zurück

Blanes

Destination image

Allgemeine Information

Blanes befindet sich neben Lloret de Mar und ist der südlichste Ort der Provinz Gerona. Dieser lebendige Ort war ursprünglich ein Fischerdorf, welcher zu einem touristischen Badeort gewachsen ist. Traditionell kamen die Einkünfte der Bewohner von der Fischerei, kleinen Industrien und dem Landbau. Heute lebt der größte Teil der Bevölkerung vom Tourismus. Wenn man durch das alte Zentrum von Blanes geht merkt man hiervon nichts, da die Atmosphäre eines alten Fischerdorfes gut erhalten geblieben ist. Nahe dem Zentrum befindet sich der Hafen an welchem auch heute noch die Fischer ihre Netze trocknen. Abends fahren die Fischer auf das Meer um zu fischen. Jeden Tag am Ende des Mittags, kommen die Fischerbote mit den gefangenen Fischen zurück die auf dem Fischmarkt verkauft werden.

Das historische Zentrum von Blanes
Neben einem gemütlichen, alten Zentrum verfügt Blanes auch über ein touristisches Zentrum. In diesem Zentrum ist es im Winter sehr ruhig, aber im Sommer sehr lebendig aufgrund der schönen Souvenirläden, lebendigen Bars, gemütlichen Restaurants und tollen Diskotheken. Der Stolz von Blanes ist der wunderschöne botanische Garten Mar i Murtra, welcher oben auf dem Berg von Blanes, welcher ein Kennzeichen von Blanes ist, liegt. Hier kann man den Garten mit einem speziellen Bus erreichen, welcher am Hafen und im Zentrum hält. Vom Garten aus hat man eine wunderbare Aussicht über Blanes.

mehr lesen weniger lesen
Alle Unterkünfte in Blanes

Zum Seitenanfang