Hotel Pabisa Sofia

6,8 / 10

Hotel Pabisa Sofia

Ein geselliges, ruhig gelegenes Hotel ist das Hotel Sofia in Playa de Palma. Es verfügt über einen großen Garten mit Sonnenterrasse, wo Sie herrlich entspannen können. Das Personal ist sehr freundlich, und es herrscht eine gemütliche Atmosphäre im Hotel. Der Strand von Playa de Palma mit der Flaniermeile ist in der Nähe. Im Zentrum von Playa de Palma finden Sie viele Restaurants, Bars und Geschäfte.
mehr lesen über Hotel Pabisa Sofia weniger lesen über Hotel Pabisa Sofia
  • Großer Garten mit Sonnenterrasse
  • Freundliches Personal
  • Nah am Zentrum
  • Wird in 2012 neu renoviert

Keine Zimmerkategorien Informationen verfügbar

Playa de Palma

Die Hauptstadt Mallorcas hat viel zu bieten. Mit der nahegelegenen Playa de Palma öffnen sich für Feierbegeisterte hier Welten. In hippen Beach Clubs, beliebten  Bars und lebhaften Discos kann man sich ins Nachtleben stürzen und tanzen, bis die Sonne wieder aufgeht. Neben einem tollen Nachtleben bietet die Hauptstadt Palma de Mallorca noch viel mehr.

Pauschalreisen Playa de Palma: Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten in Palma und Playa de Palma

Von Playa de Palma aus erreichen Sie die Hauptstadt Palma bequem mit den Linienbussen. Hauptsehenswürdigkeit der Stadt Palma ist sicher die gotische Kathedrale La Seu im Süden der schönen Altstadt. Die Kathedrale darf bei keiner Städtetour fehlen. Das imposante Gebäude wurde teilweise durch den Künstler Gaudi vorgenommen. Im Park de la Mer vor der Kathedrale kann man eine Pause machen und die Eindrücke der Stadt Revue passieren lassen. Ein Bummel im Szeneviertel in und um die Markthalle von Santa Catalina westlich von Palmas Altstadt, ist sicher auch lohnenswert. Man sagt, dass man in der Markthalle die beste Paella von ganz Mallorca, sogar von ganz Spanien essen kann. An der Playa de Palma, zwischen dem Jachthafen von El Arenal und Can Pastilla, befindet sich auch der berühmte Ballermann 6. Hierin zieht es viele Partyurlauber. Die Bier- und Schinkenstraße sind berühmt berüchtigt. Ein weiteres Highlight während eines Urlaub an der Playa de Palma ist das Aqualand El Arenal, das zu den größten Wasserparks Europas gehört.

Strandurlaub an der Playa de Palma – Feiern am Ballermann

Der sechs Kilometer lange Sandstrand wurde für seine Wasserqualität mit dem Umweltsiegel der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet. Das azurblaue Mittelmeer bezaubert hier mit seinem breiten und feinsandigen Strand. Am Strand werden tagsüber zahlreiche Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten angeboten und dort befinden sich auch die durchnummerierten Strandkneipen und der Ballermann 6. Die Playa de Palma gilt als Hochburg des Partytourismus auf Mallorca. In den vielen Discos, Cocktailbars und Biergärten wird bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Die meisten Getränke und Restaurants sind hier sehr günstig. Wer einen Urlaub an der Playa de Palma plant, der kommt in den meisten Fällen zum Feiern hierin und wer ein All inclusive Hotel bucht, der kann sich tagsüber ausreichend für die bevorstehende Partynacht stärken.

Mallorca

Mallorca ist bereits seit vielen Jahren eines der beliebtesten Urlaubsziele Spaniens. Gründe dafür gibt es genug: endlos lange Sandstrände, türkisblaues Wasser, bezaubernde Buchten, mediterrane Gelassenheit und die lebendige Hauptstadt Palma. Ein Mallorca-Urlaub ist vor allem eines: vielfältig.

Palma de Mallorca – Sonne, Strand, Party und tolle Sehenswürdigkeiten

Die Hauptstadt Mallorcas hat viel zu bieten. Mit der nahegelegenen Playa de Palma öffnen sich für Feierbegeisterte hier Welten. In hippen Beachclubs, beliebten Bars und lebhaften Discos können Sie sich während eines Mallorca-Urlaubs ins Nachtleben stürzen und tanzen, bis die Sonne wieder aufgeht. Neben einem tollen Nachtleben bietet die Hauptstadt Palma de Mallorca noch viel mehr. Hauptsehenswürdigkeit der Stadt ist die gotische Kathedrale La Seu im Süden der schönen Altstadt. Ein Bummel im Szeneviertel um die Markthalle von Santa Catalina westlich von Palmas Altstadt ist ebenfalls zu empfehlen.

Die schönsten Orte gemeinsam mit der Familie entdecken

Mallorca ist nicht nur Ballermann. Alcudia und Cala d’Or sind beispielsweise ideal für eine Mallorca-Reise mit der Familie. Der goldene Strand in Alcudia geht flach ins Meer über und ist deswegen gut für Kinder geeignet. Cala D’Or ist mit seinem autofreien Zentrum, einem schönen Jachthafen und zauberhaften kleinen Buchten ebenfalls ideal für einen Urlaub mit Kindern. Auch das Hinterland empfängt Urlauber mit atemberaubender Natur. Auf Mallorca verteilt gibt es mehr als ein Dutzend Freizeit- und Naturparks sowie Sportangebote ohne Ende. Der größte Wasserpark Mallorcas, das „Aqualand“ bei Palma, ist mehr als 200.000 m² groß. Ein Paradies für Kinder!

Essen und Trinken auf Mallorca

Viele Angebote für eine Pauschalreise nach Mallorca beinhalten All-Inclusive-Hotels. Aber auch ein Blick in die regionale Küche lohnt sich. Die traditionelle Küche auf Mallorca zeigt sich eher deftig und verwendet vorwiegend Zutaten, die auf der Insel selbst angebaut werden. Daher besteht die mallorquinische Küche hauptsächlich aus Lamm, Schweinefleisch oder Fisch sowie Gemüsesorten wie Tomaten, Auberginen, Zucchini oder Paprika. Mit Olivenöl, Knoblauch und mediterranen Gewürzen werden die Speisen aromatisch zubereitet. Typisch für Spanien und damit auch für einen Mallorca-Urlaub sind Tapas. Die kleinen Tapas-Gerichte sind oft sehr günstig und sehr lecker. Natürlich dürfen auf einer Insel auch Fisch und Meeresfrüchte (Pescados y Frutas del Mar) auf der Speisekarte nicht fehlen. Beliebt sind gegrillte Garnelen (Gambas a la Plancha), gegrillte Tintenfische (Calamares a la Plancha) und Muscheln in Weinsauce (Mejillones a la Marinera). In jeder Bäckerei (Panaderia) ist das mallorquinische süße Hefegebäck (Ensaimadas) zu finden. Auch der Mandelkuchen ist eine sehr beliebte Leckerei.

Last-Minute-Urlaub auf Mallorca?

Träumen Sie davon, wie Sie es sich auf einer Sonnenliege am goldenen Strand mit einem guten Buch in der Hand gemütlich machen? Und wie Sie sich im kristallklaren Meer abkühlen? Dann buchen Sie schnell einen Last-Minute-Urlaub auf Mallorca, packen Sie Ihre Koffer und genießen Sie die Sonne. Hier finden Sie unsere günstigen Last Minute Angebote auf Mallorca.

Kurtaxe Pauschalreisen Mallorca

Seit dem 1. Juli 2016 sind Sie verpflichtet, für ihre Mallorca-Reise Kurtaxe zu zahlen. Die damit verbundenen Kosten sind abhängig von Ihrem Unterkunftstyp (zwischen 1,10 und 4,40 Euro pro Person/pro Nacht). Darüber hinaus wird die Kurtaxe pro Person pro Nacht berechnet für Gäste ab 16 Jahren. Die Kurtaxe wird vor Ort beim Einchecken verrechnet. Ab der neunten Nacht erhalten Sie 50 Prozent Rabatt. Im Monat April erhalten Sie ebenfalls 50 Prozent Rabatt auf die Kurtaxe.

Gäste unter 18 Jahren 
Sofern Sie mit einer Reisegruppe anreisen, in der kein Gast älter als 18 Jahre ist, muss eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorgelegt werden. Es könnte sein, dass beim Check-in danach gefragt wird.

Playa de Palma
  • Lebhafte Promenade
  • Viele gemütliche Cafés, Bars, Restaurants
  • Schöner Sandstrand
Mallorca
  • Strahlend blaues Meer
  • Faszinierende Natur
  • Ideal auch für Wanderungen und Fahrradtouren

Klima

Fluginfo

BEWERTUNGEN

Bewertungen

6,8 / 10

Durchschnittsbewertung basierend auf 20 Bewertungen.

Bewertungen

ändern

IN WELCHEM ZEITRAUM?
    Zum Seitenanfang