Hotel Manaspark Calis


p.P. GÜNSTIGSTER PREIS
7,6 / 10

Hotel Manaspark Calis

Das kleine, gemütliche 3-Sterne-Hotel Manaspark Calis begrüßt Sie im schönen Badeort Fethiye. Freuen Sie sich auf einen sorgenfreien Sommerurlaub in der Türkei. Wenn man am Morgen aufwacht, wartet schon das Frühstück. Danach kann man sich zum Strand aufmachen oder es sich am Pool bequem machen. In das Zentrum von Calis können Sie ganz bequem zu Fuß gehen. Möchten Sie Fethiye entdecken? Der Dolmus bringt Sie ganz unkompliziert dorthin.
mehr lesen über Hotel Manaspark Calis weniger lesen über Hotel Manaspark Calis

Keine Zimmerkategorien Informationen verfügbar

Fluginfo

Fluggesellschaften

Sie haben die Möglichkeit mit SunExpress oder Transavia an die Südliche Ägäis (Flughafen Dalaman) zu fliegen. Die genaue Flugdauer finden Sie im Buchungsdialog.

Abflughafen und -tage

Unter „Preise und Buchen“ finden Sie eine Übersicht mit allen möglichen Abflughäfen und -tagen.

Transfer

Am Urlaubsflughafen wartet entweder die Reiseleitung oder ein Vertreter der örtlichen Agentur auf Sie. Bitte achten Sie auf ein Namensschild oder ein Schild mit dem Sunweb-Schriftzug. Im Regelfall werden Sie in einem Sammeltransfer zu Ihrer Unterkunft gebracht. Bitte beachten Sie, dass der Transferbus mehrere Zwischenstopps machen kann. In Buchungsschritt 2 finden Sie eine Übersicht mit allen verfügbaren Transferarten.

Transferzeiten
  • Sarigerme: 20 Minuten
  • Dalyan: 45 Minuten
  • Fethiye und Ölüdeniz: 75 Minuten
  • Marmaris: 90 Minuten
  • Içmeler: 105 Minuten
  • Turunc: 120 Minuten
Privattransfer

Es besteht die Möglichkeit, gegen Gebühr einen privaten Transfer zu buchen. Die Preise finden Sie in Buchungsschritt 2. Am Flughafen können Sie den Voucher für den Privattransfer bei der Reiseleitung oder dem Vertreter der örtlichen Agentur vorzeigen. Sie werden auch rechtzeitig über die Transferzeiten für Ihre Rückreise informiert.

Flugzeiten

In vielen Fällen haben Sie im Buchungsprozess die Möglichkeit einen Flug mit festen Flugzeiten oder einen Flug ohne Flugzeiten zu wählen. Sofern noch keine Flugzeiten genannt werden, sind uns diese noch nicht bekannt. Die Fluggesellschaften, sowie auch wir sind sehr darum bemüht, alle veröffentlichen Flugzeiten einzuhalten. Da wir dies aber nicht garantieren können, sind alle Flugzeiten zu jeder Zeit unter Vorbehalt.

E-Tickets

Etwa eine Woche vor der Anreise schicken wir Ihnen Ihre Tickets per E-Mail zu. ACHTUNG: Bei einer Flugbuchung können die Namen der Reisenden in der Regel nur noch gegen hohe Gebühren geändert werden. Der Vor- und Nachname muss identisch mit Ihrem Reisepass/Personalausweis sein. Die Flugscheine werden direkt nach der Buchung an die Fluggesellschaft weitergeleitet und daher wäre die Änderung des Namens in den meisten Fällen einer Umbuchung oder Stornierung mit Neubuchung gleichzusetzen.

Mehr Informationen rundum den Check-in, Gepäck etc. sowie hilfreiche Tipps rundum den Flug finden Siehier.

Fethiye

Fethiye ist eine sehr attraktive Stadt am Meer an der lykischen Küste, mit 40.000 Einwohnern. Etwa 130 Kilometer von Marmaris entfernt ist das idyllisches Feriendorf ein Fest für Liebhaber von mittelgroßen Ferienorten. Das Gebiet rund um Fethiye bietet viele azurblauen Buchten, wo Sie in das erfrischende Wasser springen können. Hier hat man einen sehr schönen Blick auf die zahlreichen kleinen Inseln vor der Küste.

Fethiye liegt auf den Überresten der alten lykischen Stadt Telmessos. Man kann hier verschiedene Reliquien finden. Die historischen Relikten bestehen hauptsächlich aus geheimnisvollen lykischen Gräber und berühmt in Felsen gehauene Felsengräber. Der Ort ist eine Hafenstadt par excellence. Hier legen große Frachtschiffen an. Der Tourismus hat in den letzten Jahren eine zunehmende Rolle genommen.

Im Hafen und im Ortskern gibt es viele Bars, Nachtclubs und Restaurants und Shoppingmögichkeiten. Die türkischen Goldprodukte, Leder und Teppiche sind ebenfalls stark vertreten. Nach dem Einkaufen können Sie eine Tasse türkischen Apfeltee genießen. Der öffentliche Verkehr wird durch die Dolmus-Busse, die Sie zu den verschiedenen Stränden und anderen Orten bringen, geregelt.

Fethiye selbst hat keinen Strand, aber die Umgebung punktet mit idyllischen Buchten. Der Badeort Ölüdeniz ist in der Nähe, nur 15 Kilometer entfernt, und bietet einen sehr schönen Lagune mit Pinien, wo das Leben ist gut!

Im grünen Hinterland findet man viele wunderschöne Pinienwälder. Fethiye und Umgebung sind als einer der besten Orte zum Tauchen an der türkischen Küste bekannt. Das Wasser ist klar und hat eine angenehme Temperatur.

Südliche Ägäis

Die Südliche Ägais ist als die "klassisch-Küste" der Türkei bekannt. Das tiefblaue Meer wird von Olivenhainen, Pinien, Felsen und langgestreckten Stränden gesäumt. Von prähistorischen, alt-anatolischen Zivilisationen über die hellenistische, römische und byzantinische Epoche bis hin zum Osmanischen Reich hat jede Kultur ihre Spuren hinterlassen.

Aus der Vergangenheit in die Gegenwart
Die größte Stadt in der Nähe der Küste ist Izmir (früher als Smyrna bekannt). Im Jahr 1922, wurde das alte Smyrna vollständig zerstört, als Atatürk versucht hat, die Stadt von den Griechen zurückzuerobern. Sie werden an dieser Küste auch viele hellenistische Gebäude finden, die auf die griechische Besatzung zurückzuführen sind. Die typischen, weiß bemalten Häuschen finden Sie auch hier. Die kleinen Fischerdörfer sind absolut sehenswert. Zu den bekannten Touristenorten an der Küste zählen
Fethiye und Marmaris.

Berge, Meer, Traumstrände
Die Bergkette in dieser Region wird Mendos genannt. Die Wassertemperatur ist optimal: zwischen 17 und 27 Grad. Ein ideales Klima für Wassersportler. Sie finden hier eine bemerkenswerte Anzahl von Tauchschulen, denn auch Unterwasser gibt es viel zu sehen. Die Vegetation ist hier besonders fruchtbar. Die weißen Traumstrände, die langsam in das kristallklare Meer abfließen, werden Sie verzaubern.

Essen & Trinken
Die Küche hier ist äußerst abwechslungsreich, man kocht mit frischen Zutaten aus der Region und das Angebot an Vorspeisen könnte größer kaum sein. Bei einem Besuch in den Küstenorten sollte man in einem der örtlichen Fischrestaurants essen gehen. Neben gutem Essen wird hier auch oft ein traumhafter Blick auf das Meer geboten. Beliebte Gerichte sind Bratfisch, das crepesähnliche Gözleme und Lahmacun. Meistens trinkt man hierzu einen Ayran (Trinkjoghurt). Als Nachspeise werden landestypische Gerichte wie Baklava (Teig mit Nüssen) oder Helva (türkischer Honig) serviert. Die meisten Hotels in der Türkei bieten eine große Auswahl an internationalen Gerichten an.

Fethiye
  • Beeindruckende Natur
  • Schöne Strände
Südliche Ägäis
  • Ideal für Wassersportler
  • Weiße Traumstrände
  • Kleine Fischerdörfer

BEWERTUNGEN

Bewertungen

7,6 / 10

Durchschnittsbewertung basierend auf 15 Bewertungen.

Bewertungen

ändern

IN WELCHEM ZEITRAUM?
    Zum Seitenanfang