zurück

Playa Blanca

Destination image

Allgemeine Information

Playa Blanca ist ursprünglich ein kleines Fischerdorf auf Lanzarote in Spanien, das sich zu einem ruhigen Badeort entwickelt hat. Das malerische Dörfchen mit hauptsächlich weißen Häusern liegt am südlichsten Punkt von Lanzarote. Kleine Geschäfte, Restaurants und Straßencafés findet man am geselligen Boulevard, der bis zum kleinen Hafen führt.

Pauschalreisen Playa Blanca: Traumhafte Strände

Playa Blanca bietet drei kleine, weiße Sandstrände, z.B. Playa Flamingo und Playa Dorada. Vom Hafen von Playa Blanca aus fährt das Schiff zur Nachbarinsel Fuerteventura, die auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Nicht weit von Playa Blanca entfernt findet man den Playa Papagayo. Eine traumhafte Bucht mit einem weichen Sandstrand und türkisblauem Meer. Mit einem Mietwagen gelangt man über einen Sandweg dorthin. Von einem kleinen Parkplatz aus läuft man hinab und schon kann man sein Handtuch in den weichen Sand legen. Die Lage des Strandes ist ideal: die Felsenwände entlang des Strand sorgen dafür, dass es hier windgeschützt ist. Wer Hunger bekommt, kann in einer der beiden Strandbars zu Mittag essen. Von hier aus hat man eine wunderschöne Aussicht über die Bucht. Während man ein kühles Getränk genießt, läuft im Hintergrund leise Relaxmusik. Genießen Sie Ihren wohlverdienten Urlaub in Playa Blanca.

Der Ort und die Umgebung rundum Playa Blanca

Ein Urlaub in Playa Blanca ist viel ruhiger als beispielsweise in Puerto del Carmen. Playa Blanca hat eine Uferpromenade mit verschiedenen Ess-/Trinkgelegenheiten. Im Yum Yum werden köstliche Cocktails und Eisbecher angeboten. Das Yum Yum befindet sich an der Uferpromenade, an der auch die Boote Richtung Fuerteventura anlegen und abfahren. Parallel zur Uferpromenade verläuft eine Einkaufsstraße wo man Kleidung, Parfüm und Souvenirs kaufen kann. Auch eine Entdeckungsreise der Insel Lanzarote lohnt sich. Die Vulkaninsel wurde von der UNESCO komplett zum Biosphärenreservat erklärt. Auch wenn man durchaus spannende Ausflugsziele und mediterrane Gassen finden kann, steht die Natur dennoch im Vordergrund. Playa Blanca ist wegen seiner vielen Wanderwege auch bei Wanderfreunden sehr beliebt. Ein bekannter Wanderweg in Playa Blanca, ist der Weg zum roten Vulkan "Montana Roja". So kann man seine günstige Pauschalreise nach Playa Blanca mit einem Aktivurlaub kombinieren.

mehr lesen weniger lesen
Alle Unterkünfte in Playa Blanca

Zum Seitenanfang