Landhotel Postgut

8,4 / 10

Landhotel Postgut

Das familiär geführte 4-Sterne Landhotel Postgut befindet sich im Herzen des schönen Skigebiets Obertauern. Das familienfreundliche Hotel ist etwa 8 Kilometer von der Stadt Obertauern und den Skiliften entfernt. Alle Zimmer sind komfortabel eingerichtet. Eine ideale Unterkunft zum entspannen, genießen und Ski fahren!

Nach einem sportlichen Tag kann man im großzügigen Wellnessbereich mit finnischer Sauna oder Kräutersauna, Dampfbad und Infrarotkabine entspannen. Wer möchte kann auch eine wohltuende Massage buchen oder sich einfach im den Sonnenstuhl legen und sich von der Wintersonne kitzeln lassen. Am Abend wartet im traditionellen Restaurant ein leckeres Abendessen auf Sie.

Mehr erfahren Landhotel Postgut Weniger anzeigen Landhotel Postgut
  • Ruhige Lage
  • Skigebiet bequem zu erreichen
  • Familiär geführtes Landhotel
  • Ideal für einen Skiurlaub mit Kindern
  • Wellnessbereich
Zimmer-/Apartmenttyp
Doppelzimmer Typ A

für 2 Personen

  • Fläche/ Größe: 18m²
  • Nichtraucherzimmer
  • Fernseher (Flachbildschirm, Satellitensender)
  • Radio
  • Badezimmer mit: Dusche
  • Waschbecken
  • Toilette
  • Bademantel
Doppelzimmer Typ B

für 2 bis 3 Personen

  • Fläche/ Größe: 22m²
  • Nichtraucherzimmer
  • Fernseher (Flachbildschirm, Satellitensender)
  • Radio
  • Badezimmer mit: Dusche
  • Waschbecken
  • Toilette
  • Bademantel
Doppelzimmer Typ C

für 2 bis 4 Personen

  • Fläche/ Größe: 24m²
  • Nichtraucherzimmer
  • Fernseher (Flachbildschirm, Satellitensender)
  • Radio
  • Badezimmer mit: Dusche
  • Waschbecken
  • Toilette
  • Bademantel

Umgebung

Entfernung zum Zentrum etwa 8 Kilometer
Entfernung bis zum Flughafen bis Salzburg etwa 100 Kilometer
Entfernung bis zum Skilift etwa 8 Kilometer

Karte

Ausgewählte Unterkunft
Andere Unterkunft
Weitere Unterkünfte

Allgemeine Einrichtung

  • Rezeption
  • Aufzug vorhanden
  • Safe (im Zimmer)
  • Lobby
  • Frühstücksraum
  • Speisesaal
  • Offener Parkplatz
  • drahtloser Internetzugang (W-Lan) an der Rezeption (kostenfrei)
  • Bettwäsche inklusive,
  • Handtücher inklusive
mehr anzeigen weniger anzeigen

Wellness

  • Wellnessbereich (ca. 350 Quadrat Meter, Zutritt ab 15 Jahre) Finnische Sauna, Biosauna, Dampfbad
  • Solarium (gegen Gebühr)
  • Massagen (gegen Gebühr)
mehr anzeigen weniger anzeigen

Kinder

  • Babybett
  • Kinder-Hochstuhl
mehr anzeigen weniger anzeigen

Optional

  • Haustiere, ohne Futter: circa 15,00 € je Tag (muß bei Buchung angegeben werden, vor Ort zu bezahlen)
mehr anzeigen weniger anzeigen

Obligatorische Kosten

  • Kurtaxe: circa 1,00 € pro Teilnehmer je Nacht (vor Ort zu bezahlen, obligatorisch)
mehr anzeigen weniger anzeigen
Obertauern image

Obertauern

Skifahren in Obertauern: Familienfreundlichkeit trifft auf Hüttengaudi

Das Erfolgsrezept von Obertauern ist ganz einfach: Familienfreundlichkeit trifft auf viel Hüttengaudi, bestens verbundene Pisten treffen auf Schneesicherheit. Was begehrt ein Skifahrerherz mehr? Das stolze Motto des Skigebiets Obertauern lautet „Ganz oben, wo der Schnee zu Hause ist“ und das Motto hat es sich auch verdient: die insgesamt 100 Pistenkilometer bieten auf 1752 Höhenmetern von November bis Mai Schneesicherheit pur. Wer zum Skifahren nach Obertauern kommt, kommt eigentlich nicht an der bekannten Tauernrunde vorbei. Was sie so besonders macht ist, dass man sie sowohl im als auch gegen den Uhrzeigersinn fahren kann. Familien die ihren Skiurlaub in Obertauern verbringen, schätzen die Übersichtlichkeit, Feierfreudige hingegen vielen Après-Skimöglichkeiten. Ein Klassiker für Könner ist die Abfahrt an der Gamsleiten 2 und auch die Schneisen neben der Schaidbergbahn sind für geübte Winterurlauber ein Traum.

Schon die Beatles wussten, dass Obertauern rockt

Wussten Sie schon, dass 1965 die Beatles nach Österreich, genauer gesagt nämlich hier nach Obertauern kamen um die Winter-Skiszenen aus ihrem Film „Help“ hier zu drehen? Als Double sind Ur-Obertauern eingesprungen, denn die Beatles konnten zwar viel, aber Skifahren gehörte da wohl nicht dazu. Dass die Beatles hierhin kamen war sicherlich nicht nur der traumhaften Winterwunderlandschaft zu verdanken, sondern auch den Après-Skimöglichkeiten, die Skimetropolen wie Sölden, Mayrhofen oder Val Thorens in nichts nachsteht. 25 Skihütten, die zahlreichen Schirmbars und die berühmte Skimeile versprechen Hüttengaudi bis zum Abwinken. Egal wo man sich gerade bei Liftschluss befindet, in Obertauern ist die nächste Après-Skimöglichkeit nie weit. So viel frische Bergluft, Après-Ski und Bewegung machen bekanntlich Hunger. Die Speisekarten reichen von gutbürgerlich bis hin zu kulinarischen Finessen. Nachteulen können sich auf die beleuchtete Rodelbahn bei der Gnadenalm freuen. Tipp: Geradezu legendär beim Skifahren in Obertau ist die Einkehr an der Bergstation der Zehnerkar-Gondelbahn, um sich vor der Abfahrt mit der berühmten Gamsmilch zu stärken.

Entdecken Sie in unserem Angebot weitere Skireisen rundum Obertauern:
Ski Amadé, Zell am See/Kaprun, Großglockner Resort Matrei und Kals, Turracher Höhe.

Obertauern image

Obertauern

Die Beatles im Winterwunderland

Obertauern besticht durch Schneesicherheit, 100 Pistenkilometer und fröhlichen Après-Ski. Hier ist für Jeden etwas dabei. Das Skigebiet Obertauern liegt im schönen Salzburger Land und ist vorallem für die Tauernrunde und Schneesicherheit bekannt. Wanderer könnten sich auf traumhafte Winterwanderwege freuen. Wussten Sie außerdem, dass 1965 die Beatles nach Obertauern kamen um die Winter-Skiszenen aus ihrem Film „Help“ hier zu drehen? Gedoubelt wurden Sie von einigen Einheimischen, denn die Beatles konnten zu diesem Zeitpunkt schon viel, Skifahren gehörte da aber nicht dazu ...

Skifahren in Obertauern

Wer sich dazu entscheidet seinen Skiurlaub in Obertauern zu verbringen, der kann sich sicher sein, alle Zutaten für einen unvergesslichen Winterurlaub vorzufinden. Das Erfolgsrezept ist einfach: Familienfreundlich und trotzdem viel Hüttengaudi, bestens verbundene Pisten und absolut schneesicher. Was wünscht man sich mehr? Das Auto kann man auch getrost stehen lassen, denn vom Ort aus erreicht man jede Piste ganz bequem zu Fuß. Die insgesamt 100 Pistenkilometer bieten auf 1752 Höhenmetern von November bis Mai Schneesicherheit pur. Kein Wunder also, dass der Werbeslogan des Skigebiets „Ganz oben, wo der Schnee zu Hause ist“ lautet. Kaum ein anderes Skigebiet ohne Gletscher ist so schneesicher wie Obertauern. Grund dafür sind die Höhenlage und die Lage am nördlichen Alpenhauptkamm. Wer zum Skifahren nach Obertauern kommt, gelangt früher oder später auf der bekannten Tauernrunde. Das besondere ist, dass man sie im (rot) oder gegen (blau) den Uhrzeigersinn fahren kann. Freunde von Kickers, Boxen und Funparks sollten die Runde gegen den Uhrzeigersinn fahren, denn hier sind auch die Pisten rundum den Funpark „The Spot“ eingeplant. Familien mit Kindern schätzen während Ihres Skiurlaubs in Obertauern vorallem, dass man hier alles im Blick hat. Drehen Sie sich um Ihre eigene Achse und Sie sehen sofort alle Möglichkeiten die sich während Ihres Winterurlaubs eröffnen. Jede Skipiste ist zu Fuß erreichbar und alles hat seinen eigenen Platz.

Hüttengaudi und regionale Schmankerl

Après-Ski gehört zum Winterurlaub wie Sand zum Meer gehört – für Obertauern gilt das ganz besonders! Obertauern steht Après-Ski-Hotspots wie Sölden, Mayrhofen oder Val Thorens in nichts nach. Die berühmte Skimeile und 25 Skihütten laden zum Verweilen und geselligen Beisammen sein ein. Ab den frühen Mittagsstunden locken die Schirmbars und am Abend wird in den Bars und Discos weitergefeiert. Nachmittags tanzt man in der Edelweissalm bereits auf den Bänken. Besonders bekannt ist auch der bekannte Treff 2000 an der Bergstation der Grünwaldkopfbahn oder die Hochalm an der Seekareckbahn. Am Abend wackeln im Monkey Heaven die Wände. Hier finden auch regelmäßig Events mit Livemusik statt. Aber der Mensch lebt bekanntlich nicht nur von Skifahren, Après-Ski und der wunderschönen Umgebung allein. Die Küchen in Obertauern sind so, wie das Skigebiet auch, nämlich bodenständig und zugleich von einer immensen Vielfalt. Gute Zutaten und Gerichte aus der Region stehen auf den Menükarten. Regionale Schmankerl bekommt man unter anderem in der Lürzer Alm, im Restaurant Steinbock oder in der Weningeralm. Eine Skireise nach Obertauern heißt auch gleichzeitig eine kulinarische Reise durch die Österreicher Küche genießen.

Entdecken Sie in unserem Angebot weitere Reiseziele rundum das Skigebiet Obertauern:
Ski Amadé, Zell am See/Kaprun, Großglocker Resort Matrei und Kals, Turracher Höhe.

Obertauern
Obertauern
  • Tauernrunde
  • Schneesicher
  • Winterwundermärchen

Karte

Ausgewählte Unterkunft
Andere Unterkunft
Weitere Unterkünfte

Praktische Informationen

Zeit:
Es besteht kein Zeitunterschied zu Deutschland.

Sprache:
Die offizielle Sprache ist Deutsch.

Geld:
Die offizielle Währung ist der Euro.

Trinkgeld:
In Österreich ist es üblich, in Bars und Restaurants den Gesamtbetrag nach oben aufzurunden.

Strom:
Wie in Deutschland ist die Volteinheit 220 Volt. Die Steckdose kann mancherorts eine andere Form haben. Dafür kann man aber in jedem Supermarkt einen Adapter kaufen.

Handy:
Ein deutsches Handy funktioniert auch in Österreich.

Reisedokumente:
Sie müssen im Besitz eines gültigen Reisepasses oder eines gültigen Personalausweises sein.

Bewertungen

Bewertungen

8,4 / 10

Durchschnittsbewertung basierend auf 6 Bewertungen.

Einzelbewertungen

Während der Buchung (Schritt 2) wird Ihnen angezeigt, für welche Tage der Skipass gültig ist (z.B. Sonntag bis Freitag). Wenn Sie den Skipass für einen anderen Zeitraum als in den Buchungsschritten angegeben haben möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch über das Servicecenter. Die Buchung kann dann angepasst werden. Vor Ort sind keine Änderungen möglich. Eine Verlängerung des Skipasses können Sie oft extra buchen. In Schritt 2 finden Sie die Preise dafür, ebenso den Rabatt für die Option „kein Skipass“.

Rabatte:

Kinder, die nach dem 1.1.2013 geboren wurden, erhalten einen kostenlosen Skipass. Für Kinder, die zwischen dem 1.1.2000 und dem 31.12.2012 geboren wurden, gilt eine Ermäßigung. Die Rabatte finden Sie in der Berechnung Ihres Reisepreises.

Wenn Sie Ihren Skipass abholen möchten, legen Sie bitte einen Ausweis vor.

Die genannten Zuschläge und Rabatte sind nur während der Buchung gültig. Vor Ort können andere Tarife gelten. 

Ski- und Snowboardkurse können am besten vor Ort gebucht werden.
Ski- und Snowboardmaterial können Sie in Buchungsschritt 2 hinzufügen.

Die nachfolgenden Materialkategorien sind buchbar:

Bronze

Das Bronzematerial eignet sich hervorragend für Anfänger und Ski-/Snowboardfahrer mit ein klein wenig Erfahrung. Das Bronzematerial lässt sich leicht drehen und ist damit ideal um erste Erfahrungen mit Kurvenfahren und dem Abbremsen zu machen. Auch der Parallelschwung ist mit diesen Skiern einfach zu lernen.

Silber

Das Silbermaterial eignet sich hervorragend für geübte Skifahrer und Snowboarder. Das Material lässt sich einfach drehen und ist gleichzeitig aber auch ideal für enge, schnelle Kurven. Selbst bei hoher Geschwindigkeit liefern diese Skier eine sehr gute Leistung.

Gold

Das hochwertige Goldmaterial eignet sich für erfahrene Skifahrer und Snowboarder und für alle, die den Parallelschwung gut beherrschen. Das komfortable Material eignet sich auch für alle Pistentypen und alle Schneebedingungen.

Diamond

Die Hochleistungsskier und Snowboards entsprechen der neusten Technik und bieten eine hohe Qualität. Das Diamondmaterial eignet sich für anspruchsvolle und erfahrene Skifahrer. Tipp: Wenn Sie im Skigeschäft beim Abholen Ihre persönlichen Wünsche mitteilen (z. B. Offpiste), können die Mitarbeiter das passende Material für Sie zusammenstellen.Hinweis: Für Kinder bis einschließlich 11 Jahre ist beim Skimaterial ein Helm inklusive. Alle über 11 Jahre können einen Helm mitbringen oder vor Ort einen Helm mieten (nach Verfügbarkeit). Nur Ski heißt Ski inklusive Stöcke.

ändern

IN WELCHEM ZEITRAUM?
    Zum Seitenanfang