Hotel Estival Park

7,3 / 10

Hotel Estival Park

Die Apartments Estival Park bilden zusammen mit dem Hotel Estival Park eine Einheit. Hier stehen Ihnen zahlreiche Einrichtungen zur Verfügung. Freuen Sie sich auf einen Pool mit einer Brücke und eine tolle Poolbar.

Das Buffetrestaurant bietet eine breite Auswahl an leckeren Gerichten. Wenn Sie à la carte Essen möchten, steht Ihnen während der Hauptsaison eine Pizzeria zur Verfügung. Vier Cáfes und drei Bars, darunter eine Piano- und eine Tapasbar. Von Mai bis Oktober wird tagsüber ein Animationsprogramm angeboten. Am Abend finden tolle Shows statt.

Verwöhnen kann man sich im Aquum. Der schöne und große Wellnessbereich setzt sich auf drei Teilen zusammen: Spa, Club und Wellness. Der Spabereich ist ein überraschend schönes Schwimmparadies mit 100 Hydromassagen, Wasserfällen und Fontänen und einer Sauna, Dampfbad und  einem Kinderpool. Im Club kommen Sie toll zur Ruhe, denn hier warten auf Sie: trendige Infrarotkabine, Sauna, Dampfbad, Relaxbereich und ein beheizter Pool mit Hydromassage. Im Wellnessbereich können Sie eine Reihe toller Beautytreatments und herrliche Massagen buchen.

mehr lesen über Hotel Estival Park weniger lesen über Hotel Estival Park
  • Drei Pools
  • Großer Wellnessbereich
  • Vier Cafés
  • Drei Bars

Keine Zimmerkategorien Informationen verfügbar

Aktuelle Informationen zu der Unterkunft

Die Kosten für das Hallenbad betragen € 5 pro Tag (0 bis 6 Jahre) und € 10 pro Tag (ab 7 Jahren).

La Pineda

La Pineda gilt als Außenbezirk von Salou, das vier Kilometer oberhalb liegt. La Pineda ist ein kleiner und flacher Badeort mit einigen Hotels, Apartments, einem langgestreckten Zentrum mit vielen Geschäften, Bars und Restaurants. Der Strand von La Pineda ist ca. 2,5 km lang und verläuft entlang des gesamten Ortes. Dieser Badeort ist etwas ruhiger al Salou, bietet jedoch einen Urlaub voller Facetten. Hinter dem Strand befindet sich ein Wasserfreizeitpark, der für Kinder als auch Erwachsene viel Spaß bietet. Da der Strand flach ins Wasser abläuft, ist dieser Ort besonders gut für Familien mit Kindern geeignet.

Costa Dorada

Die traumhafte Costa Dorada bietet endlose Sandstrände und ein malerisches Hinterland. Lassen Sie sich von den bunten Weinbergen und den verträumten Dörfchen während Ihres Urlaubs an der Costa Dorada verzaubern. Salou ist der bekannteste Ort an der Costa Dorada. Dort finden Sie einen traumhaften Strand, eine breite Promenade und viele Ausgehmöglichkeiten. Wer es lieber etwas ruhiger mag, dem könnten Cambrils oder Mont-Roig del Camp gut gefallen. Dort finden Sie neben einem schönen Strand auch einen hübschen Ortskern.

Pauschalreise an die Costa Dorada: Tarragona und Gaudí entdecken

Das antike Tarragona war nicht nur eine lebendige Hafenstadt am Mittelmeer. Aufgrund seiner Größe und Bedeutsamkeit war Tarragona eine Art kleines Rom auf iberischem Boden. Davon zeugen noch heute Monumente wie das beeindruckende Amphitheater oder der grandiose Römische Circus. Haben Sie Lust, die Stadt kennen zu lernen, in der Antonio Gaudí das Licht der Welt erblickt hat? Dann besuchen Sie Reus und spazieren Sie durch die Straßen, die der Künstler 16 Jahre lang bewohnte, bevor er nach Barcelona ging. Dazu sollten Sie das ebenfalls in Reus befindliche Gaudí Centre besuchen. 1200 Quadratmeter sind dort dem Werk des Exzentrikers gewidmet.

Wenn Sie Reus und die Wurzeln Gaudís erkundet haben, ist es Zeit für eine Reise in das ca. 100 Kilometer entfernte Barcelona. Spazieren Sie über den lebhaften Ramblas, fahren Sie mit dem Lift zur Spitze der bildschönen Sagrada Familia, Shoppen Sie bis zum Umfallen oder genießen Sie Ihren wohlverdienten Urlaub an der Costa Dorada mit einem günstigen aber leckeren Sangria an einer der Strandbars.

Goldene Sandstrände und die höchste Achterbahn Europas

Die Costa Dorada (Goldene Küste) ist ein etwa 216 Kilometer langer Küstenstreifen im Nordosten Spaniens. Der Name „Goldene Küste“ kommt von den goldschimmernden Traumstränden. Feinsandige Strände, tiefblaues Meer und eine traumhafte Küste lassen das Urlauberherz höher schlagen. Das wohl spannendste Abenteuer während eines Urlaubs an der Costa Dorada können Sie im Vergnügungspark Port Aventura erleben. Dort können Sie so viel erleben, dass Sie gar nicht wissen, wo Sie anfangen sollen.

Vergessen Sie nicht, Ihre Badesachen einzupacken, denn es gibt auch einen großen Aquapark. Mit 76 Metern Höhe ist Shambhala außerdem die höchste Achterbahn Europas mit zugleich der längsten Fallstrecke. So wird die Pauschalreise an der Costa Dorada zur Abenteuerreise.

Kurtaxe
An der Costa Dorada fällt eine obligatorische Kurtaxe an. Die Kosten variieren per Unterkunftstyp und werden pro Person/pro Nacht berechnet (für Gäste ab 16 Jahren). Die Kosten werden im Hotel oder Apartment vor Ort beim Check-in berechnet.

• 1-3 Sterne-Unterkünfte: € 1,00

• 4 Sterne-Unterkünfte: € 1,00

• 5 Sterne-Unterkünfte: € 2,50

Dieser Betrag fällt für maximal 7 Nächte an, auch wenn Sie länger als 7 Nächte bleiben.

La Pineda
  • Weitläufiger Sandstrand
  • Ideal für Familien
  • Viele Geschäfte, Bars und Restaurants
Costa Dorada
  • Kilometerlange Sandstrände
  • Gemütliche Dörfer
  • Port Aventura

Klima

Fluginfo

BEWERTUNGEN

Bewertungen

7,3 / 10

Durchschnittsbewertung basierend auf 5 Bewertungen.

Bewertungen

ändern

IN WELCHEM ZEITRAUM?
    Zum Seitenanfang