1. Home
  2. Skiurlaub
  3. Österreich
  4. Tiroler Zugspitze Arena
  5. Ehrwald
Ehrwald

Skiurlaub in Ehrwald

Pisten

7Km
47Km
88Km
0Km
km Gesamt 142Km

Skilifte

8

17

24

Höhe

2962m
1000m

Gletscher

0

Ski-Langlauf

140Km

Funpark

4

Tiroler Zugspitze Arena

Allgemeine Informationen

Das Skigebiet um Ehrwald - Ein Skipass, 205 traumhafte Pistenkilometer

Ehrwald ist nicht nur das größte Dorf in der Tiroler Zugspitz Arena, sondern auch das berühmteste Dorf des Gebiets. Obwohl Ehrwald mit der Zeit mitgegangen ist, hat es sich dennoch seinen urigen Österreicher Charme erhalten können. In Ehrwald findet man zwei Skigebiete: Die Anlagen im Skigebiet der Ehrwalder Alm bieten drei Sesselbahnen sowie eine Kabinenbahn. Die Sonnenlifte der Wettersteinbahn liegen nicht weit entfernt. Dank der vielen blauen Pisten kommen vor allem Anfänger und Familien mit Kindern zum Skifahren nach Ehrwald. Langläufer können sich auf die Moosloipe zwischen Ehrwald, Lermoos und Biberwier freuen, auf die Lärchenwaldloipe wechseln und danach die 2,6 Kilometer lange Zugspitzloipe befahren. Mit dem Skipass Top Snow Card (bei Sunweb gleich inklusive!) warten in der Tiroler Zugspitz Arena 205 traumhafte Pistenkilometer und 89 Seilbahnen- und Liftanlagen. Die Tiroler Zugspitzbahn überwindet in nur zehn Minuten einen Höhenunterschied von 1725 Metern und befördert Skiurlauber auf den mit 2962 Metern höchsten Berg Deutschlands. Die Snowparks und Freeridestrecken der Tiroler Zugspitz Arena sorgen für den notwendigen Nervenkitzel, Action und Abenteuer! Frühaufsteher werden im Nachbarort Leermoos jeden Donnerstag mit einer unversehrten Piste und den ersten Sonnenstrahlen belohnt. Die erste Gondel fährt am Leermooser Grubigstein um 07:30 Uhr. Anmelden kann man sich an der Kasse der Kabinenbahn Grubig.

Wintersport abseits der Piste

Ein großes Highlight ist das Nachtrodeln, das jeden Dienstag und Freitag an der beleuchteten Talabfahrt an der Ehrwalder Alm stattfindet. Noch etwas rasanter geht es beim Pistenbully fahren zu. Die roten Riesen suchen täglich ab 16 Uhr Beifahrer. Gleichzeitig lernt man auch noch etwas: Wie werden Pisten präpariert? Wieviel Schnee kommt aus einer Schneekanone? Oder man entdeckt entlegene Pfade und die unberührte Natur und Ruhe bei einer Schneeschuhwanderung. Außerdem kann man sich auf 60km geräumte Winterwanderwege und ganz viel klare Bergluft freuen! Wild romantisch kann man das verschneite Winterwunderland auch bei einer Pferdeschlittenfahrt entdecken. Dick eingepackt und unter Decken gekuschelt werden Urlaubserinnerungen geschaffen, von denen man auch lange nach dem Skiurlaub noch genießen kann. Tolle Anegbote für Hotels und Unterkünfte in Ehrwald finden Sie auf unserer Website.

Ort besonders beliebt bei...

Pärchen Junge Pärchen