1. Home
  2. Skiurlaub
  3. Frankreich
  4. Paradiski
  5. Les Arcs/Peisey-Vallandry
  6. Les Arcs
Les Arcs

Skiurlaub in Les Arcs

Skilifte

6

21

25

Pisten

29Km
74Km
93Km
4Km
km Gesamt 200Km

Höhe

3226m
1200m

Gletscher

0

Ski-Langlauf

73Km

Funpark

1

Les Arcs/Peisey-Vallandry

Skilifte

45

199

126

Pisten

63Km
136Km
195Km
6Km
km Gesamt 400Km

Höhe

3250m
1200m

Gletscher

0

Ski-Langlauf

230Km

Funpark

5

Paradiski
Paradiski
Paradiski
Paradiski
Paradiski

Ort besonders beliebt bei...

Pärchen Andere Gruppen

Allgemeine Informationen

Skiurlaub in Les Arcs

Les Arcs befindet sich im Skigebiet Les Arcs/Peisey-Vallandry, das sich wiederum im großen Skigebiet Paradiski befindet. Les Arcs besteht aus den vier Dörfern Arc 1600, Arc 1800, Arc 1950 und Arc 2000, die alle mit einem gratis Bus verbunden sind. Ihre Namen geben Auskunft über die Höhe ihrer Lagen in Metern. So ist Arc 2000 auf 2000 m Höhe also das höchstgelegene Dorf.

Skifahren in Arc 1800 und Arc 1950

Arc 1800 und Arc 1950 sind die vielseitigsten Orte: Sonnenterrassen, Restaurants und Läden laden jeden ein, der sich nach dem Skifahren vergnügen oder entspannen möchte. Auf der beleuchteten Schlittschuhbahn können Sie mit Ihren eigenen Schlittschuhen Ihre Runden drehen. Haben Sie Lust auf ein ruhiges und gemütliches Abendessen? In Arc 1800 müssen Sie unbedingt Raclette oder eines der besten Käsefondues Savoyarder Art probieren. In Arcs 1800 können Sie innerhalb von 4 Stunden am Anreisetag zu den Unterkünften fahren um auszuladen, danach müssen alle Fahrzeuge außerhalb von Arcs 1800 geparkt werden.

Skifahren in Arc 1950

Arc 1950 wurde erst 2003 von einer renommierten kanadischen Firma erbaut, die damit ein stimmungsvolles Skidorf im kanadischen Whistler-Baustil geschaffen hat. Die komfortablen Apartmentanlagen sind in schönen Farben gestaltet und verfügen über geräumige Luxusapartments. Überhaupt nehmen Qualität, Service und Luxus in Arc 1950 einen sehr hohen Stellenwert ein. Im Zentrum finden Sie ausgezeichnete Restaurants, einige Bars, einen Supermarkt, eine Bäckerei und verschiedene Geschäfte. Der Resort Club Arc 1950 bietet Ihnen fast täglich verschiedene Aktivitäten und Entertainment an. Im Dörfchen Arc 2000, das mit dem Cabriolift bis spät abends gut zu erreichen ist, treffen sie weitere Geschäfte und Ausgehmöglichkeiten an. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie (gegen Bezahlung) die Parkplätze nutzen.

Skifahren in Arc 2000

Arc 2000  ist das am höchsten gelegene Dorf der Les Arcs und somit perfekt für die Gäste, die hauptsächlich des Skifahrens wegen kommen. Es ist ein kleines Dörfchen mit einer bescheidenen Anzahl an Restaurants, Bars und Geschäften. Die Whistler-Bar ist eine gesellige Après-Ski-Bar. Arc 2000 ist bekannt für das Speedskifahren. Die geübten Skifahrer unter Ihnen können sich auf den schwarzen Abfahrten von der Aiguille Rouge üben. Ihr Auto können Sie auf gratis Parkplätzen stehen lassen und mit dem Shuttlebus bis zu Ihrer Unterkunft fahren oder gegen Bezahlung Ihr Auto in einem Parkhaus vor Ort (ca. € 60 pro Woche) unterbringen oder auf einem Parkplatz (ca. € 48 pro Woche, ohne Gewähr) in Arc 2000 abstellen.

Winterurlaub in Les Arcs: Neu derSnowpark Mille8

Im Herzen von Les Arc 1800 hat der neue Snowpark Mille8 seine Türen geöffnet. Eingebettet in einer wunderschönen Umgebung im Skigebiet Paradiski erwartet Sie Mille8. Der fantastische Snowpark lässt Winterherzen höher schlagen. Hier erwarten Sie unter anderem eine spannende Rodelbahn, eine Themenpiste im Wald, eine Freestyle-Strecke mit Hindernissen und Schneeskultpuren, ein Anfängerbereich und ein extra Bereich für Kinder. Brauchen Sie nach soviel Nervenkitzel etwas Ruhe? In der Mille8-Area finden befindet sich auch ein 3800 m2 großes Wasserparadies mit einem traumhaften Blick auf den Mont Blanc. Hier geht es zum Promofilm.

Skigebiete-Test Les Arcs

Unsere Skigebiete-Testerin Anne-Kathrin war im Januar 2014 im Skigebiet Paradiski im wunderschönen Frankreich auf Entdeckungstour.

Corona-Informationen: Was Sie jetzt wissen müssen

Diese Informationen wurden von Sunweb auf der Grundlage der Informationen der niederländischen Behörden sorgfältig zusammengestellt. Da sich die genannten Maßnahmen ständig ändern, können daraus keine Rechte abgeleitet werden und Sunweb übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die Verwendung dieser Informationen entstehen.

Corona-Bestimmungen vor Ort

Angepasste Regelungen
Aktueller Stand
Weitere Infos
Abstand in der Öffentlichkeit (in Metern)
Ja
1 meter, ab 11 Jahren ist es verpflichtend einen Mundschutz zu tragen
Maximale Anzahl von Personen in der Öffentlichkeit
Ja
Gruppenbildungen sind verboten
Erlaubt mit jemanden aus einem andere Haushalt das Zimmer zu teilen?
Ja
Es wird empfohlen eine Masken zu tragen, sowohl in geschlossenen Räumen als auch bei Treffen mit anderen
Öffentliche Verkehrsmittel/Taxi
Verfügbar
Mundschutz verpflichtend ab 11 Jahren, nur notwendige Reisen. Ab dem 02.11.2020 ist es nicht mehr erlaubt zwischen den verschiedenen Regionen in Frankreich zu Reisen.
Transfers
Ja
Mundschutz verpflichtend
Supermarkt und Apotheken
Offen
Mundschutz verpflichtend
Tanstellen
Offen
Mundschutz verpflichtend
Läden
Geschlossen
Ab dem 28.11.2020 wieder geöffnet.
Restaurants
Offen
Ab dem 30.11.2020 bis zum 01.12.2020 geschlossen
Bars/Aprés-Ski
Offen
Ab dem 30.11.2020 bis zum 01.12.2020 geschlossen
Clubs/Nachtleben
Geschlossen
Ausgangssperre
Ja
Man darf nicht draußen sein, es sei denn; Man geht zur Arbeit, die Kinder zur Schule bringen, einkaufen, zum Arzt gehen, maximal 3 Stunde Sport im Freien (alleine), mit dem Hund spazieren gehen (maximal 30km und maximal für 3h) oder ein Familienmitglied besuchen, das Hilfe benötigt. (Vom 30.10.2020 - 01.12.2020)
Alkohol verkaufsverbot
Nein
Veranstaltungen im freien und in geschlossenen Räumen
Nicht erlaubt
Wellness Einrichtungen
Geschlossen
Ab dem 30.11.2020 bis zum 01.12.2020 geschlossen
Skilifte
Geschlossen
Ski Unterricht
Geschlossen
Ski Verleih
Geschlossen
Pisten
Geschlossen
Masken verpflichtend
Ja
Ab dem 11. Lebensjahr ist das Tragen eines Mundschutzes im öffentlichen Verkehr und im Flugverkehr verpflichtend. Auch in allen öffentlichen Gebäuden und geschlossenen Bereichen, zum Beispiel Regierungsgebäuden, Krankenhäusern, Geschäften, Restaurants und Hotels. Skilifte, Schlepplifte, Skischulen, Skibusse (ebenfalls an der Bushaltestelle), Liftstationen, Skiverleihe und andere geschlossene Teile des Skigebiets. Auch wenn Sie in der Schlange stehen (draußen und innen). In den folgenden Bereichen ist es für jede Person die 11 Jahre oder älter ist, verpflichtend einen Mundschutz auf der Straße zu tragen: Haute-Savoie (74), Briançon (Serre-Chevalier, 05) en Savoie (73).
Quarantäne
Nein
Covid Test vor Ankunft oder in der Quarantäne warten
Nein
Covid Test bei Ankunft (zufällig oder jeder)
Nein
Gesundheitserklärung
Ja
Alle Reisenden müssen das ihrer Situation entsprechende Zertifikat/Formular ausfüllen und mit sich führen: Für außergewöhnliche internationale Reisen aus dem Ausland nach Frankreich und für eine nicht konforme Reise zu bestimmten Gemeinden In Übersee.
Andere Formalitäten benötigt um einzureisen?
Nein
Zusätzliche Maßnahmen pro Ski Region
Nein
Zusätzliche Maßnahmen der Fluggesellschaft
Nein
Zusätzliche Beschränkungen
Nein