnet und der Lift dreht bis 22 Uhr seine Runden. Freerider und Snowboarder werden vom Hochwurzen Playground begeistert sein. In über 55 einladenden Berghütten können Sie einen Happen essen und auf einer der Sonnenterrassen etwas trinken. Schladming Dachstein bietet Abfahrten bis ins Tal an. Moderne Schneeinstallationen und der Dachsteingletscher garantieren beschneite Pisten von November bis nach Ostern.

Pichl
Schladming-Dachstein - Ski Amadé

Praktische Informationen

Zeit:
Es besteht kein Zeitunterschied zu Deutschland.

Sprache:
Die offizielle Sprache ist Deutsch.

Geld:
Die offizielle Währung ist der Euro.

Trinkgeld:
In Österreich ist es üblich, in Bars und Restaurants den Gesamtbetrag nach oben aufzurunden.

Strom:
Wie in Deutschland ist die Volteinheit 220 Volt. Die Steckdose kann mancherorts eine andere Form haben. Dafür kann man aber in jedem Supermarkt einen Adapter kaufen.

Handy:
Ein deutsches Handy funktioniert auch in Österreich.

Reisedokumente:
Sie müssen im Besitz eines gültigen Reisepasses oder eines gültigen Personalausweises sein.

Bewertungen

Bewertungen

8,6 / 10

Durchschnittsbewertung basierend auf 1 Bewertungen.

Kategorien
9,0
Einrichtungen
10,0
Urlaub Allgemein
9,0
Unterkunft
10,0
Lage
10,0
Verpflegung
3,0
Personal
9,0
Preis-Leistungsverhältnis
Bewertet von:
Freundesgruppen
100,0%

Einzelbewertungen

Der Skipass für Ski Amadé ist im Reisepreis bereits inklusive.

3-Tages-Reise beinhaltet 2-Tages-Skipass

4-Tages-Reise beinhaltet 2-Tages-Skipass

5-Tages-Reise beinhaltet 3-Tages-Skipass

6-Tages-Reise beinhaltet 4-Tages-Skipass

7-Tages-Reise beinhaltet 5-Tages-Skipass

8-Tages-Reise beinhaltet 6-Tages-Skipass

Während der Buchung (Schritt 2) wird Ihnen angezeigt, für welche Tage der Skipass gültig ist (z.B. Sonntag bis Freitag). Wenn Sie den Skipass für einen anderen Zeitraum als in den Buchungsschritten angegeben haben möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch über das Servicecenter. Die Buchung kann dann angepasst werden. Vor Ort sind keine Änderungen möglich. Eine Verlängerung des Skipasses können Sie oft extra buchen. In Schritt 2 finden Sie die Preise dafür, ebenso den Rabatt für die Option „kein Skipass“.

Kaution:

Vor Ort wird eine Kaution von drei Euro fällig. Den Betrag bekommen Sie bei der Rückgabe des Skipasses zurück.

Bitte beachten:

Für Kinder, die nach dem 1.1.2013 geboren wurden, benötigen Sie eine Mini Card, die Sie vor Ort für 4,50 Euro pro Tag und maximal 25 Euro erwerben können. Bei der Buchung für diese Kinder wählen Sie bitte die Option „kein Skipass“, damit der korrekte Rabatt für Ihren Reisepreis berechnet wird.

Für Kinder, die zwischen dem 1.1.2000 und dem 31.12.2012 geboren wurden, gilt eine Ermäßigung. Die Rabatte finden Sie in der Berechnung Ihres Reisepreises.

Wenn Sie Ihren Skipass abholen möchten, legen Sie bitte einen Ausweis vor.

Die genannten Zuschläge und Rabatte sind nur während der Buchung gültig. Vor Ort können andere Tarife gelten. 

Die Ski- und Snowboardstunden können am besten direkt vor Ort gebucht werden.
Das Ski- und Snowboardmaterial kann am besten direkt vor Ort gebucht werden.

ändern

IN WELCHEM ZEITRAUM?
    Zum Seitenanfang