Ihr persönlicher Sunweb-Voucher

Die Reisegutschrift für abgebrochene Reisen

  1. Home
  2. Sunweb Voucher

Sunweb-Voucher: Die Bedingungen

Was ist der Sunweb-Voucher? 

Sie haben eine Pauschalreise bei der Sunweb Group GmbH ("Sunweb Group") gebucht. Da Ihr Urlaub wegen unvermeidlicher und außergewöhnlicher Umstände aufgrund des Coronavirus abgebriochen werden musste, haben Sie eine Reisegutschrift erhalten, um einen neuen Urlaub bei uns zu buchen.

Wer kann den Sunweb-Voucher einlösen? 

Der Sunweb-Voucher wurde dem Hauptbucher des abgesagten Urlaubs zugeteilt. Nur der Hauptbucher kann daher eine neue Buchung mit dem Gutschein vornehmen. Der Hauptbucher ist die Person, deren E-Mail Adresse und Adresse in der ursprünglichen Buchung angegeben waren.
 
Dies ist ein persönlicher Gutschein. Er kann nicht auf eine buchungsfremde Person übertragen oder weiterverkauft werden. 
 

Welche Urlaube kann ich mit dem Sunweb-Voucher buchen? 

Der Gutschein berechtigt Sie dazu, jede Pauschalreise zu buchen, die von einer der Urlaubsmarken der Sunweb Group angeboten wird. Dieser Gutschein kann nicht für die Buchung von Dienstleistungen am Reiseziel  verwendet werden.

Wie lange ist der Sunweb-Voucher gültig? 

Alle betroffenen Kunden erhalten den bereits an Sunweb bezahlten Betrag als Gutschrift für einen späteren Urlaub zu einem Reisedatum und Reiseziel Ihrer Wahl verwendet werden. Die Buchung des Urlaubs, für den der Gutschein verwendet wird, muss innerhalb eines (1) Jahres nach Ausstellung erfolgen. 

Wie hoch ist der Gutscheinwert? 

Der Wert des Gutscheins wird anhand der nicht genutzten gegenüber bereits genutzten Reisetage individuell berechnet und dem Kunden persönlich mitgeteilt.

Wie funktioniert die neue Urlaubsbuchung mit Sunweb-Voucher? 

  • Suchen & buchen Sie einen neuen Urlaub auf einer Webseite der Sunweb Group.
  • Füllen Sie das angezeigte Formular auf unserer speyiellen Gutscheinseite aus.
  • Wir prüfen Ihren Gutschein und verrechnen ihn mit Ihrer neuen Buchung. Sie erhalten daraufhin eine geänderte Rechnung, auf der der Gutschein von der Reisesumme abgezogen wird. Alle Zahlungsaufforderungen oder -Erinnerungen bis zu diesem Zeitpunkt, können als nicht zugestellt betrachtet werden. 

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass Ihr neu gebuchter Urlaub ebenfalls abgesagt wird und Sie Anspruch auf Rückerstattung haben, wird die Sunweb Group diesen Betrag über einen weiteren Gutschein neu zuweisen. Für Ihre neue Buchung gelten außerdem unsere regulären AGB. Sie stimmen beidem mit Ihrer neuen Buchung zu.  

Aus Druck- und/oder Schreibfehlern können keine rechtlichen Ansprüche abgeleitet werden.