Resort Maria Alm

Resort Maria Alm

Genießen Sie grenzenloses Wohlbefinden und echte Gastfreundschaft im Design Resort Maria Alm. Das Hotel befindet sich in der schönen Ferienregion Hochkönig. Neben zauberhaften Winterlandschaften bietet Ihnen die beliebte Urlaubsdestination im Salzburger Land eine Vielfalt an Möglichkeiten, einen unvergesslichen Skiurlaub zu erleben. Das 4-Sterne-Hotel beeindruckt mit modernem Design, einem ausgezeichneten Restaurant und seiner hervorragenden Lage. Nicht weit vom AlpenParks Resort Maria Alm befindet sich der Einstieg in das 30 Kilometer umfassende Loipennetz Maria Alm.

 

Wohnen, wo Sie sich wohlfühlen – das ist hier die Devise. Ihr stilvoll eingerichtetes Zimmer verfügt über einen kleinen Balkon mit einer schönen Aussicht auf die verschneite Umgebung. Nach einem aktiven Tag an der frischen Bergluft können Sie im Saunabereich Ihre Sinne entspannen. In puncto Kulinarik werden Sie mit Köstlichkeiten aus der regionalen und internationalen Küche verwöhnt. Den Tag starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet am Abend können Sie ein leckeres 4-Gänge-Menü mit Salatbuffet genießen.

Mehr erfahren Resort Maria Alm Weniger anzeigen Resort Maria Alm
  • Designhotel
  • Traumhafte Winterwunderlandschaft
  • Nachmittagsjause
  • Biokräutersauna
Zimmer-/Apartmenttyp
Doppelzimmer Typ B

für 2 bis 3 Personen max. 2 Erwachsene und 1 Kind bis einschließlich 12 Jahre

  • Fläche/ Größe: 25m²
  • 1 Klapp-Einzelbett
  • 1 Doppelbett
  • Nichtraucherzimmer
  • Balkon
  • Fernseher
  • Telefon
  • Badezimmer mit: Dusche, Waschbecken, Toilette, Bademantel, Badeslipper
Einzelzimmer

für 1 Person

  • Fläche/ Größe: 20m²
  • 1 Einzelbett
  • Nichtraucherzimmer
  • Balkon
  • Fernseher
  • Telefon
  • Badezimmer mit: Dusche, Waschbecken, Toilette, Bademantel, Badeslipper
Doppelzimmer Typ A

für 2 Personen

  • Fläche/ Größe: 20m²
  • 1 Doppelbett
  • Nichtraucherzimmer
  • Balkon
  • Fernseher
  • Telefon
  • Badezimmer mit: Dusche, Waschbecken, Toilette, Bademantel, Badeslipper

Umgebung

im Zentrum
Entfernung bis zum Flughafen von Salzburg etwa 70 Kilometer
Entfernung bis zum Bahnhof etwa 6 Kilometer
Entfernung bis zum Skilift etwa 100 Meter
nächster (Mini)supermarkt etwa 50 Meter

Allgemeine Einrichtung

  • Klasse: Luxus-Unterkunft
  • Rezeption
  • Aufzug vorhanden
  • Safe (im Zimmer)
  • Lobby
  • Frühstücksraum
  • Offener Parkplatz
  • drahtloser Internetzugang (W-Lan) Internet im öffentlichen Bereich (kostenfrei), im Zimmer (kostenfrei)
  • Haustiere nicht erlaubt
mehr anzeigen weniger anzeigen

Restaurants/Bars

  • Speiseangebot: Restaurant
mehr anzeigen weniger anzeigen

Wellness

  • Wellnessbereich geöffnet von 15:00 bis 20:00 Uhr (Zutritt ab 6 Jahre, ca. 100 Quadrat Meter) : Finnische Sauna, Biosauna, Ruheraum
mehr anzeigen weniger anzeigen

Obligatorische Kosten

  • Kurtaxe: pro Teilnehmer mit Alter ab 15 Jahre circa 1,50 € pro Teilnehmer je Nacht (vor Ort zu bezahlen, obligatorisch)
mehr anzeigen weniger anzeigen
Maria Alm image

Maria Alm

Skiurlaub in Maria Alm: Der Ort Maria Alm

Maria Alm befindet sich im Skigebiet Hochkönig-Winterreich, das sich wiederum im Skigebiet Ski Amadé befindet. Mit seinem traditionellen Ortskern und der wunderbaren Lage bietet Maria Alm alles was das Skiurlauber-Herz begehrt. Wahrzeichen des Ortes ist der spitze Kirchturm, der sich idyllisch von den stolzen, weißen Bergspitzen in Österreich abhebt. Hinter der Kirche fahren vier Skilifte ab, die den Einstieg zu diversen Anfängerpisten bilden. Maria Alm liegt auf etwa 1800 Höhenmetern und in einem Tal, durch das kein Durchgangsverkehr fährt. Das macht den Ort besonders idyllisch. In und rundum den Ort befinden sich diverse Sehenswürdigkeiten und Ausgangsmöglichkeiten. Im Ortskern befinden sich ein Hallenbad mit einer Sauna und ein Fitnessstudio. In den guten Restaurants kann man für einen fairen Preis wunderbar zu Mittag oder zu Abend essen.

Was macht man nach dem Skifahren in Maria Alm?

Tagsüber kann man an einer wunderschönen Schlittenfahrt teilnehmen oder durch das Winterwunderland wandern. Am Abend kann man seine überschüssige Energie auf der beleuchteten Happy Rodelbahn loswerden oder in einer der Bars oder Discos noch tanzen gehen. Wer möchte, hat sogar die Möglichkeit ins Theater zu gehen.

Gut zu Wissen:

Die Orte Maria Alm und Mühlbach am Hochkönig sind durch einen Skibus miteinander verbunden. Möchten Sie in Flachau, im Gasteinertal oder in Schladming,Dachstein Ski fahren? Dann benötigen Sie ein Auto. Es fahren keine Skibusse zwischen Maria Alm/Mühlbach und den anderen Skiorten im Skigebiet Ski Amadé.

Hochkönig Winterreich - Ski Amadé

Skiurlaub in Hochkönig Winterreich - Ski Amadé: Schöne Ausflüge auf verschneiten Pisten

Das warme und gemütliche Skigebiet am Fuße Hochkönigs ist ein Traum für Skifahrer, Snowboarder, Langläufer, Wanderer und Familien mit Kindern. Von den malerischen Dörfern Mühlbach am Hochkönig, Dienten und Maria Alm genießen Sie schöne Ausflüge auf die verschneiten Pisten. Von Maria Alm, geht es mit dem Lift direkt auf den 2000 Meter hohen Aberg, von dem Sie die schönsten Abfahrten genießen können. Gemeinsam mit den Skigebieten Salzburger Sportwelt und Schladming-Dachstein bildet Hochkönig-Winterreich das große Skigebiet Ski Amadé in Österreich.


Skifahren in Hochkönig-Winterreich: Ein Traum für Snowboarder

Für Snowboarder gibt es in Dienten eine Halfpipe 35 Meter lang. Langläufer können etwa in allen drei Dörfer und insgesamt rund 47 Kilometer Loipen durch die Landschaft gleiten. Die längste Strecke in Maria Alm ist 12 Kilometer lang. Von Maria Alm ist auch ein 2 km lange Strecke, die abends beleuchtet ist.

Maria Alm
Hochkönig Winterreich - Ski Amadé

Karte

Ausgewählte Unterkunft
Andere Unterkunft
Weitere Unterkünfte

Praktische Informationen

Zeit:
Es besteht kein Zeitunterschied zu Deutschland.

Sprache:
Die offizielle Sprache ist Deutsch.

Geld:
Die offizielle Währung ist der Euro.

Trinkgeld:
In Österreich ist es üblich, in Bars und Restaurants den Gesamtbetrag nach oben aufzurunden.

Strom:
Wie in Deutschland ist die Volteinheit 220 Volt. Die Steckdose kann mancherorts eine andere Form haben. Dafür kann man aber in jedem Supermarkt einen Adapter kaufen.

Handy:
Ein deutsches Handy funktioniert auch in Österreich.

Reisedokumente:
Sie müssen im Besitz eines gültigen Reisepasses oder eines gültigen Personalausweises sein.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für diese Unterkunft.

Einzelbewertungen

Der Skipass für Ski Amadé ist im Reisepreis bereits inklusive.

3-Tages-Reise beinhaltet 2-Tages-Skipass

4-Tages-Reise beinhaltet 2-Tages-Skipass

5-Tages-Reise beinhaltet 3-Tages-Skipass

6-Tages-Reise beinhaltet 4-Tages-Skipass

7-Tages-Reise beinhaltet 5-Tages-Skipass

8-Tages-Reise beinhaltet 6-Tages-Skipass

Während der Buchung (Schritt 2) wird Ihnen angezeigt, für welche Tage der Skipass gültig ist (z.B. Sonntag bis Freitag). Wenn Sie den Skipass für einen anderen Zeitraum als in den Buchungsschritten angegeben haben möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch über das Servicecenter. Die Buchung kann dann angepasst werden. Vor Ort sind keine Änderungen möglich. Eine Verlängerung des Skipasses können Sie oft extra buchen. In Schritt 2 finden Sie die Preise dafür, ebenso den Rabatt für die Option „kein Skipass“.

Rabatte:

Für Kinder, die nach dem 1.1.2000 geboren wurden, gilt eine Ermäßigung. Die Rabatte finden Sie in der Berechnung Ihres Reisepreises.

Bitte beachten:

Für Kinder, die nach dem 1.1.2013 geboren wurden, benötigen Sie eine Mini Card, die Sie vor Ort für maximal 25 Euro erwerben können. Bei der Buchung für diese Kinder wählen Sie bitte die Option „kein Skipass“, damit der korrekte Rabatt für Ihren Reisepreis berechnet wird.

Wenn Sie Ihren Skipass abholen möchten, legen Sie bitte einen Ausweis vor.

Die genannten Zuschläge und Rabatte sind nur während der Buchung gültig. Vor Ort können andere Tarife gelten. 

Ski- und Snowboardkurse können Sie in

Buchungsschritt 2

 hinzufügen.

Bitte beachten: Bei einem kurzen Aufenthalt können Skikurse nur vor Ort gebucht werden.

In Maria Alm bieten wir keine Skikurse an.

Die nachfolgenden Materialkategorien sind buchbar:

Bronze

Das Bronzematerial eignet sich hervorragend für Anfänger und Ski-/Snowboardfahrer mit ein klein wenig Erfahrung. Das Bronzematerial lässt sich leicht drehen und ist damit ideal um erste Erfahrungen mit Kurvenfahren und dem Abbremsen zu machen. Auch der Parallelschwung ist mit diesen Skiern einfach zu lernen.

Silber

Das Silbermaterial eignet sich hervorragend für geübte Skifahrer und Snowboarder. Das Material lässt sich einfach drehen und ist gleichzeitig aber auch ideal für enge, schnelle Kurven. Selbst bei hoher Geschwindigkeit liefern diese Skier eine sehr gute Leistung.

Gold

Das hochwertige Goldmaterial eignet sich für erfahrene Skifahrer und Snowboarder und für alle, die den Parallelschwung gut beherrschen. Das komfortable Material eignet sich auch für alle Pistentypen und alle Schneebedingungen.

Diamond

Die Hochleistungsskier und Snowboards entsprechen der neusten Technik und bieten eine hohe Qualität. Das Diamondmaterial eignet sich für anspruchsvolle und erfahrene Skifahrer. Tipp: Wenn Sie im Skigeschäft beim Abholen Ihre persönlichen Wünsche mitteilen (z. B. Offpiste), können die Mitarbeiter das passende Material für Sie zusammenstellen.Hinweis: Für Kinder bis einschließlich 11 Jahre ist beim Skimaterial ein Helm inklusive. Alle über 11 Jahre können einen Helm mitbringen oder vor Ort einen Helm mieten (nach Verfügbarkeit). Nur Ski heißt Ski inklusive Stöcke.

ändern

IN WELCHEM ZEITRAUM?
    Zum Seitenanfang