Hotel Crystal Paraiso Verde Resort & Spa (mit AI)

8,3 / 10

Hotel Crystal Paraiso Verde Resort & Spa (mit AI)

Das stilvolle Hotel Crystal Paraiso wird von einer wunderschönen Landschaft umringt. Das „grüne Paradies“ befindet sich in der traumhaften Umgebung von Belek. Um an den flachabfallenden, goldgelben Sandstrand zu gelangen, spaziert man etwa 400 Meter am kleinen Flüsschen vor dem Hotel entlang.

Entgegen vieler anderer Hotels in der Türkei ist das Hotel Crystal Paraiso gerade einmal vier Etagen hoch und wird von einer weitläufigen, grünen Landschaft umringt. Urlaubsgäste können über kleine Brücken, vorbei an wehenden Palmen und bunten Blumen zu den verschiedenen Pools schlendern. Am Pool kann man entspannen, schwimmen oder von einer der spektakulären Rutschen runterrutschen.

Auf die kleinen Urlaubsgäste wartet ein Miniclub. Hier werden die Kleinen sowohl kreativ als auch aktiv gefördert. Gleichzeitig können Urlaubsfreundschaften geschlossen werden. Sind Sie zu alt für den Miniclub? Zum Glück organisiert das Animationsteam auch noch zahlreiche andere Aktivitäten.

Sorgenfrei genießen steht bei den Hotels der Crystal-Kette an höchster Stelle. Darum stehen Ihnen hier auch verschiedene Bars und Restaurants zur Verfügung, die Sie mit erfrischenden Getränken und leckeren Gerichten verzaubern. Am Abend kann man sich nicht nur am reichhaltigen Buffet bedienen, sondern auch in einem der vier à-la-Carte-Restaurants reservieren.

mehr lesen über Hotel Crystal Paraiso Verde Resort & Spa (mit AI) weniger lesen über Hotel Crystal Paraiso Verde Resort & Spa (mit AI)
  • Auch ideal für Alleinerziehende
  • 7 Pools und 6 Rutschen
  • Traumhafte Lage
  • Bunte Gartenanlage

Keine Zimmerkategorien Informationen verfügbar

Aktuelle Informationen zu der Unterkunft

  • In der Umgebung finden Bauarbeiten statt. Das kann teilweise zu Lärmbelästigung führen.
  • Kinder bis einschließlich 7 Jahre sind in den á-la-Carte-Restaurants nicht erlaubt.

Belek

Belek mit seinen großen und luxuriösen Resorts, welche sich fast ausschließlich direkt am Meer befinden, ist noch nicht vom Massentourismus entdeckt worden. Es liegt in grüner Umgebung und vermittelt eine gemütliche Atmosphäre. Das weitläufige Dorf mit seiner kleinen Geschäftsstraße liegt etwa 45km von Antalya entfernt. Für Unterhaltung sorgen besonders die großen Anlagen mit ihren Annehmlichkeiten. Der schöne, sehr lange Sand-/ Kieselstrand bietet die perfekte Voraussetzung für einen schönen Urlaub.

Türkische Riviera

Vor der beeindruckenden Kulisse des Taurus-Gebirges erstreckt sich eine Landschaft von einzigartiger Schönheit: die Türkische Riviera. Lassen Sie sich von der atemberaubenden Kulisse des blauen Meeres vor dem bergigen Hinterland verzaubern.

Die „Türkise Küste“ 
Wegen des traumhaften, azurblauen Meer wird die Türkische Riviera auch "Türkise Küste" genannt. Die Badeorte
 Kemer, Belek, Side und Alanya, befinden sich östlich von der Hauptstadt Antalya. Die Küste verzaubert mit großen Buchten und langen, breiten Stränden. Im Hinterland liegt das imposante Taurusgebirge, das die Küste vom kühlen Wind aus dem Inland abschirmt. Entdecken Sie die feinen Sandstrände und geheimnisvollen Buchten, antike Ruinenstätten.

Taucherparadies
Die Türkische Riviera ist ein wahres Taucher- & Schnorchelparadies. Im Gebiet Kemer beispielsweise, in dem sich die meisten Tauchschulen der Türkei befinden, hat dem Tauchsportler viele Alternativen zu bieten. Gleich am Eingang des Hafens von
Kemer liegt das Wrack eines versunkenen französischen Kriegsschiffes in einer Tiefe von 20 - 32 m.  Das Wrack der versunkenen "Paris" liegt in 33 m Tiefe vor dem Hafen und ist eine Pflichtübung für jeden Hobbytaucher.

Essen & Trinken an der Türkischen Riviera
In den Küstenstädten wird in den Restaurants am Hafen neben hervorragenden Fischgerichten meist auch ein herrlicher Meerblick geboten. Die schmalen Gassen der Altstadtviertel gelten als Geheimtipp, denn dort liegen kleine Restaurants mit romantischen Innenhöfen. Das Essen beginnt man mit den meist auf Gemüse basierenden "Mezeler" (Vorspeisen). Zum Hauptgang werden Fleischgerichte (Kebap) gereicht, beliebt sind auch Hackfleischvarianten (Köfte) oder Gemüsegerichte. Zum Dessert isst man z. B. kleine Gebäckspezialitäten oder Mandelpudding. Verspürt man während eines Stadtbummels den kleinen Hunger, so bieten sich die Straßenrestaurants an, in denen man zu fast jeder Tageszeit eine Kleinigkeit wie "Börek" (Blätterteigtasche) bekommt.

Belek
  • Traumhafter, breiter Sandstrand
  • Ruhige Atmosphäre
  • Bei Golfern sehr beliebt
Türkische Riviera
  • Schnorchel- & Taucherparadies
  • Traumhafte Strände
  • Circa 300 Sonnentage pro Jahr

Klima

Fluginfo

BEWERTUNGEN

Bewertungen

8,3 / 10

Durchschnittsbewertung basierend auf 57 Bewertungen.

Bewertungen

ändern

IN WELCHEM ZEITRAUM?
    Zum Seitenanfang