1. Home
  2. Skiurlaub
  3. Österreich
  4. Obertauern
  5. Obertauern
Obertauern

Skiurlaub in Obertauern

Pisten

4Km
35Km
61Km
0Km
km Gesamt 100Km

Skilifte

3

17

6

Höhe

2313m
1630m

Gletscher

0

Ski-Langlauf

32Km

Funpark

1

Obertauern

Allgemeine Informationen

Urlaub im Skigebiet Obertauern: Familienfreundlichkeit trifft auf Hüttengaudi

Das Erfolgsrezept von Obertauern ist ganz einfach: Familienfreundlichkeit trifft auf viel Hüttengaudi, bestens verbundene Pisten treffen auf Schneesicherheit. Was begehrt ein Skifahrerherz mehr? Das stolze Motto des Skigebiets Obertauern lautet „Ganz oben, wo der Schnee zu Hause ist“ und das Motto hat es sich auch verdient: die insgesamt 100 Pistenkilometer bieten auf 1752 Höhenmetern von November bis Mai Schneesicherheit pur. Wer zum Ski fahren ins Skigebiet Obertauern kommt, kommt eigentlich nicht an der bekannten Tauernrunde vorbei. Was sie so besonders macht ist, dass man sie sowohl im als auch gegen den Uhrzeigersinn fahren kann. Familien die ihren Skiurlaub in Obertauern verbringen, schätzen die Übersichtlichkeit, Feierfreudige hingegen vielen Après-Skimöglichkeiten. Ein Klassiker für Könner ist die Abfahrt an der Gamsleiten 2 und auch die Schneisen neben der Schaidbergbahn sind für geübte Winterurlauber ein Traum.

Schon die Beatles wussten, dass das Skigebiet Obertauern rockt

Wussten Sie schon, dass 1965 die Beatles nach Österreich, genauer gesagt nämlich hier nach Obertauern kamen um die Winter-Skiszenen aus ihrem Film „Help“ hier zu drehen? Als Double sind Ur-Obertauern eingesprungen, denn die Beatles konnten zwar viel, aber Ski fahren gehörte da wohl nicht dazu. Dass die Beatles hierhin kamen war sicherlich nicht nur der traumhaften Winterwunderlandschaft zu verdanken, sondern auch den Après-Ski Möglichkeiten, die Skimetropolen wie Sölden, Mayrhofen oder Val Thorens in nichts nachsteht. 25 Skihütten, die zahlreichen Schirmbars und die berühmte Skimeile, versprechen Hüttengaudi bis zum Abwinken. Egal wo man sich gerade bei Liftschluss befindet, in Obertauern ist die nächste Après-Skimöglichkeit nie weit. So viel frische Bergluft, Après-Ski und Bewegung machen bekanntlich Hunger. Die Speisekarten reichen von gutbürgerlich bis hin zu kulinarischen Finessen. Nachteulen können sich auf die beleuchtete Rodelbahn bei der Gnadenalm freuen. Tipp: Geradezu legendär beim Skifahren in Obertau ist die Einkehr an der Bergstation der Zehnerkar-Gondelbahn, um sich vor der Abfahrt mit der berühmten Gamsmilch zu stärken. Tolle Angebote für Hotels und Unterkünfte in Obertauern finden Sie auf unserer Website!

Entdecken Sie in unserem Angebot weitere Skireisen rundum Obertauern:
Ski Amadé, Zell am See/Kaprun, Großglockner Resort Matrei und Kals, Turracher Höhe.

Ort besonders beliebt bei...

Andere Gruppen Pärchen