1. Home
  2. Skiurlaub
  3. Frankreich
  4. Les Portes du Soleil
  5. Châtel

Skiurlaub in der Skiregion/im Skigebiet Châtel

Skilifte

2

13

26

Pisten

9Km
36Km
33Km
6Km
km Gesamt 84Km

Höhe

2200m
1100m

Gletscher

0

Ski-Langlauf

9Km

Funpark

1

Châtel

Skilifte

13

81

81

Pisten

34Km
101Km
119Km
24Km
km Gesamt 278Km

Höhe

2350m
248m

Gletscher

0

Ski-Langlauf

109Km

Funpark

12

Les Portes du Soleil
Les Portes du Soleil
Les Portes du Soleil
Les Portes du Soleil
Les Portes du Soleil
Les Portes du Soleil

Besonders beliebt bei...

Gruppen

Algemeine information

Skiurlaub in Châtel

In einer sonnigen Lage im Herzen von Les Portes du Soleil in Frankreich liegt der gemütliche und pittoreske Skiort Châtel. Châtel ist vor allem wegen seiner traditionellen Atmosphäre und seiner Lage - nur ca. 3 Autostunden von der deutschen Grenze entfernt - sehr beliebt.  Relativ neu in Châtel ist die Verbindung zwischen den beiden Ortsteilen Super Châtel und Linga. Sie könnenin Super Châtel einfach in den Skilift nach Linga einsteigen, der Sie dann in das einzigartige Skigebiet Les Portes du Soleil bringt. Châtel ist auch für seine gute Gastronomie bekannt. Jeden Mittwoch gibt es einen Wochenmarkt mit lokalen Leckereien. Außerdem wird wöchentlich eine Fackelwanderung organisiert. Wenn Sie sichrichtig verwöhnen lassen möchten, empfehlen wir Ihnen in das Bergspa zu gehen.

Skifahren in Châtel

Das Skigebiet von Châtel mit seinen mehr als insgesamt ca. 80 km an Pisten bildet einen Teil des großen Portes du Soleil Skigebiets mit insgesamt ca. 650 Pistenkilometer. Mit dem Skipass Châtel haben Sie Anschluss an das Massif du Linga/Pré-la-Joux, das Massif du Super-Châtel und die Schweizer Dörfer Torgon und Morgins. Für die noch nicht so Fortgeschrittenen unter Ihnen sollte dieser Skipass mit Sicherheit genügen, um sich an den wunderschönen Pisten auszuleben. Den erfahreneren Skifahrer unter Ihnen raten wir ihren Skipass auf das Portes du Soleil Skigebiet auszuweiten. Dort können Sie nämlich herrliche Abfahrten machen und dies evtl. mit einem Besuch im bekannten Avoriaz verbinden.

Corona-Informationen: Was Sie jetzt wissen müssen

Diese Informationen wurden von Sunweb auf der Grundlage der Informationen der niederländischen Behörden sorgfältig zusammengestellt. Da sich die genannten Maßnahmen ständig ändern, können daraus keine Rechte abgeleitet werden und Sunweb übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die Verwendung dieser Informationen entstehen.

Corona-Bestimmungen vor Ort

Angepasste Regelungen
Aktueller Stand
Weitere Infos
Wichtige Informationen zu vorgeschriebenen Reisedokumenten
Ja
Lesen Sie hier die FAQ-Seite
Abstand in der Öffentlichkeit (in Metern)
Ja
1 meter
Maske
Ja
Ab dem 11. Lebensjahr ist das Tragen eines Mundschutzes im öffentlichen Verkehr und im Flugverkehr verpflichtend. Auch in allen öffentlichen Gebäuden und geschlossenen Bereichen, zum Beispiel Regierungsgebäuden, Krankenhäusern, Geschäften, Restaurants und Hotels. Skilifte, Schlepplifte, Skischulen, Skibusse (ebenfalls an der Bushaltestelle), Liftstationen, Skiverleihe und andere geschlossene Teile des Skigebiets. Auch wenn Sie in der Schlange stehen (draußen und innen). In den folgenden Bereichen ist es für jede Person die 11 Jahre oder älter ist, verpflichtend einen Mundschutz auf der Straße zu tragen: Haute-Savoie (74), Briançon (Serre-Chevalier, 05) en Savoie (73).
Maximale Anzahl von Personen in der Öffentlichkeit
Ja
Maximal 10 Personen
Erlaubt mit jemanden aus einem andere Haushalt das Zimmer zu teilen?
Ja
Ausgangssperre
Nein
Restaurants
Offen
Terrassen und Restaurants sind geöffnet. Seit dem 9. August ist in Innenräumen und auf Terrassen ab dem 12. Lebensjahr eine Impfbescheinigung, eine Genesungsbescheinigung oder ein PCR-Test/schnell Antigentest (max. 48 Stunden alt) vorgeschrieben.  (Bis zum 30. September sind Kinder im Alter von 12 bis 17 Jahren befreit).
Bars
Offen
Terrassen und Restaurants sind geöffnet. Seit dem 9. August ist in Innenräumen und auf Terrassen ab dem 12. Lebensjahr eine Impfbescheinigung, eine Genesungsbescheinigung oder ein PCR-Test/schneller Antigentest (max. 48 Stunden alt) vorgeschrieben.  (Bis zum 30. September sind Kinder im Alter von 12 bis 17 Jahren befreit).
Clubs/Nachtleben
Offen
Terrassen und Restaurants sind geöffnet. Seit dem 9. August ist in Innenräumen und auf Terrassen ab dem 12. Lebensjahr eine Impfbescheinigung, eine Genesungsbescheinigung oder ein PCR-Test/schneller Antigentest (max. 48 Stunden alt) vorgeschrieben.  (Bis zum 30. September sind Kinder im Alter von 12 bis 17 Jahren befreit).
Supermarkt und Apotheken
Offen
Mundschutz verpflichtend
Attraktionen, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten
Geöffnet
Mundschutz verpflichtend
Veranstaltungen im freien und in geschlossenen Räumen
Erlaubt
Mit einer Impfbescheinigung, einer Genesungsbescheinigung oder einem PCR-Test/Rapid-Antigen-Test (max. 48 Stunden alt).
Transfers
Ja
Mundschutz verpflichtend (ab 11 Jahren)
Öffentliche Verkehrsmittel/Taxi
Verfügbar
Ein Mundschutz und eine Impfbescheinigung, eine Genesungsbescheinigung oder ein PCR-Test/schneller Antigentest (max. 48 Stunden alt) sind obligatorisch.
Pisten
Geöffnet
Skilifte
Geöffnet
Ski Verleih
Geöffnet
Ski Unterricht
Geöffnet
Wellness Einrichtungen
Geöffnet
Zusätzliche Maßnahmen per Skigebiet
Nein