Hotel Ferienalm Schladming (Hotel)

7,8 / 10

Hotel Ferienalm Schladming (Hotel)

Gelegen am schönen Sonnenhang von Schladming und mit einem herrlichen Blick auf die Stadt und die Planai finden Sie das Apartment Hotel Ferienalm Schladming. Trotzdem sind es nur 10 Minuten zu Fuß bis ins Zentrum der Stadt Schladming. Die freundlichen Mitarbeiter tun alles, um Ihren Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten. Vollholzmöbel in den Zimmern, eine neue Hotelbar, ein gemütliches Restaurant mit klassisch österreichischer Küche runden Ihren Aufenthalt ab. Direkt vor der Unterkunft befindet sich die Skibus-Haltestelle und bringt Sie mehrmals täglich innerhalb von nur 6-8 Minuten unmittelbar zu den Tal-Stationen Planai „Olympiastadion“ bzw. zum Hochwurzen „Golden-Jet“.

Nach einem spannenden Tag auf der Piste kann man den Tag in einer der Après-Skibars ausklingen lassen. Jeden Abend wieder wartet im Hotel-Restaurant ein leckeres Abendessen auf Sie. Das Küchenteam verwöhnt Sie täglich mit traditionellen Gerichten und bodenständigen steirischen Schmankerln aus der Region.

Mehr erfahren Hotel Ferienalm Schladming (Hotel) Weniger anzeigen Hotel Ferienalm Schladming (Hotel)
  • Panoramaaussicht
  • Gutes Restaurant
  • Skibushaltestelle neben der Ferienalm
Zimmer-/Apartmenttyp
4-Bett Zimmer (Ennstal)

für 2 bis 4 Personen

  • Fläche/ Größe: 28m²
  • 1 Sofa-Einzelbett
  • 1 Etagenbett (2x Einzelbett)
  • 1 Doppelbett
  • Nichtraucherzimmer
  • Terrasse
  • Badezimmer mit: Dusche, Waschbecken, Toilette, Haartrockner

Umgebung

Entfernung zum Zentrum: Abstand: etwa 1,5 Kilometer
Entfernung bis zum Flughafen Salzburg etwa 88 Kilometer
Entfernung bis zum Bahnhof Entfernung bis Schladming etwa 1,5 Kilometer
Skibus hält direkt beim Hotel (Skibus kostenlos gegen Vorlage des Skipasses)
Entfernung bis zum Skilift Abstand: etwa 1,5 Kilometer: von Planai etwa 2 Kilometer
nächste Geschäfte etwa 800 Meter
nächster (Mini)supermarkt etwa 800 Meter
nächstes Restaurant etwa 800 Meter
ruhige Lage

Allgemeine Einrichtung

  • Gesamtzahl der Zimmer: Anzahl: 55
  • Unterkunft im traditionellen Stil
  • Rezeption
  • Aufzug vorhanden
  • Safe (im Zimmer)
  • Frühstücksraum
  • Brötchenservice
  • Speisesaal
  • Offener Parkplatz
  • drahtloser Internetzugang (W-Lan) Internet im öffentlichen Bereich (kostenfrei), im Zimmer (kostenfrei)
  • Endreinigung (gegen Barzahlung oder mit Kreditkarte zu bezahlen)
  • Bettwäsche inklusive
  • Handtücher inklusive
  • Haustiere gestattet (nur kleine Tiere/Hunde)
  • Babybett: 5,00 € je Aufenthalt (muss bei Buchung angegeben werden)
  • Hochstuhl im Restaurant: kostenfrei
  • Safe im Zimmer: kostenfrei
  • Drahtloser Internetzugang im öffentlichen Bereich: kostenfrei
  • Drahtloser Internetzugang (W-Lan) im Zimmer: kostenfrei
  • Haustiere, ohne Futter: 12,00 € je Nacht (muss bei Buchung angegeben werden)
  • Stellplatz auf dem Parkplatz: kostenfrei
mehr anzeigen weniger anzeigen

Restaurants/Bars

  • Speiseangebot: Restaurant
  • Getränkeangebot: Bar
mehr anzeigen weniger anzeigen

Kinder

  • Babybett
  • Kinder-Hochstuhl
mehr anzeigen weniger anzeigen

Obligatorische Kosten

  • Kurtaxe: pro Teilnehmer mit Alter ab 15 Jahre circa 1,50 € pro Teilnehmer je Nacht (vor Ort zu bezahlen, obligatorisch)
mehr anzeigen weniger anzeigen
Schladming image

Schladming

Skiurlaub in Schlamding – Die Schladminger 4-Berge-Schaukel

Die Schladminger 4-Berge-Skischaukel verbindet die vier größten steirischen Skiberge, Hochwurzen, Hauser Kaibling, Reiterlam und die Planai. Wer zum Skifahren nach Schladming kommt, kann sich auf 123 Pistenkilometer und 44 moderne Seilbahnen und Liftanlagen freuen. Im modernen Wintersportort Schladming nimmt das Skifahren ernst. Nicht ohne Grund, wurde hier die Alpine Skiweltmeisterschaft ausgetragen. Der Ort Schladming bildet das Herzen des Skigebiets Schladming-Dachstein. Dies nicht zuletzt Dank der traumhaften Lage im Ennstal mit bewaldeten Hängen und am Fuße der Planai. Insgesamt 8 Skiberge machen einen Skiurlaub in Schladming zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dank des Dachsteiner Gletscher kann man sich nicht nur das ganze Jahr über Skifahren sondern sich auch auf Highlights wie Freeride-Abfahrten, den Dachstein Superpark die Auffahrt mit der Panoramagondel freuen. In der Panoramagondel, welche rundum aus Glas gefertigt wurden, erscheint das Dachstein-Massiv zum Greifen nahe. Das Skigebiet Schladming-Dachstein ist auch ein nordisches Paradies in Österreich, wobei die Saison bereits im Herbst beginnt. Das sonnige Hochplateau ist für sein gutdurchdachtes Loipennetz bekannt. Mit dem Skipass sind auch die Dachstein Hängebrücke, der Sky Walk und Eispalast schon inklusive! Bei Sunweb ist Ihr Skiurlaub in Schladming immer gleich mit Skipass!

Nicht nur perfektes Skivergnügen, sondern auch perfektes Freizeitvergnügen

Winterglück hat viele Seiten. Nicht nur das Skifahren, Snowboarden und Langlaufen gehören dazu, sondern auch Freizeitaktivitäten abseits der Piste. In und rundum Schladming findet man hiervon ganz viele. Schneeschuhwandern, Rodeln und Pferdeschlittenfahrten sind nur ein kleine Auswahl. Wer möchte kann auch live bei der Pistenpräparierung dabei sein und im Pistenbully mitfahren, Fatbiken oder Snowtuben. Von Anfang Januar bis Anfang März kann man sich sogar in die Baukunst der Eskimos vertiefen. Schneestanzen, Lückenfüllen – Bauprofi Herbert zeigt, wie man ein stabiles Iglo baut. Nachteulen kommen auch nicht zu kurz. In der Region wimmelt es nur so von Nachtrodelbahnen und Nachtskitouren. Feinschmeckern wird im März das Herz in der Ski Amadé höher schlagen. Dann findet nämlich der höchste Bauernmarkt der Alpen statt. Ein Stück Bergkäse, Bauerspeck, Schwarzbeermarmelade, ein guter Schnaps und das als „Drive-in“ in den Skihütten … Und wer möchte, kann sich von den regionalen Produzenten an den Marktständen auch die Entstehung und die Besonderheiten der Produkte erklären lassen. So kostet man sich gleich durch die Schmankerl der Region. 

Noch mehr Inspiration für Ihren Winterurlaub? Entdecken Sie auch
Pichl, Haus im Ennstal, Filzmoos, Flachau und Wagrain.

Schladming-Dachstein - Ski Amadé image

Schladming-Dachstein - Ski Amadé

Skiurlaub Schladming-Dachstein: Ehemaliger Ski-WM-Austragungsort

Das Skigebiet Schladming-Dachstein in der Ski Amadé in Österreich ist schon aus dem Grunde unumgänglich, weil hier 2013 im Ort Schladming die Ski-WM stattgefunden hat. Auch der berühmte "Nachtslalom" findet hier statt. Dies ist nicht nur ein spannendes Rennen, sondern auch eine Art Volksfest, das jährlich viele tausend Besucher anzieht. Das moderne Skigebiet glänzt mit neun Bergen, wovon drei in über 2000 Meter Höhe liegt. Vier der neun Berge sind durch Verbindungslifte miteinander verbunden. Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm. Diese Verbindungen machen verschiedene Tagesausflüge möglich. Schladming-Dachstein bietet tolle Möglichkeiten für Profis. Planai beispielsweise verfügt über schnelle, steile Pisten und Reiteralm über eine schwarze Buckelpiste. Auf dem Planai  können Sie gratis Ihre Geschwindigkeit messen. Ihr Foto in Aktion können Sie dann im Internet anschauen.

Skifahren in Schladming-Dachstein: Für Familien, Snowboarder, Rodelfreunde – Für Jedermann

Für Familien eignen sich vor allem die folgenden Gebiete an: Galsterbergalm, Fageralm, Stoderzinken und auf der anderen Seite Ramsau am Dachstein. Ramsau ist auch für Langläufer und Wanderer toll. Auf dem Planai sind tolle Anfängerpisten und das Hopsi Kinderland. Eine tolle Abfahrt durch die Wälder können Sie in Haus im Ennstal vom Hauser Kaibling aus starten. Die Hofi-Abfahrt auf diesem Berg ist für alle Beginner und Boarder geeignet. Schladming-Dachstein ist Paradies für den verwöhnten Wintersportler. Hier findet man nicht nur beeindruckende Pisten, sondern auch zahlreiche andere Möglichkeiten. Auf dem Hochwurzen kann auf einer 7 Kilometer langen Rodelbahn gerodelt werden. Von 3000 Metern aus kann die längste Abfahrt der Alpen gemacht werden. Die Piste ist beleuchtet, die geselligen Skihütten den ganzen Abend geöffnet und der Lift dreht bis 22 Uhr seine Runden. Freerider und Snowboarder werden vom Hochwurzen Playground begeistert sein. In über 55 einladenden Berghütten können Sie einen Happen essen und auf einer der Sonnenterrassen etwas trinken. Schladming Dachstein bietet Abfahrten bis ins Tal an. Moderne Schneeinstallationen und der Dachsteingletscher garantieren beschneite Pisten von November bis nach Ostern.

Schladming
Schladming-Dachstein - Ski Amadé

Karte

Ausgewählte Unterkunft
Andere Unterkunft
Weitere Unterkünfte

Praktische Informationen

Zeit:
Es besteht kein Zeitunterschied zu Deutschland.

Sprache:
Die offizielle Sprache ist Deutsch.

Geld:
Die offizielle Währung ist der Euro.

Trinkgeld:
In Österreich ist es üblich, in Bars und Restaurants den Gesamtbetrag nach oben aufzurunden.

Strom:
Wie in Deutschland ist die Volteinheit 220 Volt. Die Steckdose kann mancherorts eine andere Form haben. Dafür kann man aber in jedem Supermarkt einen Adapter kaufen.

Handy:
Ein deutsches Handy funktioniert auch in Österreich.

Reisedokumente:
Sie müssen im Besitz eines gültigen Reisepasses oder eines gültigen Personalausweises sein.

Bewertungen

Bewertungen

7,8 / 10

Durchschnittsbewertung basierend auf 13 Bewertungen.

Einzelbewertungen

Der Skipass für Ski Amadé ist im Reisepreis bereits inklusive.

3-Tages-Reise beinhaltet 2-Tages-Skipass

4-Tages-Reise beinhaltet 2-Tages-Skipass

5-Tages-Reise beinhaltet 3-Tages-Skipass

6-Tages-Reise beinhaltet 4-Tages-Skipass

7-Tages-Reise beinhaltet 5-Tages-Skipass

8-Tages-Reise beinhaltet 6-Tages-Skipass

Während der Buchung (Schritt 2) wird Ihnen angezeigt, für welche Tage der Skipass gültig ist (z.B. Sonntag bis Freitag). Wenn Sie den Skipass für einen anderen Zeitraum als in den Buchungsschritten angegeben haben möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch über das Servicecenter. Die Buchung kann dann angepasst werden. Vor Ort sind keine Änderungen möglich. Eine Verlängerung des Skipasses können Sie oft extra buchen. In Schritt 2 finden Sie die Preise dafür, ebenso den Rabatt für die Option „kein Skipass“.

Wenn Sie Ihren Skipass abholen möchten, legen Sie bitte einen Ausweis vor.

Bitte beachten:

Für Kinder, die nach dem 1.1.2013 geboren wurden, benötigen Sie eine Mini Card, die Sie vor Ort für 4,50 Euro pro Tag und maximal 25 Euro erwerben können. Bei der Buchung für diese Kinder wählen Sie bitte die Option „kein Skipass“, damit der korrekte Rabatt für Ihren Reisepreis berechnet wird.

Für Kinder, die zwischen dem 1.1.2000 und dem 31.12.2012 geboren wurden, gilt eine Ermäßigung. Die Rabatte finden Sie in der Berechnung Ihres Reisepreises.

Die genannten Zuschläge und Rabatte sind nur während der Buchung gültig. Vor Ort können andere Tarife gelten. 

Ski- und Snowboardmaterial können Sie in Buchungsschritt 2 hinzufügen. Die nachfolgenden Materialkategorien sind buchbar:

Bronze

Das Bronzematerial eignet sich hervorragend für Anfänger und Ski-/Snowboardfahrer mit ein klein wenig Erfahrung. Das Bronzematerial lässt sich leicht drehen und ist damit ideal um erste Erfahrungen mit Kurvenfahren und dem Abbremsen zu machen. Auch der Parallelschwung ist mit diesen Skiern einfach zu lernen.

Silber

Das Silbermaterial eignet sich hervorragend für geübte Skifahrer und Snowboarder. Das Material lässt sich einfach drehen und ist gleichzeitig aber auch ideal für enge, schnelle Kurven. Selbst bei hoher Geschwindigkeit liefern diese Skier eine sehr gute Leistung.

Gold

Das hochwertige Goldmaterial eignet sich für erfahrene Skifahrer und Snowboarder und für alle, die den Parallelschwung gut beherrschen. Das komfortable Material eignet sich auch für alle Pistentypen und alle Schneebedingungen.

Diamond

Die Hochleistungsskier und Snowboards entsprechen der neusten Technik und bieten eine hohe Qualität. Das Diamondmaterial eignet sich für anspruchsvolle und erfahrene Skifahrer. Tipp: Wenn Sie im Skigeschäft beim Abholen Ihre persönlichen Wünsche mitteilen (z. B. Offpiste), können die Mitarbeiter das passende Material für Sie zusammenstellen.Hinweis: Der Helm ist nicht beim Skimaterial inklusive. Sie können entweder selbst einen Helm mitbringen oder vor Ort einen Helm mieten (nach Verfügbarkeit). Nur Ski heißt Ski inklusive Stöcke.

ändern

IN WELCHEM ZEITRAUM?
    Zum Seitenanfang