Suite Hotel Fariones Playa

8,4 / 10

Suite Hotel Fariones Playa

Das 4-Sterne-Suite Hotel Fariones Playa empfängt Sie in einer traumhaften Lage unmittelbar am Meer. Von der schönen Sonnenterrasse läuft man direkt auf den breiten Sandstrand zu. Das Hotel bietet einen direkten Zugang zum Strand. In der Umgebung befinden sich gute Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Das malerische Pueblo Marinero und der Fischerhafen sind nur wenige Minuten entfernt.

Freuen Sie sich auf zwei Pools. Einer davon läuft flach ab, ideal für Kinder. Für die Kleinen gibt es aber auch noch ein separates Kinderbecken und ein Klettergerüst zum austoben.

Die Suiten des Hotels sind geräumig und ein idealer Ort, für einen unvergesslichen Sommerurlaub. Im Restaurant des Hauses kann man sich am Buffet bedienen. Am Abend sorgen die Minidisco und das Entertainment-Programm für Unterhaltung und Freude.

mehr lesen über Suite Hotel Fariones Playa weniger lesen über Suite Hotel Fariones Playa
  • Direkt am Strand
  • Große Pools
  • Promenade "um die Ecke"
  • Minidisco & Kinderbecken

Keine Zimmerkategorien Informationen verfügbar

Aktuelle Informationen zu der Unterkunft

  • Ab dem 8. Januar 2018 bis einschließlich 30. April 2018 werden Renovierungsarbeiten im Hotel vorgenommen.
  • In der Straße gegenüber des Hotels finden derzeit Bauarbeiten statt. Derzeit ist noch nicht bekannt, wann die Bauarbeiten abgeschlossen sind. Dort werden einige Geschäfte gebaut.
  • Das 14000m2 große Fariones Sport Centre erreichen Sie nach einem kleinen Spaziergang. Dort können Sie mehrere Einrichtungen (teilweise gegen Gebühr) nutzen. Im Fariones Sport Centre finden Sie unter anderem: beheizten Pool, Whirlpool, Sauna, Fitnessbereich, Tennisplatz, Paddle, Tischtennis, Spielplatz, Restaurant und eine Snackbar.

Puerto del Carmen

Puerto del Carmen befindet sich im Süden von Lanzarote. Das ehemalige Fischerdorf ist zu dem größten und bekanntesten Badeort Lanzarotes gewachsen. Puerto del Carmen verfügt über drei große Sandstrände und einen lebendigen Boulevard mit Geschäften, Terrassen, Restaurants und Bars. Der Hafen besteht noch immer und ist ein gemütlicher Teil des alten Zentrums mit einer tollen Atmosphäre und guten Restaurants. Natürlich kann man am Strand verschiedene Wassersportarten ausüben und der Badeort ist auch sehr für Kinder geeignet, da die Strände langsam in das Meer ablaufen. 




Lanzarote

Lanzarote ist die östlichste Insel der Kanaren. Die Vulkaninsel in Spanien wurde von der UNESCO komplett zum Biosphärenreservat erklärt. Auch wenn man durchaus spannende Ausflugsziele und mediterrane Gassen finden kann, steht die Natur dennoch im Vordergrund.

Würstchen vom Vulkan-Grill

Lassen Sie es sich nicht entgehen, den Timanfaya Nationalpark zu besichtigen. Das sich auf ca. 170 qkm erstreckende größte Lavafeld der Erde ist während der Vulkanausbrüche in den Jahren 1730 – 1736 entstanden. Das Gebiet kann man zum Beispiel bei einem Kamelritt oder bei einer der zahlreichen Führungen erkunden. Einen aufregenden Tag im Timanfaya Nationalpark lässt man am besten im Restaurant „El Diablo“ ausklingen. Dort werden die Steaks nicht einfach auf dem Holzkohlegrill gebrutzelt, sondern stilgerecht auf einem Vulkan-Grillen. Sowas kann man nur während eines Urlaubs auf Lanzarote erleben. Ein weiteres schönes Ausflugsziel ist Jameos del Agua, eine wahre Oase der Erholung. Die natürliche Lagune beeindruckt durch eine kunstvoll angelegte Flora und im Inneren der Höhle kann man einen natürlichen See mit klaren und transparenten Wasser entdecken.

Pauschalreisen Lanzarote: Traumstrände soweit das Auge reicht

Besonders schöne Sandstrände findet man in Puerto del Carmen, in Costa Teguise und bei Famara. Der Famara-Strand ist der längste auf Lanzarote und auch landschaftlich am schönsten eingebettet: unterhalb des schroffen Famara-Massivs, umgeben von Dünen und dem anbrandenden Atlantik. Im Süden Lanzarotes sind die Papagayo-Strände längst nicht mehr so einsam wie früher. In Puerto del Carmen im Süden der Insel gibt es kilometerlange, schöne Naturstrände. Ein Urlaub auf Lanzarote verspricht Badevergnügen pur.

Essen & Trinken auf Lanzarote

Die meisten Hotel-Angebote sind mit Halbpension oder All Inclusive. Aber wenn man Urlaub auf Lanzarote macht dann sollte man auch einmal die regionale Küche ausprobieren. Diese besteht überwiegend aus frischen Meeresspezialitäten und es gibt zahlreiche Restaurants in Lanzarote wo man die Küche Spaniens ausprobieren kann. Touristen die sich beim Essen nicht umstellen möchten, bekommen während ihrer Pauschalreise auf Lanzarote sogar günstig ein Schnitzel mit Pommes. Viele Deutsche sind nach Lanzarote ausgewandert und haben dort Restaurants eröffnet und bieten Deutsche Küche an. In Lanzarote wird auch viel Käse gegessen und Wein getrunken. Den Wein genießt man am besten bei einer Reise durch die malerische Kraterlandschaft mit traumhaftem Blick auf die Natur.

Puerto del Carmen
  • Drei große Sandstrände
  • Lebendiger Boulevard
  • Sehr für Kinder geeignet, da die Strände langsam ins Meer ablaufen
Lanzarote
  • Traumstrände
  • Natur steht im Vordergrund
  • Vulkaninsel
  • Tolle Ausflugsmöglichkeiten für die gesamte Familie

Klima

Fluginfo

BEWERTUNGEN

Bewertungen

8,4 / 10

Durchschnittsbewertung basierend auf 32 Bewertungen.

Bewertungen

ändern

IN WELCHEM ZEITRAUM?
    Zum Seitenanfang