Apartment Am Schiweg

8,6 / 10

Apartment Am Schiweg

Das neu errichtete Apartment Am Schiweg begrüßt Sie in einer einzigartigen Lage. Sie befinden sich hier direkt an der Piste und den Ortskern Schladmings erreichen Sie ganz bequem zu Fuß. Das Apartment ist gemütlich eingerichtet und bietet Platz für bis zu 4 Personen. Mit etwas Glück bietet Ihr Apartment einen sonnigen Balkon. Nach einem wunderbaren Tag im Schnee kann man hier die warme Wintersonne genießen. Den Abend kann man gemütlich in einem der guten Restaurants oder einer der Bars im Ortskern ausklingen lassen.
Mehr erfahren Apartment Am Schiweg Weniger anzeigen Apartment Am Schiweg
  • An der Piste
  • Ruhige Lage
  • Ortskern bequem zu Fuß erreichbar

Keine Zimmerkategorien Informationen verfügbar

Haus im Ennstal image

Haus im Ennstal

Skiurlaub in Haus im Ennstal: Ein echter Geheimtipp

Haus im Ennstal ist noch ein echter Geheimtipp in Österreich. Haus im Ennstal befindet sich im Skigebiet Schladming-Dachstein, das sich wiederum in der Ski-Amadé befindet. Der Ort bietet eine sehr gemütliche Atmosphäre und tolle Wintersportmöglichkeiten. Zwei Gondeln bringen Sie direkt ins 166 Pistenkilometer umfassende Skigebiet.

Winterurlaub in Haus im Ennstal: Traumhafte Winterwanderwege und vieles mehr

40km Loipe in Haus und 350km Loipe in der gesamten Dachstein-Tauern Region runden das Erlebnis ab. Freuen Sie sich außerdem auf tolle Winterwanderwege. Im traditionellen Ort finden Sie gemütliche Cafés und kleine Bars. Der mondäne Skiort Schladming ist nur ca. 6 Kilometer entfernt.

Schladming-Dachstein - Ski Amadé image

Schladming-Dachstein - Ski Amadé

Skiurlaub Schladming-Dachstein: Ehemaliger Ski-WM-Austragungsort

Das Skigebiet Schladming-Dachstein in der Ski Amadé in Österreich ist schon aus dem Grunde unumgänglich, weil hier 2013 im Ort Schladming die Ski-WM stattgefunden hat. Auch der berühmte "Nachtslalom" findet hier statt. Dies ist nicht nur ein spannendes Rennen, sondern auch eine Art Volksfest, das jährlich viele tausend Besucher anzieht. Das moderne Skigebiet glänzt mit neun Bergen, wovon drei in über 2000 Meter Höhe liegt. Vier der neun Berge sind durch Verbindungslifte miteinander verbunden. Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm. Diese Verbindungen machen verschiedene Tagesausflüge möglich. Schladming-Dachstein bietet tolle Möglichkeiten für Profis. Planai beispielsweise verfügt über schnelle, steile Pisten und Reiteralm über eine schwarze Buckelpiste. Auf dem Planai  können Sie gratis Ihre Geschwindigkeit messen. Ihr Foto in Aktion können Sie dann im Internet anschauen.

Skifahren in Schladming-Dachstein: Für Familien, Snowboarder, Rodelfreunde – Für Jedermann

Für Familien eignen sich vor allem die folgenden Gebiete an: Galsterbergalm, Fageralm, Stoderzinken und auf der anderen Seite Ramsau am Dachstein. Ramsau ist auch für Langläufer und Wanderer toll. Auf dem Planai sind tolle Anfängerpisten und das Hopsi Kinderland. Eine tolle Abfahrt durch die Wälder können Sie in Haus im Ennstal vom Hauser Kaibling aus starten. Die Hofi-Abfahrt auf diesem Berg ist für alle Beginner und Boarder geeignet. Schladming-Dachstein ist Paradies für den verwöhnten Wintersportler. Hier findet man nicht nur beeindruckende Pisten, sondern auch zahlreiche andere Möglichkeiten. Auf dem Hochwurzen kann auf einer 7 Kilometer langen Rodelbahn gerodelt werden. Von 3000 Metern aus kann die längste Abfahrt der Alpen gemacht werden. Die Piste ist beleuchtet, die geselligen Skihütten den ganzen Abend geöffnet und der Lift dreht bis 22 Uhr seine Runden. Freerider und Snowboarder werden vom Hochwurzen Playground begeistert sein. In über 55 einladenden Berghütten können Sie einen Happen essen und auf einer der Sonnenterrassen etwas trinken. Schladming Dachstein bietet Abfahrten bis ins Tal an. Moderne Schneeinstallationen und der Dachsteingletscher garantieren beschneite Pisten von November bis nach Ostern.

Haus im Ennstal
Schladming-Dachstein - Ski Amadé

Praktische Informationen

Zeit:
Es besteht kein Zeitunterschied zu Deutschland.

Sprache:
Die offizielle Sprache ist Deutsch.

Geld:
Die offizielle Währung ist der Euro.

Trinkgeld:
In Österreich ist es üblich, in Bars und Restaurants den Gesamtbetrag nach oben aufzurunden.

Strom:
Wie in Deutschland ist die Volteinheit 220 Volt. Die Steckdose kann mancherorts eine andere Form haben. Dafür kann man aber in jedem Supermarkt einen Adapter kaufen.

Handy:
Ein deutsches Handy funktioniert auch in Österreich.

Reisedokumente:
Sie müssen im Besitz eines gültigen Reisepasses oder eines gültigen Personalausweises sein.

Bewertungen

Bewertungen

8,6 / 10

Durchschnittsbewertung basierend auf 1 Bewertungen.

Einzelbewertungen

Während der Buchung (Schritt 2) wird Ihnen angezeigt, für welche Tage der Skipass gültig ist (z.B. Sonntag bis Freitag). Wenn Sie den Skipass für einen anderen Zeitraum als in den Buchungsschritten angegeben haben möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch über das Servicecenter. Die Buchung kann dann angepasst werden. Vor Ort sind keine Änderungen möglich. Eine Verlängerung des Skipasses können Sie oft extra buchen. In Schritt 2 finden Sie die Preise dafür, ebenso den Rabatt für die Option „kein Skipass“.

Rabatte:

Kinder, die nach dem 1.1.2000 geboren wurden, gilt eine Ermäßigung. Die Rabatte finden Sie in der Berechnung Ihres Reisepreises.

Bitte beachten:

Für Kinder, die nach dem 1.1.2013 geboren wurden, benötigen Sie eine Mini Card, die Sie vor Ort für 4,50 Euro pro Tag und maximal 25 Euro erwerben können. Bei der Buchung für diese Kinder wählen Sie bitte die Option „kein Skipass“, damit der korrekte Rabatt für Ihren Reisepreis berechnet wird.

Die genannten Zuschläge und Rabatte sind nur während der Buchung gültig. Vor Ort können andere Tarife gelten. 

Ski- und Snowboardkurse können Sie nicht direkt hinzubuchen. Dies können Sie vor Ort regeln.

Skikurs Erwachsene:

6 Tage à 2,5 Stunden Unterricht pro Tag circa € 189,-*

Snowboardkurs Erwachsene:

6 Tage à 2,5 Stunden Unterricht pro Tag circa € 199,-*

Skikurs Kinder (bis einschließlich 11 Jahre):

6 Tage à 4 Stunden Unterricht pro Tag circa € 189,-** diese Preise sind Richtpreise und sind unter Vorbehalt von Änderungen.

Ski- und Snowboardmaterial können Sie nicht direkt hinzubuchen. Dies können Sie vor Ort regeln. Richtpreise:

Skiverleih Erwachsen:

6/7 Tage Skier, Schuhe und Stöcke circa € 139,-*6/7 Tage Skier und Stöcke circa € 99,-*

Snowboardverleih Erwachsene:

6/7 Tage Snowboard und Schuhe circa € 139,-*6/7 Tage Snowboard circa € 99,-*

Skiverleih Kinder:

6 Tage, Skier, Schuhe und Stöcke (bis 120 cm)circa € 45,-*6 Tage Skier, Schuhe und Stöcke (bis 140 cm)circa € 67,-** diese Preise sind Richtpreise und sind unter Vorbehalt von Änderungen.

ändern

IN WELCHEM ZEITRAUM?
    Zum Seitenanfang