Villa Rosa

Villa Rosa

In wunderschöner Lage zwischen Zell am Ziller und Aschau finden Sie die Villa Rosa. Dieses einzigartige und komfortable Chalet-Apartment liegt auf einer ruhigen, sonnigen Wiese und bietet Ihnen allen Komfort, um mit Ihrer Familie oder Freunden einen fantastischen Wintersporturlaub zu verbringen.

Die Skilifte Zell am Ziller und Kaltenbach erreichen Sie innerhalb weniger Minuten mit dem Auto, dem Skibus oder der Zillertalbahn.

Nach einem schönen Skitag können Sie sich in diesem exklusiven Apartment komplett erholen. Entspannen Sie in Ihrer privaten Sauna oder im privaten Whirlpool mit Blick auf die schneebedeckten Gipfel. Neben zwei komfortablen Schlafzimmern verfügt die Villa Rosa über eine gut ausgestattete Küche und einen schönen Kamin, an dem Sie sich aufwärmen können!

Mehr erfahren Villa Rosa Weniger anzeigen Villa Rosa
  • Komfortables Chalet
  • Whirlpool und Sauna
  • Skizugverbindung nach Kaltenbach

Keine Zimmerkategorien Informationen verfügbar

Aschau image

Aschau

Das ruhig gelegene Erholungsdorf Aschau mit seinen ca. 1500 Einwohnern liegt in der Mitte des Zillertales an der alten Zillertaler Straße. Die Lage ist für Skifans ideal: zentral zwischen den 2 Skigebieten Hochfügen-Hochzillertal und Zillertal Arena. Bis zum bekannten Wintersportort Mayrhofen sind es 13 km und 30 km bis zum Gletscher Hintertux. Am Gletscher Hintertux kann übrigens auch in der Sommersaison Wintersportaktivitäten nachgegangen werden. Die Skilifte erschließen 620 km herrliche Skipisten - hier ist sowohl für Anfänger als auch für geübte Skifahrer auf jeden Fall das richtige dabei! Doch Aschau hat mehr zu bieten als Skifahren: Winterwanderungen in der atemberaubenden Zillertaler Bergwelt, romantische Pferdeschlittenfahrten oder Fackelwanderungen, gemütliche Hüttenabende mit Musik und einiges mehr. Genießen Sie das Winterparadies!

Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch

Skifahren in Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch: Modernes und vielseitiges Skigebiet

Die Skigebiete Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch im Skigebiet Zillertal stehen für hohe Schneesicherheit. In diesem modernen Skigebiet wurde in den letzten Jahren viel in neue Hotels und moderne Lifts investiert. Die Skigebiete Hochfügen und Hochzillertal sind mittels eines beheizten 8er Sesselliftes verbunden. Für Snowboarder bietet sich der Kristall Park, mit seiner 100m Halfpipe, an. Hier können Sie sich nach Herzenslust auf ca. 75.00m qm austoben. Auf den 88 Pistenkilometern des Skigebiets Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch in Österreich fühlen sich vor allem Familien, Snowboardprofis und Off Piste-Fans wohl.

Skiurlaub in Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch: Einladende Dörfer für einen vielversprechenden Winterurlaub

Im Skigebiet befinden sich insgesamt neun Skiorte. Fügen ist ein charmanter Ort mit historischer Altstadt. Kaltenbach ist seit der Skisaison 2016/2017 dank einer ständigen Skibusverbindung zwischen Spieljoch in Fügen und Hochzillertal in Kaltenbach verbunden. Hart im Zillertal bietet durch seine etwas erhöhte Lage eine traumhafte Aussicht auf das Zillertal. Uderns bietet eine schöne Natureis-Schlittschuhbahn. Hochfügen zählt zu den höchstgelegenen Skigebieten Österreichs.  Aschau, Stumm und Schlitters gehören zu den ruhigeren, idyllischen Orten. In Ried sind die Unterkünfte bezahlbar und die Restaurants gemütlich.

Aschau
Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch

Praktische Informationen

Zeit:
Es besteht kein Zeitunterschied zu Deutschland.

Sprache:
Die offizielle Sprache ist Deutsch.

Geld:
Die offizielle Währung ist der Euro.

Trinkgeld:
In Österreich ist es üblich, in Bars und Restaurants den Gesamtbetrag nach oben aufzurunden.

Strom:
Wie in Deutschland ist die Volteinheit 220 Volt. Die Steckdose kann mancherorts eine andere Form haben. Dafür kann man aber in jedem Supermarkt einen Adapter kaufen.

Handy:
Ein deutsches Handy funktioniert auch in Österreich.

Reisedokumente:
Sie müssen im Besitz eines gültigen Reisepasses oder eines gültigen Personalausweises sein.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für diese Unterkunft.

Einzelbewertungen

Während der Buchung (Schritt 2) wird Ihnen angezeigt, für welche Tage der Skipass gültig ist (z.B. Sonntag bis Freitag). Wenn Sie den Skipass für einen anderen Zeitraum als in den Buchungsschritten angegeben haben möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch über das Servicecenter. Die Buchung kann dann angepasst werden. Vor Ort sind keine Änderungen möglich. Eine Verlängerung des Skipasses können Sie oft extra buchen. In Schritt 2 finden Sie die Preise dafür, ebenso den Rabatt für die Option „kein Skipass“.

Rabatte:

Kinder, die nach dem 1.1.2013 geboren wurden, erhalten einen kostenlosen Skipass. Für Kinder, die zwischen dem 1.1.2000 und dem 31.12.2012 geboren wurden, gilt eine Ermäßigung. Die Rabatte finden Sie in der Berechnung Ihres Reisepreises.

Die genannten Zuschläge und Rabatte sind nur während der Buchung gültig. Vor Ort können andere Tarife gelten. 

Sichern Sie sich frühzeitig Ihren Skiurlaub 2019/2020

Möchten Sie benachrichtigt werden, sobald diese Unterkunft für die Saison 2019/2020 buchbar ist? Dann melden Sie sich kostenlos für unseren Benachrichtigungsservice an. 

Ihre persönlichen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Benachrichtigungsservice:

  • Als erstes über Preise und Verfügbarkeiten informiert werden
  • Automatische Information, wenn die Unterkunft online verfügbar ist
  • Kostenloser Service, ohne Verpflichtungen
Anmelden
Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Sie werden automatisch informiert, sobald diese Unterkunft für die Saison 2019/2020 buchbar ist.
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Zum Seitenanfang